Haus » Spanische rote Sangria

Spanische rote Sangria

durch Ada Parisi
5007 Ansichten 5 Min. lesen
Sangria: ricetta originale spagnola

Frisch, reich an Obst, Buonissima: Sie haben jemals die spanische rote Sangria in seinem authentischsten Rezept probiert? Es ist Spaniens berühmtestes alkoholisches Getränk und man trinkt es praktisch zu jeder Stunde und nicht nur zum Aperitif, begleitet von Tapas oder nicht, die typischen Snacks des Ortes. Ich sagte das authentischste Rezept, weil, wenn Sie über bestimmte Rezepte sprechen, zu dem Original zu gelangen, ist definitiv schwierig, da es unzählige Varianten gibt. Und dass jede Variante, sogar Familienangehörige, wird in seinem Kontext originell. Bereiten Sie einfach, wie Sie in diesem Brief sehen Video-Tutorial auf meinem Instagram-Profil. Und wenn Sie Cocktails lieben, verlieren Sie nicht meinen Liebsten Campari-Cocktail im Sommer, Prosecco Rosé und Beeren.

Zutaten der spanischen roten Sangria

Sangria ist nach dem Wort Blut benannt “sangre”, eindeutig wegen der intensiven roten. Die Zutat, die, Tatsächlich, ändert sich nie ist es genau der Rotwein. Ein Körperwein, (“gefärbter Wein”) mit einem wichtigen Alkoholgehalt, um 14 Grad. Keine Angst, der Gesamtalkoholgehalt der roten Sangria sinkt dann, weil dem Wein Gazzosa zugesetzt wird, Orangensaft und viel Eis. Plus eine kleine Menge Brandy, Rum oder Wermut, nicht notwendig, aber in vielen Rezepten mehr erwartet, um den Duft als den Geschmack des Cocktails zu stärken.

Welchen italienischen Rotwein für Sangria zu verwenden?

Der verwendete Rotwein , Unter den italienischen Weinen empfehle ich eine Primitivo di Manduria Doc, ein Cannonau Doc von Sardinien, eine Barbera Dop del Piemonte, ein Rosso Doc Valpolicella, ein Chianti Docg oder ein Montepulciano d'Abruzzo Doc. Wir benutzten einen Castagnole Docg Ruché.

Aromen, Obst und alkoholfreie Getränke

Unter den Aromen, Zimt und Nelken sind unschlagbar, und es ist auch sehr gettont Sternanis. Einige Varianten fügen Vanille hinzu.

Obst sollte in guten Mengen vorhanden sein: diese Art von “essen und trinken” ist charakteristisch für die spanische rote Sangria. Sie müssen Pfirsiche verwenden, Orangen, Zitronen, Äpfel. Willkommen auch rote Beeren und Pflaumen. oder Granatapfel. Offensichtlich variieren die Früchte von Saison zu Saison und so verwischen.

Das am häufigsten verwendete Alkohol in der Sangria-Zubereitung ist Gazzosa. Viele verwenden heute auch Orange oder Limonade (Fanta-Typ), oder sogar Tonic Water. Im letzteren Fall ist es gut, Sangria 30 Gramm braunen Zucker hinzuzufügen, um ihn zu versüßen.. Wenn Sie bereits süße Getränke verwenden, ob Sie Zucker hinzufügen oder nicht, hängt von Ihren Geschmackspräferenzen ab.

Oft wird die spanische rote Sangria mit Rum angereichert, Brandy oder Wermut: diese Spirituosen erhöhen jedoch ihren Alkoholgehalt und verleihen ihr mehr Düfte. Sie können sie in kleine Mengen einfügen, um Parfüm zu geben oder Die Dosen zu erhöhen, wenn Sie einen robusteren Cocktail bevorzugen. Oder sie ganz für eine sangria mehr weglassen “Beverina” und leicht.

Denken Sie daran, die spanische rote Sangria im Voraus vorzubereiten, so dass die Früchte, die in Alkohol mazeriert werden, einen Teil ihrer Düfte der Flüssigkeit abgeben und, zur gleichen Zeit, schmackhafter zu genießen. Die klassische Paarung: eine Kartoffeltortilla oder ein gebratenes Tintenfisch-Sandwich. Oder so viele leckere kleine Tapas. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Sangria: ricetta originale spagnola

SPANISCHE ROTE SANGRIA

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 4.8/5
( 4 Gestimmt )

Zutaten

FÜR EINEN LITER SANGRIA

500 Milliliter Rotwein (13.5 -14 Grad Alkohol)

300 Milliliter Gazosa oder Tonic Water

150 Milliliter Orangensaft

50 Milliliter Brandy

eine Zimtstange

eine Knoblauchzehe

30 g brauner Zucker

Zitrone, Pfirsiche, Orangen, Pflaumen, Äpfel und Birnen in Scheiben und/oder Würfeln

Verfahren

Sangria: Spanisches Originalrezept

Zur Zubereitung der spanischen roten Sangria ist es wichtig, dass alle Zutaten kühl sind: im Video-Tutorial zeige ich Ihnen die Reihenfolge, in der Sie zutaten. Denken Sie daran, dass ich die Sangria live in diesem vorbereitet Videoanleitung und so habe ich auch das Eis, aber dieses Getränk muss mindestens ein paar Stunden ruhen und besser einen ganzen Tag im Kühlschrank, so dass das Eis müssen Sie es am Ende hinzufügen, kurz vor dem Servieren.

Reinigen Sie die Früchte und würfeln Sie sie: Pfirsiche verschiedener Art, Äpfel, Birnen, Pflaumen, Orangen, Zitronen. Sie können auch die saisonalen Früchte hinzufügen, die Sie bevorzugen: Kirschen oder Granatapfel, um auf roten Früchten zu bleiben.

Sie benötigen eine breite Karaffe, um die Sangria mischen zu können: gießen Sie zuerst die Früchte, dann orangensaft, der gewählte Schnaps (wenn Sie hinzufügen möchten), Rotwein und schließlich Gazzosa oder Tonic Water.

Wenn Sie süßen Geschmack lieben, fügen Sie etwas braunen Zucker und sorgfältig gemischt. Schließlich, zusammen gewürzt: Zimt und Nelken. Sie können auch Sternanis oder Vanille hinzufügen. Gut mit einem Holzstab vermischen und die rote Sangria in den Kühlschrank stellen, um sich auszuruhen.

Bevor Sie es genießen, fügen Sie reichlich Eis: die Früchte werden einen Teil ihrer Düfte freigesetzt haben und auch den Geschmack von Sangria absorbiert haben. Servieren Sie es für Aperitif oder sogar alles Essen. Bon appétit!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

2 Kommentare

Maite la basque 5. Juni 2021 - 11:35

Hallo Ada , Was versprochen , Du hast gesagt, du würdest Sangrias ins Netz stellen. .
Nochmals vielen Dank für diese Teilung , Ich trage viel Obst. ( Fischerei , Orangen ( keine Zitrone) Äpfel …
sehr gutes Wochenende
Freundschaften

Antwort
Ada Parisi 8 Juni 2021 - 09:35

Danke, Es erinnert mich an meine Reisen, Die ich hoffentlich bald wieder aufnehmen kann.. Ich habe es auch in der weißen Version getan., Vielleicht mag ich sie lieber.. Sie werden ihn bald sehen.. Ein herzlicher Empfang, ADA

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr