Kaffee-Mousse mit Haselnüssen und weiße Schokolade daquoise

Eine cremige Mousse mit Kaffee, über eine knackige Haselnuss-Daquoise, bedeckt mit weißen Schokoladenstückchen mit leicht gesalzene Mandeln und Pistazien. Eine dekadente Desserts, die Sie sicher einfrieren können (In der Tat, Ich empfehle) und 20 Minuten vor dem servieren aus dem Gefrierschrank zu ziehen: wird perfekt sein. Die Zubereitung ist einfach: die Daquoise, die Sie im Voraus vorbereiten können (in der Praxis, wo nur Schneebesen Ei, weiß und die restlichen Zutaten) und das Mousse ist in 15 Minuten erledigt. Dann in den Gefrierschrank legen und vergessen Sie nicht, bis die Zeit es zu dekorieren und zu essen. Ich garantiere Ihnen, dass Sie mit Ihren Gästen einen guten Eindruck machen.

Zutaten für einen Kuchen zu 24cm Ring um:

die daquoise

  • 12,5 Gramm Mehl 00
  • 75 g Haselnussmehl
  • 75 Gramm Puderzucker
  • 125 Gramm Eiweiß
  • 50 Gramm Puderzucker

für Kaffeemousse

  • 400 Milliliter Vollmilch
  • 150 Gramm Zucker
  • 5 Eiern
  • 300 ml Sahne
  • 2 Blatt Gelatine
  • 1 Tasse starken Kaffee
  • 1 Kaffeelöffel lyophilisierten

zum garnieren

  • 100 Gramm weiße Schokolade (Ich benutze eine von Venchi mit Mandeln und gesalzene Pistazien)

Die Daquoise, die Sie im Voraus vorbereiten können: Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische, Eiklar mit Kristallzucker, Dann fügen Sie den gesiebten Puderzucker mit dem Mehl und schließlich das Haselnussmehl. Ein Backblech mit Backpapier legen und den Teig, in einer Höhe von 3 cm und kochen bis zu beflecken (ca. 20-25 Minuten).

Für die mousse, die Gelatine in wenig kaltem Wasser 15 Minuten einweichen. Gießen Sie in einen Topf mit Milch und Zucker, fast zum Kochen und fügen Sie den Instant-Kaffee zum Aufwärmen zu bringen, dann die Mischung kühlen. Lösen Sie die Eier in eine Schüssel geben und langsam die warme Milch, mit einem Schneebesen rühren, damit sich keine Klumpen bilden. Setzen Sie die Mischung auf dem Herd und zum Kochen bringen, fügen Sie das gut durchlässigen Gelatine und starken Kaffee und rühren, bis die Gelatine nicht vollständig gelöst ist. Herstellung der Mischung vollständig abkühlen, Dann peitschen Sie die Creme und fügen Sie stoppt Mousse Plan mit Hilfe eines Spachtels, eine zarte Bewegung von oben nach unten zu tun Luft einzuarbeiten.

Cropping daquoise von einer Basis der gleichen Größe der Pfanne, die Sie verwenden (verwenden Sie den Ring der Pfanne gut in Maßnahmen zu fangen) und kleiden den Boden der Pfanne. Gießen Sie die Mousse über, Einebnen der Oberfläche gut und Speicher in der Tiefkühltruhe bei mindestens 4 Stunden für. Lassen Sie den Kuchen bei Raumtemperatur für 15 Minuten vor dem Servieren (die Mousse wird hart, aber nicht gefriert auf das Vorhandensein von Sahne und Gelee): beim Ausruhen, schnitt grob mit einem Messer weißen Schokolade und garniert Mousse. Dieser Kuchen hält gut in dem Gefrierschrank bis zu einer Woche.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

6 Kommentare

Sloppina-Küche Erdbeere und Vanille 11. November 2013 bei 20:51

Es muss ein guter sein…Herzlichen Glückwunsch,Sie sind sehr gut!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 11. November 2013 bei 22:53

Vielen Dank und Willkommen zu meinem Blog! zu gut…. Liebe Grüße, ADA

Antwort
GiuseB 11. November 2013 bei 17:42

Und’ spettacoloare und saftig!
Versuchen.
GiuseB

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 11. November 2013 bei 18:01

Hallo und willkommen Giuseppina! Ich bin auch glücklich, hier zu sein, und dass das Rezept, das Sie mögen… Ich muss sagen, dass wie durch ein Wunder kam mir gut, zumindest nach dem Bauch von denen, die gegessen haben! Eine Umarmung, ADA

Antwort
jerryelena 6. November 2013 bei 14:40

Was für ein gutes Rezept und Zubereitung, Die exzellente Auswahl an Aromen !!!!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 6. November 2013 bei 14:43

Hallo!!! Aber danke!!! Ab und zu versuche ich mich zu Süßigkeiten zu widmen….A Umarmungen, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.