Timbale mit sizilianischen Auberginen und Buletten

goduria squared. Die heutige Rezept ist ein kleine Ringe sizilianischen Kuchen mit gebratenen Auberginen und eine Sauce aus Frikadellen gemacht. gierig, Prima, ein Geschmack riot, Duft und Farbe. Diese timbale anelletti ist eine reiche Variation sowohl die Timbale anelletti traditionelle palermitano, weil es Frikadellen, beide Timbale sizilianischer Winter, dass die Sauce, aber nicht gebratenen Auberginen. Die Timbale anelletti ist in der sizilianischen Küche DNA, es ist ein traditionelles Rezept und jede Familie hat ihre Variationen. Dies ist die Veränderung, die wir zu Hause im August vorbereiten, als Alternative zu Pasta ‚ncasciata Messinese, Sie alle hatten die Gelegenheit, in Büchern oder in der TV-Serie Inspector Montalbano zu schätzen, Andrea Camilleri. Offensichtlich ist es für mich wichtig, dass der Teig sizilianische anelletti sind, Sie können aber auch eine kurze Pasta wie Rigatoni verwenden, die casarecce, Halbarm. Für die Fleischbällchen, streng gebraten, Ich benutze eine Mischung aus Hackfleisch und Schweinefleisch, und backen dann in Tomatensauce. Im Inneren des Timbale, zusätzlich zu Frikadellen, Fügen Sie einen Halbhartkäse, in meinem Fall Provola dei Nebrodi. Manchmal füge ich auch gekochte Eier, wie in der traditionellen timbales. Ich habe genug gelockt? hoffe, dass Sie. Werfen Sie einen Blick auf meine anderen SICILIAN REZEPTE und meine REZEPTE MIT EGGPLANT und führen Sie diesen Kuchen vorzubereiten. Ich wünsche dir einen schönen Tag!


TIMBALE AUBERGINEN BALL UND FRIES

drucken Dieser
PORTIONS: 8 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 300 Gramm kleine Ringe (oder andere kurze Nudeln), Ich benutzte die Paste De Cecco
  • 1 Liter Tomatensauce
  • frischem Basilikum, soviel als nötig
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • 500 Gramm gemahlene Mischung aus Rind- und Schweinefleisch
  • Paniermehl, soviel als nötig
  • Petersilie, soviel als nötig
  • 1 ganzes Ei
  • 120 Gramm Käse Parmesan PDO
  • 80 Gramm Käse DOP Pecorino
  • Erdnussöl zum Braten, soviel als nötig
  • 200 Gramm Käse oder Provolone (oder zumindest ein Weichkäse oder gewürzt Samen)
  • 4 gekochten Eiern (fakultativ)

VERFAHREN


Timbale mit Auberginen und Buletten

Vor der Herstellung des anelletti Timbale mit Auberginen und Buletten haben Sie die Frikadellen zu tun und die Auberginen braten. Für die Frikadellen, in einer den Boden Schüssel Rind- und Schweinefleisch, gehackte Petersilie, eine Prise Salz, eine interne Ei, 30 Gramm Semmelbrösel, 40 Gramm DOP geriebener Käse und 50 Gramm Dop Parmesan. Mischen Sie alles zusammen und, mit den Fingerspitzen leicht angefeuchteten, bilden, so viele Kugeln kleine und regelmäßige Größe. Panieren jedes Pastetchen in Paniermehl und braten Sie die Frikadellen in Öl Erdnussöl. Setzen Sie die Frikadellen aus.

Platz in einer großen Pfanne das Olivenöl und Tomatensauce. Fügen Sie ein paar Blätter von Basilikum, Salz, die Spitze eines Teelöffel Zucker und kocht für 15 Minuten abgedeckt. Fügen Sie die Fleischbällchen in die Sauce geben und kochen für weitere 10 Minuten. Abkühlen lassen.

Waschen Sie die Auberginen, die Enden und die Schichtdicke in regelmäßigen Scheiben beseitigen (etwa ein Zentimeter). Streuen Sie die Aubergine mit einem kleinen’ in Olivenöl Salz und braten, bis die Auberginen goldbraun auf beiden Seiten. Legen Sie die gebratenen Auberginen auf Papierhandtüchern und abkühlen lassen.

Den Käse in Würfel. Anelletti Boil in Salzwasser und Drain, wenn al dente: Ich schlage vor, für eine Zeit entspricht die Hälfte davon auf der Verpackung angegeben, um zu kochen, weil dann die Passage in dem Ofen leiden.

Saison anelletti mit Fleischbällchen und Tomatensauce, Parmesan und geriebener Pecorino blieb, ein paar Blätter Basilikum.

Fetten Sie eine Form mit extra natives Olivenöl (mit einem Pinsel auf eine größere Einheitlichkeit) und besprühen die Form mit Paniermehl. Bestreichen Sie die Form mit dem gebratenen Auberginen, so dass es vollständig bedeckt ist (überlappen sich die Kanten leicht). Gießen in die Form die Hälfte der Nudeln mit der Sauce Frikadellen, über den Käse in Würfel schneiden verteilt und gekochten Eiern (wenn Sie sich entschieden, sie zu setzen) und die Abdeckung mit dem Rest des Teigs.

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische. Wenn der Ofen heiß ist, Koch, der eine Timbale von Auberginen und Fleischbällchen für 20 Minuten. Aus dem Ofen und lassen Sie den Kuchen für 5 Minuten vor throw abkühlen. Schalen Sie die timbale sizilianisch Auberginen und gebratene Pastetchen auf einer Platte anrichten und sofort servieren. Bon appétit!

DIE PAARUNG: Vermentino di Gallura DOCG top (Angst) hergestellt von Siddùra, in Luogosanto. Eine weiße experimentelle von der Seele, das ist vergoren und in Eichenfässern Französisch jungen (Allier), Ein strukturierter Wein, mit Noten von Vanille, Butter und Honig, die kombinieren, um die Frische und großen Geschmack, typisch für Gallura Vermentino.

 

Nehmen Sie auch einen Blick ...

2 Kommentare

elisabetta corbetta 8. August 2019 bei 08:32

Eine Super-Freude
Vielen Dank
Einen dicken Kuss

Antwort
Ada Parisi 12. August 2019 bei 10:26

dank immer, guter Ferragosto

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.