Haus » Seebarsch in Palermo gebacken

Seebarsch in Palermo gebacken

durch Ada Parisi
15904 Ansichten 5 Min. lesen

Achten Sie auf das Rezept heute, da wird es eine Ihrer jolly Rezepte in der Küche werden die Fische bereiten: gebackener Seebarsch nach Palermo. Mit ‚nach Palermo’ bezieht sich auf eine Art von Verband,, mit wenigen Variationen, es ist gut zu Fleisch oder Fisch geeignet: eine Verbindung aus Paniermehl hergestellt, Olivenöl extra vergine, Salz, Pfeffer und Kräuter. Ein perfektes Dressing für den klassischen Kotelett Palermo, wo die Panade mit Oregano angereichert, Petersilie und geriebenem Pecorino, beide Schwertfisch Palermo.

Der gebackene Fisch nach Palermo ist’ einer meiner Lieblings-Möglichkeiten, Fisch vorzubereiten, zusammen mit dem klassischen FISCHE MIT TOMATEN nach Sizilien und zu den FISH IN SALT. Meine Mutter, Quelle von Palermo, in Palermo angehoben uns mit Kotelett und Schwert, und ich habe, dass diese Panade zugeben, das wird knusprig, während das Kochen (aber leichter als das klassische gebratene Schnitzel) Es macht das köstliche Gericht. In diesem Fall, Ich habe einen Bass zu Palermo vorbereitet. Ich öffnete den Fisch zu buchen und ich entfernte das Rückgrat (wenn Sie fragen, sie werden ruhig Fisch zubereiten), dann nahm ich die Knochen mit einer Pinzette blieb. Ich machte eine Panade mit Paniermehl, Salz, Pepe, Petersilie, Timo, Majoran, Oregano, ein wenig Zitronensaft und Olivenöl extra vergine, ein Triumph der mediterranen Aromen.

L'Alternative.

Wenn Sie es vorziehen, Sie können auf die gleiche Art und Weise jeden Fischfilet zubereiten, von Kabeljau Barsch, oder Fisch in Scheiben wie Lachs, der Thunfisch, Schwertfisch und Bernsteinfisch (merken, dass, dass der Fisch hat seine Saison). Der Brenn Bass bei Palermo kann auf dem Grill gemacht werden, gegrillt, sondern auch und vor allem in dem Ofen (die, die ich empfehlen): in 15 Minuten werden die Fische bereit, weich und saftig innen, knusprig und würzig außerhalb. Ich kümmere mich nicht auf das Öl knausern: der Fisch sollte vollständig mit Öl bestrichen werden, die Panade haften. An dieser Stelle, Ich schlage vor, Sie nehmen einen Blick auf alle meine SICILIAN REZEPTE und ich wünsche Ihnen guten Tag.

BASS eingebrannt PALERMITANA (Sizilianischen Rezept)

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

4 seabass ein Gewicht von 300 Gramm je, geöffnet wie ein Buch und entbeint
altbackenes Brot, hart (oder bereits geriebenes Brot), soviel als nötig
Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
Salz und Pfeffer, soviel als nötig
frische Petersilie, soviel als nötig
Oregano, soviel als nötig
Timo, soviel als nötig
Majoran, soviel als nötig
ein wenig Zitronensaft

Verfahren

Seebarsch in Palermo gebacken

Zur Herstellung des gebackenen Seebarsch nach Palermo: wenn Sie fertig sind Reinigung und Filetieren der Fische auf dem Fisch, kontrolliert jedoch, dass es keine sichtbaren Knochen und, andernfalls, entfernen Sie sie mit einer Pinzette. Begießen Sie den Fisch mit extra natives Olivenöl, so dass es gleichmäßig bestreut. Dann Salzfisch in Licht Weise hinzufügen, weil die Panade Salz wird wiederum.

Ein Backblech mit Backpapier beschichten und auch backen Sie das Backpapier mit etwas nativem Öl extra. Platzieren Sie den Seebarsch auf Pergamentpapier mit der Hautseite nach unten zeigen. Die Petersilie fein hacken, Thymian und Majoran, in einer Schüssel grob altbackenes Brot gerieben, Kräuter, eine Prise Oregano hinzufügen, Salz, Pfeffer, etwas Zitronensaft und ein Schuss natives Olivenöl extra. Mischen Sie alles zusammen, bis die Mischung weich und körnig. An dieser Stelle, Wenn Sie möchten, Sie können auch eine Prise Käse in die Panade hinzufügen, wie tun Kotelett Palermo. Verteilen Sie die Panade auf den Fisch, nach unten drücken, so dass es passt. Wenn der Fisch gut mit Panade beschichtet, wieder mit einem Sprühregen von extra nativem und Im vorgeheizten Ofen für 15 Minuten bei 200 Grad aufgesprüht (wenn das Gewicht des Basses ist 300-400 Gramm und allmählich die Kochzeit für Größen über zunehmende).

Servieren Sie den Seebarsch Palermo die Schale mit einer Scheibe Zitrone Garnieren. Bon appétit!

Hinweis

Wenn Sie die starken Aromen mögen, Sie können mit dem Paniermehl gebackenen Seebarsch ein wenig ‚geriebenen Pecorino nach Palermo, gehackte Kapern und gehackte schwarze Oliven.

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr