Haus » Filet von der Rotbarbe mit Avocado und Linsen

Filet von der Rotbarbe mit Avocado und Linsen

durch Ada Parisi
11011 Ansichten 5 Min. lesen
Filetto di triglia su insalata di avocado e lenticchie: un antipasto di mare creativo

Filet von der Rotbarbe mit Avocadosalat und Linsen: Heute bereiten wir einen Gericht Chic aber sehr. Ich dachte an eine kreative Vorspeise von Meer, dennoch einfach zu machen verfeinert. Und’ eine volle Platte vom ernährungsphysiologischer Sicht und kann sogar einen ersten Kurs oder eine leichte Haupt folgt verwendet werden. Das heutige Rezept ist ein Linsensalat und avocado, mit Rotbarbe filets (eines meiner Lieblings-Fisch, sein Fleisch ist wirklich einzigartig).

Sie können diese Vorspeise in zwei Stufen vorbereiten: Kochen Sie die Linsen im Voraus (sogar ein oder zwei Tage vor) und im letzten Moment fügen Sie die Avocado in kleine Stücke. In Echtzeit, Stattdessen, gegrillte Rotbarben auf seiner Haut, so wird es knusprig und sehr heiß. Fünf Minuten und Ihr Starter ist bereit. Wollen, Wenn Sie nicht auch an das traditionelle Neujahr gebunden sind die Paarung Cotechino und Linsen, die Sie benötigen, um neu zu bestellen, Sie könnten die Folge von Gerichten umkehren und das Filet von der Rotbarbe mit Avocado und Linsen nach einem Abendessen mit Meeresfrüchten servieren. Was halten Sie von dieser Idee?? Und versuchen, alle meine REZEPTE MIT MULLET, eines der leckeren Fisch, dass zirkulieren in unseren Meeren. da die Pasta mit Muscheln, BOHNEN UND MULLET, Buonissima. Guten Tag an alle!

Filetto di triglia su insalata di avocado e lenticchie: un antipasto di mare creativo

Filet Meeräsche mit Avocado und LINSEN

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

2 rote Meerbarbe
200 Gramm Linsen
ein kleines Stück Karotte
ein Stück Sellerie
ein Stück Zwiebel
eine avocado
Olivenöl extra vergine: soviel als nötig
ein Salbeiblatt
wenig frischer Rosmarin
Salz und Pfeffer: soviel als nötig

Verfahren

Schälen Sie die Karotten, Reinigen Sie den Sellerie aus dem Drähte und schälen die Zwiebel. Das Gemüse in kleine Würfel geschnitten (Je kleiner, desto besser) und steckte sie in einen Topf geben, mit Rosmarin und Salbei. Die Linsen unter fließendem Wasser abspülen und Gemüse hinzufügen. Mit Wasser bedecken und köcheln lassen für 40 Minuten oder bis die Linsen weich sind aber nicht auseinanderfallen. Zehn Minuten vor dem Ende der Garzeit, Salz Hülsenfrüchte. Die Linsen abtropfen lassen und mit Olivenöl und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer Kleid, Salz würzen, ggf.. Abkühlen lassen auf Raumtemperatur.

Reinigen Sie und schälen Sie die Avocado, Beseitigung der Samens im Inneren, mit ein wenig Zitronensaft begießen und in kleine Stücke schneiden. Mischen Sie die Avocado Linsen noch eine Schuss Olivenöl hinzufügen, wenn nötig.

Heizen Sie eine Pfanne in Stein, Gießen Sie in ein wenig Öl und legen Sie die Meeräsche Filets Haut-Seite. 2 Minuten bei starker Hitze kochen, Damit wird die Haut knusprig und das Fleisch kocht aber nicht zu.

Zusammensetzung des Gerichts: mit Hilfe von einem Pastry Cup in den Mittelpunkt jeder Platte stellen, Linsensalat und avocado, Legen Sie jede Portion ein Meerbarben-filet, mit ein wenig Salz Maldon oder Fleur de Sel würzen, mit ein wenig Olivenöl extra vergine und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer würzen. Sofort servieren. Bon appétit!

MATCHING: Dieser Trend vor allem süße Speise passt gut zu einem Grechetto di Todi, Umbrien Weißwein, habe auf 100 % Grechetto, geprägt von floralen Düften, Geschmack, weich und trocken, leicht bitteren finale. Mit diesen features, Wir empfehlen die Grechetto dell'azienda Todini.

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

 

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr