Haus » Spaghetti mit Muscheln sizilianischen

Spaghetti mit Muscheln sizilianischen

durch Ada Parisi
40867 Ansichten 5 Min. lesen

Spaghetti mit Muscheln sizilianischen. Heute eines der ärmsten und schmackhaftesten Rezepte der sizilianischen Meeresküche: Pasta mit Muscheln. Ich gebe es auf meine Art Ich biete, Alla siciliana, mit Tomatenscheiben und einer Prise gebratenen Semmelbrösel obenauf. Die Pasta mit Muscheln sind ein schlechtes Rezept, weil, Im Gegensatz zu anderen Meeresfrüchten, die Muscheln noch sehr wenig Kosten und, Wenn gut gereinigt und gekocht, Sie haben einen einzigartigen Geschmack.

In Sizilien die gespickt Muscheln, in weiß, sondern auch in rot, Es ist eine der Verordnung Starter Meeresfrüchte-Menüs, zusammen mit der wunderbaren Gratinierte Muscheln, während Pasta mit Muscheln sind eine hervorragende und kostengünstige Alternative zu Pasta mit Muscheln. Wenn Sie lieben köstliche Varianten, Sie können auch versuchen BUCATINI Käse und Pfeffer mit Muscheln, wirklich lecker und einfach zuzubereiten.

Ich mag, dass Spaghetti mit Muscheln sizilianischen einen leichten Duft von Safran haben, Zusätzlich eine schöne goldene Farbe, Also habe ich ein oder zwei Fruchtblätter Nudeln kochendes Wasser. Außerdem, Ich schlage vor, dass Sie die normalen Fisch-Käse passenden Eigenart zu gewinnen und diese Spaghetti mit einer leichten Prise Pecorino-Käse im Alter von Dop-Käse versuchen, besser, wenn Canestrato Siciliano. Dann sagen Sie mir. Das wichtigste in einem Rezept wirklich einfach zuzubereiten, ist die Reinigung der Muscheln: Ich erkläre alles im Rezept. Und nun wünsche ich Ihnen guten Tag.

SPAGHETTI MIT MUSSELS, SICILIAN (schnelles Rezept)

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

1,2 kg Miesmuscheln

360 Gramm Spaghetti, Spaghetti oder linguine

400 Gramm frische Tomaten

ein Bund Petersilie

2 Knoblauchzehen

ein kleines Stück Chilischote (Optional)

60 ml trockener Weißwein

Olivenöl extra vergine, soviel als nötig

Paniermehl oder trockenes Brot-Krümel, soviel als nötig

ein paar von Safran Stempel (Optional)

Pecorino-Käse G.U. (Optional), soviel als nötig

Verfahren

Zuerst reinigen Sie die Muscheln: steckte sie in kaltes Wasser für 20 Minuten, wegwerfen mit entstelltes oder split. Dann mit der Klinge eines Messers (und so viel Aufmerksamkeit) Entfernen Sie alle Ablagerungen aus den Schalen. Dann, reiben Sie sie gut mit einer Netzhaut unter fließendem Wasser. Schließlich, wegziehen der Geldbuße, die dunkle Stoppeln, die hält die Muschel befestigt mit Meeresfrüchten. Spülen Sie die Muscheln ein letztes Mal und legen Sie sie in eine Schüssel in der Kühle warten, um sie zu verwenden. Einmal reinigen, die Muscheln werden so bald wie möglich gekocht. Wenn Sie sie für ein paar Stunden im Kühlschrank aufbewahren möchten, Geben sie in eine Schüssel mit einem feuchten Tuch bedeckt: in diesem Fall können Sie dann fortfahren mit Reinigung nach zwei bis drei Stunden.

Die Tomaten waschen, Praxis ein Kreuz eingraviert auf der Schale und Parboil Sekunden in kochendes Wasser. Dann tauchen sie eine Minute lang in kaltem Wasser und schälen (Du wirst es sehen, so dass Sie alle skalpiert? im Handumdrehen). In zwei Hälften geschnitten, Samen und Wasser aus vegetation entfernen und in Filets schneiden.

Die Petersilie fein hacken, Reinigen Sie die Knoblauchzehen und zerdrücken sie leicht mit dem Messer.

Die Semmelbrösel in einer Pfanne rösten (Wenn Sie möchten, können Sie ein wenig Öl hinzufügen., So werden mehr gewürzt).

Setzen Sie in einem Topf ein wenig Olivenöl extra vergine, Fügen Sie die Muscheln, mit einem Deckel decken Sie ab und bei mittlerer Hitze kochen Sie, bis sie geöffnet haben. Öffnen Sie langsam die Muscheln, aus der Pfanne nehmen. Schließlich, Wenn sie offen sind, das Wasser mit einem sehr dicken Maschensieb abseihen und beiseite stellen.

Entfernen Sie die Muscheln aus den Schalen, ein paar beiseite zu halten, in ihren Schalen zum garnieren. Decken Sie die Muscheln mit Plastikfolie in Kontakt, so halten Sie Feuchtigkeit, und beiseite stellen.

Knoblauch und Chili in nativem Olivenöl extra in einer Pfanne anröten, Muschelwasser und Weißwein hinzufügen und. Dann fügen Sie die Tomaten und die Hälfte der gehackten Petersilie. Beschränken Sie die Sauce bei mittlerer Hitze, dann schalten Sie die Hitze.

Kochen Sie die Nudeln in reichlich Wasser (zu dem werde ich ein oder zwei Fruchtblätter von Safran hinzufügen.) und al dente abgießen. Fertig kochen die Nudeln in die Sauce aus Muscheln und Tomaten, extra natives Olivenöl hinzufügen, bis Sie eine cremige Emulsion haben. Fügen Sie die Muscheln und den Rest der Petersilie.

Dienen Spaghetti mit Vongole Alla Siciliana beträufelt das Gericht mit gebratenen Semmelbrösel. Wenn Sie möchten, Sie können auch etwas geriebenen Pecorino hinzufügen, Das geht gut mit Muscheln. Bon appétit!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

10 Kommentare

Giovanni 20. September 2018 - 20:33

Hallo Ada, weil Wein? Danke und Grüße…

Antwort
Ada Parisi 21. September 2018 - 11:59

Hallo John. Ich habe immer einen Tropfen Wein auf die Platte einen Hauch von Säure zu geben und die Fettigkeit unvermeidbarer mit Muscheln Soßen verringern. Meine Mutter, Zum Beispiel, ihn nicht. Sie tun können, wie Sie möchten, aber wenn Sie sich entscheiden, ein wenig zu setzen’ (so dass es gut mischen), Sie werden sehen, dass Sie den Unterschied bemerken. Einen herzlichen Gruß, ADA

Antwort
Giovanni 21. September 2018 - 13:18

Sieh?…Aus bescheidenen Darsteller Rezepte Ich habe gut zu suchen Führung zum Künstler gemacht (Ich mag auch verstehen). Ich werde Ihrem Rat folgen, und ich werde den Wein verwenden. Das klingt großartig. Grüße und Dank Erneuerung! Hallo!

Antwort
Ada Parisi 25. September 2018 - 11:00

Danke John, “Künstler” ist ein wenig’ Zu viel! Angenommen, Sie Liebe in den Gerichten, selbst im einfachsten, ein Kontrast: heiß-kalt, knusprig-cremige, süß und sauer. Lassen Sie uns wissen, wenn Sie es haben! ADA

Antwort
Marina 9. September 2017 - 20:42

Ein großes Dankeschön an diejenigen, die gemeinsam, Details und lehrt diese Wunder der sizilianischen Küche. Pasta mit Muscheln war sehr gut, wie alle anderen Rezepte waren hatte ich zuvor gefühlt, Also wirklich herzlichen Glückwunsch für Ihre Arbeit, und vielen Dank !
Marina Maclean (aus dem Piemont)

Antwort
Ada Parisi 11. September 2017 - 11:59

Marina wirklich herzlichen Dank für deine Worte. Ich sage immer, dass der Blog mir, die wegnimmt wenig’ mit der Zeit lasse ich Arbeit, aber wenn ich diese Kommentare lese meine Mühe wird reichlich belohnt. Ein lieber Gruß und sagen Hallo an das herrliche Piemont. ADA

Antwort
Alexander 23. August 2017 - 22:05

Hallo Ada
Dies sicherlich Kochen!!
Wie wunderbar !
Danke
Alexander

Antwort
Ada Parisi 29. August 2017 - 16:13

Dank Alessandro! Und lass es mich wissen!

Antwort
LEA 23. August 2017 - 16:29

OTTIMOO
LECKER BILLIG

Antwort
Ada Parisi 23. August 2017 - 17:55

Hallo Lea! Genaue, gut und billig! Manchmal dauert es!!!!ADA

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr