Zucchini-Kuchen, Ricotta und Schnittlauch

Zucchini-Kuchen, Ricotta und Schnittlauch. Wie können Sie sagen, Nein vor eine Quiche? Welchen Weg wird gefüllt, die Pasta BRISA parfümiert, die Füllung knusprige Kruste weich und schmackhaft und über mich machen es unwiderstehlich. Dies erfolgt mit viel in Scheiben geschnittene Zucchini und Ei Sahne geschmort und fallenden ein, von meiner süßen ricotta, Parmesan und Schnittlauch…Sie können es als Hauptgericht mit einem schönen Salat servieren., als Vorspeise in einem kleineren Teil oder, in Würfel geschnitten, als ein köstliches Fingerfood.

Wenn Sie wie Quiche stammt auch einen Blick auf unsereMürbeteig-Körbe mit taleggio, Äpfel und nocIch und bei Mini-Quiche mit dicken Bohnen und Schafskäse.

Zutaten für 4 Personen:

  • 300 Gramm Pasta BRISA (Klicken Sie für das Rezept hier und sehen sie auf der Seite "die Grundlagen")
  • 4 Eiern
  • 200 g frischer ricotta
  • ein kleiner Bund Schnittlauch
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 5 Zucchini
  • 5 EL Olivenöl extra vergine
  • Goldene Zwiebel
  • Salz und Pfeffer

Backofen Sie auf 200 Grad statische. Waschen Sie und reinigen Sie die Zucchini und in etwa 3 – 4 mm dicke Scheiben schneiden. Die Zwiebel in dünne Scheiben schneiden. In einer Pfanne Öl und Zwiebel und bei schwacher Hitze braten, bis es durchsichtig wird. Zucchini hinzufügen, abschmecken mit Salz und Pfeffer und kochen bei starker Hitze 10 Minuten: die Zucchini müssen al dente bleiben.. In eine Schüssel geben Sie, den Ricotta und gut mit einer Gabel zerdrücken. Schlagen Sie in einer anderen Schüssel Eiern mit Salz, Pfeffer, den Parmesan-Käse und den gehackten Schnittlauch und fügen Sie den Ricotta, schlagen bis die Mischung homogen ist. Den Boden einer Auflaufform mit einem Blatt Backpapier bedecken und den Mürbeteig darauf achten, dass die Festplatte größer als der untere von etwa zehn Zentimetern zu verbreiten, so Falten Sie den Teig über der Füllung und Erstellen einer Kante "Top". Stechen Sie den Mürbeteig und ordnen Sie die zucchini. Dann gießen Sie die Ei-Mischung über die Zucchini und Ricotta und schließlich nach innen falten Sie die Stoffkante der fortschreitenden kurze Kruste. Ca. 30 Minuten backen und warm servieren mit einem Beilagensalat. Wir haben einen lila Kohlsalat, gewürzt mit ein wenig Öl, ein Spritzer Balsamico-Essig und ein wenig Minze.

DIE PAARUNG: Mit dieser Torte empfehlen wir ein Sizilien-Doc, Base Catarratto: l’Anthilia Weingut Donnafugata. Lebendige weiß, fruchtig und aromatisch (Angeln, Birne und grapefruit), gute Struktur und Rundheit.

Sie können auch mögen

4 Kommentare

Letizia 23. Januar 2014 bei 18:00

Ich liebe die Torten und die Zucchini ist einer meiner Favoriten!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 23. Januar 2014 bei 18:07

Auch liebe ich Sie: sind praktisch, schnell und vielseitig. Ich mache den Teig mit der hand aber eilige und wenig Lust kann es kaufen. Kurz gesagt, Sie sind ein Segen… 🙂

Antwort
fratelli_ai_fornelli 5. März 2013 bei 15:51

Essen Sie ein Stück meine Kuchen und im Gegenzug geben Sie mir ein wenig die Polenta mit Feigen und Honig….

Antwort
conunpocodizucchero.it 5. März 2013 bei 15:13

und in der Tat ich nicht Resito je!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.