Gefüllte Artischocken mit Sauce Eiern und Armen (Sizilianischen Rezept)

Gefüllte Artischocken mit Sauce Eiern und Armen. Ein armer Bauer und Soße, dass repräsentiert Sizilien, mit Recycling-Zutaten: die letzten Artischocken, geriebenem Parmesan und Pecorino, altbackenes Brot und Eier. Aber wie viel Geschmack in dieser ‚Armut‘. Ich kann nicht dem Ursprung des Schals sagen, was natürlich eine Platte ‚single’ weil Sie den ‚Schuh essen machen’ mit so viel Brot: Ich habe meine Großmutter, Palermo, und sogar erinnerte sie sich, wo er gelernt hatte,. Meine Mutter hat nur sehr wenige Male getan, Ich habe keine Erinnerung. Aber neulich, während wir im Chat, Er sagte mir,: ‚Warum bloggen nicht für das Gericht, das die Großmutter gemacht? Die schlechte Artischocke Sauce, das mit der Minze?’. Me Ich habe erklärt dies das Ergebnis: ein schmackhaftes Gericht, reich und Vegetarier. Ich bin froh, dass ich entdeckt und es mit Ihnen zu teilen. Wenn Sie wie Artischocken auch versuchen, unsere Artischocken ammuddicati’, die Artischocken mit Kartoffeln und Eiern, die gebackene Artischocken, die Artischocke-Kroketten, Erbsen und Speck.

Zutaten für 4 Personen:

  • 8 Artischocken
  • 6 Eiern
  • 750 ml Tomatenmark
  • 100 g geräucherten Käse gewürfelt
  • 150 Gramm geriebenem Brot
  • 60 g geriebenen Parmesan
  • 30 Gramm geriebenem Pecorino Romano DOP
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • eine Handvoll frische Minze
  • Salz und Pfeffer
  • eine Prise Zucker

Die Artischocken putzen durch die harten äußeren Blätter entfernen, der Stamm (die Artischocken müssen stehen, Entfernen Sie alle dann, um eine stabile Basis zu haben,) und die Enden und legen Sie sie für 10 Minuten in einer Schüssel mit Wasser mit Zitronensaft gesäuert. Bereiten Sie die Füllung durch das Paniermehl Zusammenmischen, den Parmesan, Pecorino. Mit Salz und kombiniert, um eine ausreichende Menge an Öl zu einem weichen Teig zu machen, aber entkörnt. Drücken Sie die Mitte jeder Artischockenherzen etwas gewürfelte geräuchertem Käse und füllen Sie die Artischocken mit der Füllung gut unter Druck, so bekommen so weit wie möglich. Eier mit einer Prise Salz und das Ei Pass nur der obere Teil der Artischocke, der mit dem Anfüllen, um es gut zu decken. Den Boden einer Pfanne mit Öl und, Wenn es heiß ist, Frittieren des oberen Teils der Artischocke, ein mit Ei getränkt, eine Kruste zu bilden, den Geschmack geben wird, aber die meisten werden Artischocken Kochen schützen.

Kochen Sie die Eier bis sodarle. Im gleichen Öl braten die Artischocken, in dem gießen Sie das Tomatenmark, mit Salz und eine Prise Zucker hinzufügen. Zum Kochen bringen und legen Sie die Tomaten in die Pfanne gefüllte Artischocken, mit der Oberseite nach oben gerichtet. Zu und bei schwacher Hitze kochen. In der Zwischenzeit, Entfernen der Schaleneier und in einer Pfanne mit etwas Öl, um von allen Seiten versengen (Sie werden Sie verrückt, Seien Sie gewarnt…Rolle), fügen Sie sie dann in die Sauce. Hacken Sie die Minze fein und auch Minze beitreten. Die Sauce sollte etwa 20 Minuten kochen: Es wird nach wie vor bereit, wenn die Artischocken zart. Ich empfehle ihn 5-10 Minuten ruhen lassen, bevor sie mit einem Blatt Minze zum Garnieren und viel selbstgebackenem Brot serviert.

DIE PAARUNG: Ein Lager-Bier, del tipo Weizen, die Kombination ist für dieses Gericht empfohlen. Wir entschieden uns für die Bi-Weizen “die Mirage”, von italienischer Brauerei, die in der Provinz Como ist. Es wird durch eine moderate Säure von einem Hauch von Früchten und einem leichten Geschmack begleitet gekennzeichnet, die mit Eisen Kenntnis von Artischocke und mit der Tomatensauce gut in der schwierigen Kombination gelingt.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

9 Kommentare

Rosalba 24. April 2013 bei 15:37

Ich versuche, dieses Rezept für viele Jahre. Artischocken so’ Er ließ sie meine Mutter, die ihnen die Frau meines Großvater, der in Castel Trapani war gelernt hatte,.
in meiner Stadt’ nn Weiß jemand, aber qualdo geschmeckt haben sie schon immer gemocht. Dank dir, du hast mich in der Zeit einen Schritt zurück. Du bist toll

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 24. April 2013 bei 15:39

Vielen Dank! Für uns sind sie ein Kindheitserinnerung… wir möchten es mit Ihnen teilen. Grüße Ada

Antwort
Adele 23. April 2013 bei 09:25

Große Schüssel…Ich glaube, ich habe schon gesagt ich Artischocken lieben…die Zugabe dieser Bestandteile macht sie auf jeden Fall lecker !!! gut

Antwort
Barbara 22. April 2013 bei 21:15

Viel, Sehr gut. einfache Gerichte unseres Landes Tradition mag ich sehr.
Glückwünsche für entsandte haben.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 22. April 2013 bei 23:00

dank Barbara…Ich bekomme das Rezept, von meiner Mutter, von einer entfernten Tante von Trapani. Und’ nur ein einfaches Gericht der bäuerlichen Tradition. Vielen Dank für die Komplimente und vor allem den Besuch. ADA

Antwort
Nicht nur Zucker 22. April 2013 bei 14:55

Mint gibt auf jeden Fall ein gewisses Extra..

Nicht nur Zucker

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 22. April 2013 bei 14:57

Ja, Ich liebe Minze…Es hat einen wunderbaren Duft. Und die römische Minze ist noch gut….

Antwort
conunpocodizucchero.it 22. April 2013 bei 14:40

Kurz gesagt, nicht so schlecht! für mich ist es schon reichen! 🙂

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 22. April 2013 bei 14:43

🙂 E’ nur schlecht, weil es billig ist!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.