fbpx

Tiramisu Schokolade und Orange

Tiramisu Schokolade und Orange: einfach und lecker

Tiramisu Schokolade und Orange. Tatsächlich, technisch, Es ist nicht wirklich ein Tiramisu, aber vielleicht eher eine Kleinigkeit, eine Schale, in der eine weiche Base abwechseln, in diesem Fall nass Löffelbiskuits mit Kaffee und Sahne, hier aus Eigelb hergestellt, Zucker, Kakao, Orangenschale und Sahne. Ich habe nicht verwendet, Stattdessen, Weiße (was natürlich Ich schlage vor, Sie zu halten für einen wunderbaren Engel Nahrungsmittelkuchen oder Baiser Pavlova für ein frisches Obst vorbereiten). Tatsächlich, dass, der Geschmack und das Aussehen erinnert an Tiramisu und so nennen, der Einfachheit halber.

In der Tat, Ich schlage vor, Sie nehmen einen Blick auf meine SPECIAL REZEPTE TIRAMISU’ wo finden Sie kreative Variationen finden, Original oder Licht ähnlichRICOTTA ohne Ei, wie ZitrusTIRAMISU’ LEMON, sondern auch mit Sahne und Beeren und sogar TE MATCHA. Wenn Sie etwas traditionellere vorbereiten, Blick auf die VIDEO DER PERFEKTE RECIPE TIRAMISU’ CLASSIC auf meinem YouTube-Kanal,

Die zusätzliche Ausrüstung ist die Orange und Schokolade Paarung, dass gibt diesen Nachtisch, dass unverwechselbaren Geschmack und die leichte säuerliche Note, meiner Meinung nach, fehlt Tiramisu, dessen Gleichgewicht ist immer mit einem Risiko für überschüssigen Zucker und Fett. Das Tiramisu mit Schokolade und Orange ist einfach zuzubereiten, Sie können es im Voraus tun und, In der Tat, Ich empfehle es, denn am nächsten Tag ist viel gut. Es wird für alle Liebhaber von Desserts ansprechen. Wenn Sie nicht über den Wunsch, oder Zeit, bestehend aus Orangen vorzubereiten (es dauert 15-20 Minuten kochen), Sie können eine gute Marmelade verwenden. Wenn Sie es vorziehen, Sie können Eier pasteurisieren, Montag sie mit dem Zucker im Wasserbad. Und nun wünsche ich Ihnen guten Tag!

TIRAMISU ‚Schokolade und Orange

drucken Dieser
PORTIONS: 6 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 250 Gramm Biskuits Sardinian
  • 200 ml Sahne
  • 200 Gramm Mascarpone
  • 3 Eigelb
  • 140 Gramm extra fein granulierten Zucker
  • 40 Gramm ungesüßten Kakao
  • 4 Tassen Kaffee
  • 2 Orangen
  • Rum eine Cointreau, soviel als nötig
  • zum garnieren:
  • 2 Löffelbiskuits
  • 15 Gramm ungesüßten Kakao

VERFAHREN

Für die Creme. Semi Schlagsahne (kein Schnee, ansonsten die Creme Tiramisu mit Schokolade und Orange wird Fett) und im Kühlschrank lagern. Raspeln die Lust der Orangen. In einer Schüssel, setzen Sie das Eigelb, Zugabe von 100 Gramm Zucker. Montieren Sie mit elektrischen Peitschen, bis die Mischung geschwollen ist, flauschig und weißlich. Hinzufügen, langsam, das ungesüßte Kakaopulver gesiebten.

Weiter schlagen, bis die Mischung glatt ist. Kombinieren Sie einen Esslöffel Rum und Cointreau, die Orangenschale und Mascarpone. Fahren Sie mit kleinen Dosen, Montage immer mit Peitschen, um das ganze zu mischen. langsam, fügen Samen Schlagsahne, es mit Hilfe eines Spachtels und mit einer leichten Bewegung Einbeziehung, Uniform, von oben nach unten, so viel Luft wie möglich zu integrieren. Legen Sie die Creme in den Kühlschrank für mindestens 30 Minuten.

Die Orangen schälen in vivo: mit einem Messer, um die Rückstände von peel zu entfernen und die Albedo entfernen, der weiße Teil und schwammig. Auszug aus den Früchten jeder einzelne Gewürznelken, Beseitigung der weißen Faserdärmen.

In einer Pfanne, legt den Zellstoff von Orangen, die Hälfte der geriebene Schale und 40 Gramm Zucker. Backen, bis ein Kompott dicht und leicht karamellisierten. Abkühlen lassen.

Während die Creme im Kühlschrank verdickt, bereitet vier Tassen Kaffee, dann vollständig abkühlen.

im Mischer, mische, um eine Savoyard biscuit zusammen mit ungesüßtem Kakao.

Montage des Kuchens: genießen Sie die Löffelbiskuits mit Kaffee und legt sie auf dem Boden der Pfanne oder Tassen, die Sie gewählt haben, zu verwenden,. Gießen Sie eine Schicht aus Schokoladencreme und Orange, dann bedecken Sie mit ein wenig’ von bestehend aus Orangen. Fügen Sie eine weitere Schicht Löffelbiskuits in Kaffee und andere Schokolade Creme getränkt. Streuen Sie ein wenig auf die süße’ der Savoyer und Kakaopulver und im Kühlschrank lagern, bis servierfertig. Bon appétit!

Sie können auch mögen

2 Kommentare

Elisabetta 23. März 2018 bei 13:57

Gut das Tiramisu, Orange und Schokolade gehen wunderbar, Ich liebe den Rum in Kuchen

Antwort
Ada Parisi 26. März 2018 bei 12:15

Dann müssen Sie versuchen,! Küsse, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.