Haus » Kichererbsesuppe vegan Kürbis und Steinpilzen

Kichererbsesuppe vegan Kürbis und Steinpilzen

durch Ada Parisi
16643 Ansichten 5 Min. lesen
Zuppa vegana di zucca, ceci e funghi porcini: piatto unico veloce e facile.

Kichererbsesuppe vegan Kürbis und Steinpilzen. Das Rezept für diese glutenfreie Suppe ist typischerweise herbstlich: mit Herbst kommt die Landschaften, die ich lieber, die Blätter, die Farbe in Richtung intensiv gelb und rot sensationelle rechtdrehend ändern, die Sonnenuntergänge, die weicher sind, der leichte Wind, der das Haar kräuselt und macht meine Stimmung etwas frischeren. Der Herbst ist auch die Zeit der heißen Suppen mit Gemüse, Essen Aufwärmen und wieder ein wenig von der Wärme des Sommers noch nicht so weit.

Dies, insbesondere, ist eine schnelle Suppe, sehr einfach, Geringes Gewicht und vegan: im Inneren befinden sich nur gute Dinge, gelber Kürbis, Steinpilze, Kichererbsen, Kräuter. Einige geröstete Kürbiskerne verleihen eine knusprige, und Olivenöl extra vergine, Es muss gut sein, ist genug, um die besondere Note des Geschmacks. Wenn du willst, und wenn Sie nicht vegan, Sie können den geriebenen Pecorino setzen, aber Sie werden sehen, dass es nicht. Es ist auch gut.

Und natürlich haben Sie auch einen Blick auf die heikle Suppe VON PORCINI UND CHANTERELLE MUSHROOMS, die es hat einen Hauch von Creme, die es cremig macht und Kürbiscreme, TURMERIC CARROTS UND NAIL MUSHROOMS, mit köstlichen. Vergessen Sie nicht, zu versuchen,, da wir in der richtigen Jahreszeit sind, Auch einer meiner REZEPTE MIT KüRBIS und oder meine REZEPTE MIT PILZEN. Und wenn Sie möchten, Sie können folgen Sie mir auch auf meinem Instagram Prophezeiung. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Zuppa vegana di zucca, ceci e funghi porcini: piatto unico veloce e facile.

KÜRBISSUPPE, CECI und Pilze (veganes und glutenfreies Rezept)

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

800 Gramm Butternut-Kürbis

250 Gramm gekochte Kichererbsen

400 Gramm Champignons

eine Knoblauchzehe

Goldene Zwiebel

Salz und Pfeffer, soviel als nötig

Gemüsebrühe, soviel als nötig

Salbei und frischer Rosmarin, soviel als nötig

ein Stück frische Chili

40 Gramm geschälten und gerösteten Kürbiskernen

Olivenöl extra vergine, soviel als nötig

Verfahren

Um die vegane Kürbissuppe zubereiten, Kichererbsen und Steinpilzen, Reinigen Sie den Kürbis durch Entfernen der Schale und fadenförmigen Teile, dann waschen Sie es, Schneiden Sie in Scheiben und dann in Würfel schneiden. Die Pilze säubern und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel fein hacken, die chili, Salbei und Rosmarin.

In einer Pfanne gießen (besser, wenn Topftopf) ein Sprühregen von Olivenöl extra vergine, Fügen Sie den Knoblauch und die gehackten Gemüse und braten bei schwacher Hitze für eine minute. Den Kürbis hinzufügen, Braun und vereinigen sich mit der Gemüsebrühe. Mit Salz würzen, Pfeffer würzen Sie und bei mittlerer Hitze kochen Sie, bis der Kürbis nicht zart werden. Die Kichererbsen hinzufügen und weiter kochen für weitere 10 Minuten, bis der Kürbis beginnt sich aufzulösen. Nun fügen Sie die Steinpilze, Für weitere 5 Minuten kochen und vom Herd nehmen.

Servieren Sie die vegan Kürbissuppe, Kichererbsen und Steinpilzen, nachdem sie sitzen für ein paar Minuten machen, Garnieren von Speisen mit frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Olivenöl extra vergine und gerösteten Kürbiskernen. Begleiten Sie die vegan Kürbissuppe, Kichererbsen und Steinpilze mit vielen gerösteten selbstgemachtem Brot. Und guten Appetit!!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

2 Kommentare

Salvatore 30. September 2015 - 15:31

Liebe Ada, Vielen Dank für die schöne Einführung in das heutige Rezept. Sind Linien von Poesie, die uns zu diesem Herbst mit mehr Freude nach der Sommerpause des Lichts akzeptieren, Meer und Freiheit. Ich weiß nicht wie Suppen und “brodate” In der Regel, aber dein Rezept ist wirklich einen Versuch Wert für die Kombination von Kürbis mit Kichererbsen und Pilze, dass ich so viel Liebe. Brava, Brava, Brava !!!
Einen herzlichen Gruß. Salvatore

Antwort
Ada Parisi 30. September 2015 - 15:54

Hallo Retter, auch mag ich überhaupt nicht die brodaglie! Ich liebe Suppen aber voll, viele Stücke oder leckeren cremigen innen, und immer mit einem knusprigen etwas. Sie versuchen es und lass es mich wissen, und auch versuchen Sie etwas mehr Suppe und lassen Sie mich wissen! ADA

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr