Haus » Gefüllter Brioche-Kuchen

Gefüllter Brioche-Kuchen

durch Ada Parisi
2782 Ansichten 5 Min. lesen
Torta di brioche farcita

Brioche-Kuchen gefüllt mit Zitronencreme und Schokoladencreme. Flauschige. Einfaches Anfänger-sicheres Rezept für ein Traumfrühstück. Brioche Kuchen ist einfach zuzubereiten, denn obwohl es sich um eine Brioche handelt und daher mit Butter und Eiern im Teig, die Buttermengen sind minimal und so ist der Teig leicht überschaubar. Offensichtlich, Ich schlage vor, dass Sie ein Planetarium verwenden, obwohl dieser Teig auch von Hand zubereitet werden kann, mit einer gut kalten Schüssel, so dass die Butter nicht zu viel schmelzen. Das Rezept ähnelt dem der Donau, in dessen Teig ich jedoch keine Eier lege und wo die Kugeln eine viel kleinere Größe haben. Auf meinem Profil Pinterest Sie können ein kurzes Tutorial sehen.

Perfekter Brioche-Kuchen: mein Rat

Jedes Stück Brioche ist mit einer anderen Creme gefüllt: Zitrone oder dunkle Schokolade. Aber Sie können auch eine Pistaziencreme oder einfache Geschmacksmarmelade verwenden, die Sie bevorzugen. Gefüllter Brioche-Kuchen macht zwei Hefen, die erste in der Schüssel und die zweite, sobald Sie die Stücke gefüllt haben, in der Pfanne. Die Dosis von Bierhefe, die ich Fürschwefe am Tag vorschlagen würde, beträgt 3 Gramm, aber wenn Sie möchten, können Sie die Dosis halbieren und den Teig in der Schüssel im Kühlschrank die ganze Nacht reifen lassen, so tun Sie es dann am nächsten Tag aufsteigen. Dies ermöglicht es Ihnen auch, Ihren Tag besser auf der Grundlage Ihrer Verpflichtungen zu organisieren.

Dieses Dessert bleibt lange weich, einfach in einem Frostbeutel und an einem kühlen, trockenen Ort aufbewahren: der frisch gemachte Brioche-Kuchen ist flauschig und cremig, und ist immer perfekt, um in einem Glas kalte Milch getränkt werden. Eine gültige könnte die BRIOCHE PAN SCHNELL UND TEIGFREI, wirklich einfach zuzubereiten. Oder, wenn Sie lieben Sizilien, die BUN COL Tuppo, mit Eis oder Granita gefüllt zu genießen. Werfen Sie trotzdem einen Blick auf alle meine REZEPTE GESÄUERTE sowohl süß als auch herzhaft. Und ich wünsche Ihnen guten Tag!

Gefüllter Brioche-Kuchen

Torta di brioche farcita

GEFÜLLTER BRIOCHE-KUCHEN

Teile: 6 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

Für den Teig:
225 Gramm Mehl 00
210 Gramm Manitobamehl oder Null (mit mindestens 11% Protein)
150 Milliliter Milch
2 Vollei
5 Gramm Salz
90 Gramm Zucker
75 Gramm Butter bei Raumtemperatur
3 Gramm getrocknete Bierhefe
Für die Füllung:
2 Eigelb
60g Rollenzucker
30g Mehl
250 ml Vollmilch
60 Gramm dunkle Schokolade
Bio Zitronenschale, soviel als nötig
ZUM BÜRSTEN
ein Eigelb
20 Milliliter Milch oder Sahne

Verfahren

Gefüllter Brioche-Kuchen ist einfach zu machen, denn obwohl es ein angereicherter Teig ist, die Buttermenge ist sehr begrenzt und, wenn Sie die die planetarischen, Sie bereiten es in kurzer Zeit und ohne Probleme vor. Sie können versuchen, es auch von Hand zu erreichen, aber Sie müssen sehr vorsichtig sein, dass der Teig nicht zu heiß wird, während Sie ihn bearbeiten.

Die beiden Mehlsorten in die Planetariumsschüssel geben, die Eizellen, Zucker, die trockene Bierhefe, die Milch und kneten sie mit dem K-Schneebesen, bis die Zutaten. Salz hinzufügen, während sie weiterhin kneten. Ändern des Zubehörs, Montage der Hakenpeitsche, und fügen Sie die weiche Butter in Stücke, nach und nach die Eiermilch, Kneten, bis Sie einen glatten Teig, weiche, homogen und gespannt.

Den Teig auf die leicht bemehlte Arbeitsplatte geben und kurz mit den Händen bearbeiten, runden Sie es auf, bis Sie ein Brot bilden. Den Teig in eine Schüssel geben, mit Kontaktfutterfolie abdecken und mit eingeschaltetem Leuchten in einem offenen Ofen aufbewahren. Das Brot muss auf eine Temperatur von 26-27 Grad steigen, bis es sich verdoppelt. Mit 3 Gramm Bierhefe dauert es etwa 4 Stunden. Sie können auch weniger Hefe setzen (ein Gramm) und erhöhen Sie die Hefezeiten, lassen Sie den Teig für eine Nacht im Kühlschrank reifen und dann mit der Hefe fortfahren.

Während das Brot für den Brioche-Kuchen sautiert, Sie können die Creme zubereiten. Die Basis ist immer und immer eine gelbe Creme: Sie können dann wählen, ob Sie die Creme in zwei Teile teilen und in der einen Hälfte etwas dunkle Schokolade und in der anderen die Zitrone, oder den Kuchen mit nur einer Art Sahne füllen.

Die Eigelben mit dem Zucker in einen Topf geben und zu einer schaumigen Mischung schlagen. Mehl, immer durch die Montage, bis sie mit Eiermischung vermischt wird. Die Milch erhitzen und bündig über die Mischung gießen, rühren, bis Sie zuerst einen Teig und dann eine Flüssigkeit. Kochen Sie die Creme auf der Hitze, bis sie verdickt ist.

Während die Creme kocht, Die dunkle Schokolade in Stücke schneiden und in eine Schüssel geben. Die geriebene Zitronenschale in eine andere Schüssel geben. Gießen Sie die Hälfte der kochenden Creme über die Schokolade und die andere über die Zitronenschale. Schokoladencreme rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist. Die beiden Cremes mit Kontaktfutterfolie bedecken und vollständig abkühlen lassen. Sie können den Brioche-Kuchen besser füllen, wenn die Creme kühl kalt ist.

Wenn der Teig verdoppelt wird, auf die Arbeitsplatte kippen und in Stücke gleichen Gewichts schneiden: Ich machte Stücke von 70 Gramm pro Stück und machte 11 ziemlich große Kugeln. Wenn Sie mehr tun wollen, reduziert das Gewicht der Teigstücke auf 50 Gramm. Wenn Sie kleinere Stücke machen, haben Sie Schwierigkeiten, sie zu stopfen.

Buttern und bemehlen Sie eine Kuchendose (Ich benutze eine hochkantige Aluminium-Kuchendose). Verteilen Sie ein Stück Teig, einen Esslöffel Sahne in die Mitte stellen und wieder verschließen, um die. Runden Sie die Kugeln ab, indem Sie sie auf sich selbst lenken. Ich schlage vor, dass Sie zuerst alle Kugeln machen und erst, nachdem Sie sie in das Backblech legen, so können Sie sie an einem der anderen zu quetschen, um eine kompakte und volle Süßigkeit zu bekommen.

Gefüllter Brioche-Kuchen

Bürsten Sie den Brioche-Kuchen gefüllt mit Eigelb mit Milch oder Sahne gemischt, mit Lebensmittelfolie abdecken und im Ofen mit wieder eingeschaltetem Leerteig aufsteigen lassen, bis sie sich verdoppelt haben. Sie werden sehen, dass die Kugeln anschwellen, indem Sie alle verbleibenden Lücken schließen.

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische. Bürsten Sie den brioche Kuchen gefüllt mit dem Eigelb mit milchgemisch gefüllt und backen für 25 Minuten oder bis die Brioche geschwollen und gut gebräunt ist. Wenn Sie das unverzichtbare Küchenthermometer haben, die Herztemperatur einer Hefe muss 92 Grad: so erhalten Sie eine gut gekochte Brioche, aber immer noch flauschig und feucht. Backen Sie den Kuchen, auf ein Reißchen legen und vollständig abkühlen lassen. Bon appétit!

 

 

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr