Haus » Lachs-Entgiftungssalat mit Orangenfenchel und Radicchio

Lachs-Entgiftungssalat mit Orangenfenchel und Radicchio

durch Ada Parisi
2703 Ansichten 5 Min. lesen
Insalata detox di salmone, finocchi, arance e radicchio

Bevor sie am 8. März ankommen, Vatertag und Ostern, um die Kalorienmenge unserer Mahlzeiten zu erhöhen, Ich beschloss, Ihnen einige leichte und Detox Rezepte wie Lachssalat mit Fenchel Orangen und Radicchio. Dass man sowohl mit geräuchertem Lachs als auch mit frischem Lachs machen kann, offensichtlich niedergeschlagen. Es ist ein sehr leichter, aber schmackhafter Salat, kalorienarm, aber reich an Geschmack und Nährstoffen. Und wenn Sie mehr Ideen wollen, Sie könnten Inspiration unter meinen SALAT REZEPTE, frisch und leicht.

Frischer Lachs und Räucherlachs

Lachs, vor allem die wilde richtig niedergeschlagen und roh verbraucht, ist sehr reich an ungesättigten Fetten und insbesondere Omega 3, aber sie sind thermoolierbar. Dafür ist es gut, es wenig zu kochen oder es roh zu konsumieren. Räucherlachs, Stattdessen, es ist sehr reich an Salz: deshalb bevorzuge ich den frischen. Wenn Sie es nicht schon niedergeschlagen finden (viele Fischhändler bieten jetzt diese Art von Service an), Sie können es im Haus niederschlagen, indem Sie es in einem Gefrierschrank mindestens -18 Grad für 4 Tage.

Ich habe eine klare Präferenz für frischen Lachs, und insbesondere die wilde (aus Nachhaltigkeitsgründen): Wenn du willst, sie können einen Blick auf meine REZEPTE MIT LACHS wo Sie erste Kurse finden (Von Risotto Radicchio und Lachs bei Lasagne) sondern auch kreative Sekunden und sogar die hausgemachtes Sushi (mit der Video-Rezept) Und die Lachs tataki.

Fenchel, Orangen und Radicchio passen perfekt zu Lachs, dass im Mund fett und fast cremig ist. Die Frische des Fenchels, die Säure der Orangen und der leichte bittere Nachgeschmack von Radicchio machen diesen Salat wirklich interessant. Eine Vinaigrette mit Öl, Orangensaft und die grünen Oberteile des Fenchels vervollständigt die Schale. Sie werden sehen, dass, trotz der Leichtigkeit, Sie werden genauso zufrieden sein. Jetzt, seien Sie versichert, dass das nächste Rezept eine schöne süße, so erholen wir die Kalorien mit diesem Detox Lachs Salat Fenchel Orangen und Radicchio gespart. Ich wünsche dir einen schönen Tag!Lachs-Detox-Salat, Fenchel, Orangen und Radicchio

Insalata detox di salmone, finocchi, arance e radicchio

DETOX SALMON SALAD MIT FENNEL, ORANGES UND RADICCHIO

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

500 Gramm frischer Lachs oder 250 Gramm Räucherlachs
2 Nabel Typ Orangen
ein spätes Radicchio von Treviso pgI
2 Fenchelknollen
Salz, soviel als nötig
der Saft einer halben orange
Olivenöl extra vergine, soviel als nötig

Verfahren

Lachs-Detox-Salat, Fenchel, Orangen und Radicchio

Waschen Sie den späten Radicchio gut und trocknen Sie ihn vorsichtig. Reinigen Sie Fenchel durch Beseitigung der Enden und fadenförmigen Teile. Kleine grüne Tops beiseite stellen. Die Orangen schälen in vivo. Den Fenchel in dünne Scheiben schneiden, in kleinen Stücken die Radicchio und in Keilen die Orangen.

Wenn der Lachs frisch und abgetan ist, Sie müssen es die ganze Nacht im Kühlschrank auftauen, bevor Sie es konsumieren können. Einmal aufgetaut, mit einem flexiblen Messer in dünne Scheiben schneiden. Wenn Sie es vorziehen, Sie können frischen Lachs in Orangensaft für 30 Minuten marinieren. Wenn Sie stattdessen geräucherten Lachs verwenden, die Scheiben sind bereits einsatzbereit.

Für die vinaigrette, schlagen Sie das extra native Öl mit dem Orangensaft und Salz, bis eine dichte Emulsion. Gemüse auf einzelnen Gerichten anordnen, bereits mit einem Nieselregen von nativem Olivenöl extra gewürzt, der Lachs und die Spitzen des Fenchels, die einen frischen und balsamischen Duft geben. Den Salat mit der Orangen-Vinaigrette besprühen und sofort servieren. Bon appétit!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

1 Kommentar

Maïté la basque 4. März 2021 - 07:55

Bonjour super rafra-chissante recette, pour ma part je vais mettre du saumon frais et du saumon fumé et en plus de la vinaigrette un peu de citron vert répé.
Belle Journée, 000
Maïté

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr