fbpx

Spaghetti mit Tomaten und Basilikum

Spaghetti mit Tomaten und Basilikum

Spaghetti mit Tomaten und Basilikum: Italien am Tisch. Ein Gericht einfach erstaunlich, wenn mit dem hausgemachten Gebäck im Sommer zubereitet (nur Tomaten, Salz und Basilikum), aber auch gut mit mehreren fertigen und hochwertigen Tomatenpasten. Ich mag es, Spaghetti mit Tomaten und Basilikum mit etwas Pachino-Tomate zu bereichern, die ich immer zu Hause bewahre, einige mehr’ frisches Basilikum und natürlich Parmesan Reggiano Dop.

Der 17. Januar ist internationaler Küchentag auf der ganzen Welt (IDIC – Internationaler Tag der italienischen Küche), jetzt in ihrer siebten Auflage und die Spaghetti mit Tomaten und Basilikum, das beliebteste Gericht der italienischen Küche, Wir sind die stars.

Mein Lieblingsformat für klassische Tomatennudeln ist Spaghetti, sogar quadratische Nudeln. Während mit der kurzen parta bevorzuge ich dichtere und reichere Saucen wie die RAGU’ VON FLEISCH. In der Tomatenpüree können Sie eine Knoblauchzehe oder ein Stück Zwiebel hinzufügen. Machen Sie eine Sauce nicht zu dick, weil der letzte Teil der Nudel-Küche in einer Pfanne mit der Sauce stattfindet und es besser ist, dass es ein wenig’ mehr Flüssigkeit, weil es mit Stärke aus der Paste freigesetzt verdickt.

Spaghetti mit Tomaten und Basilikum

SPAGHETTI MIT TOMATEN UND BASILIKUM

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 350 g spaghetti
  • 500 Milliliter hausgemachte Tomatensauce oder eine große Bio Tomatensauce
  • ein paar Blätter frisches Basilikum
  • geriebener Parmigiano Reggiano DOP, soviel als nötig
  • einige Kirschtomaten
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • eine Knoblauchzehe
  • ein Stück Sellerie
  • eine Prise Zucker
  • Salz, soviel als nötig

VERFAHREN

Legen Sie in eine Kasserolle das Olivenöl extra vergine, den Knoblauch (oder ein Stück Zwiebel) und das Stück Sellerie, Braten Sie ohne Farbe nehmen an und Tomaten Sie die halbieren. Anbraten und die Tomatensauce und den Zucker hinzufügen. Salzen und bei schwacher Hitze kochen bis eine dicke Sauce bedeckt, ebenfalls reduziert, dafür wurden die Kirschtomaten rückgängig gemacht. Entfernen Sie den Knoblauch und Sellerie.

Kochen Sie Spaghetti in reichlich Salzwasser und abtropfen Sie lassen al dente, halten ein wenig beiseite’ von dem Kochwasser. Rühren Sie die Spaghetti mit Tomatensauce, Kombination von ein oder zwei Esslöffel kochen Wasser und fügen, am Ende, ein Sprühregen von Olivenöl extra vergine.

Servieren Sie die Spaghetti mit Parmigiano Reggiano Dop nach Geschmack und garnieren Sie das Gericht mit einem frischen Basilikumblatt.

DIE PAARUNG: Ein Lugana Doc ist unser Vorschlag mit diesem klassischen italienischen. Die gute Mineralität und Aromen von Apfel, Haselnuss und wilder Thymian sind die vorherrschenden Merkmale in Lugana Prestige, produziert von Weingütern Ca'Maiol, in Desenzano del Garda (Brescia).

Spaghetti mit Tomaten und Basilikum
Spaghetti mit Tomaten und Basilikum

Sie können auch mögen

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.