Haus » Risotto mit Meeresfrüchten

Risotto mit Meeresfrüchten

durch Ada Parisi
14785 Ansichten 5 Min. lesen
Risotto alla pescatora

Ein Klassiker der italienischen Küche Fisch: das Fischrisotto oder Risotto mit Meeresfrüchten. Ein Rezept, das zwei Dinge verbindet ich am meisten lieben: Risotto und Fisch. Die Meeresfrüchte-Risotto ist wirklich eines der traditionellsten Rezepte aller Zeiten und die besten Fischrestaurants ich weiterhin gut vorbereiten und vorbereiten, in der richtigen Art und Weise und nach dem Originalrezept. Ich kann es nicht liegen, um Sie Ihnen sage, dass es ein schnelles und einfaches Rezept ausgeführt werden. Um das Risotto mit Meeresfrüchten bereiten Sie Geduld haben müssen und vor allem Freizeit: es ist nicht ein schwieriges Rezept, Macht nichts. Folgen Sie meine Anweisungen und bereiten den perfekten Risotto Fischer, auch an Weihnachten dienen nach einem meiner VORSPEISEN im Voraus vorbereiten, nicht übermäßig anspruchsvoll.

Der Rat

Zuerst wählen Sie frischen Fisch: nicht durch gefrorene Risotto Mischung gelockt werden, und wenn möglich sogar von Readymix die fishmonger mit Tintenfisch, Garnelen und andere Fische bereits gereinigt. Zur Herstellung des Risotto mit Meeresfrüchten servieren sie Calamari und Garnelen (der Panzer, die Comic-Krustentiere zu machen), Muscheln und Muscheln (mit Muscheln, weil Sie brauchen Wasser zum Kochen wird). Und dann Tomaten und Petersilie, Weißwein und natürlich ein reichhaltiger Carnaroli-Reis. spezifisch, aber nur als Vorsichtsmaßnahme, dass das Rezept, dass ich gegenwärtig die ein Risotto und dann wird der Reis in der üblichen Weise hergestellt: Rösten, in der Brühe kochen, Zugabe von Gewürzen und mit nativem Olivenöl extra creaming.

Oft in Restaurants, Stattdessen, es ist Reis mit Meeresfrüchten, oder ein gekochter Reis, die späte Gewürze hinzugefügt: das Ergebnis ist ein Gericht, ungebunden und wenig Geschmack und der Unterschied ist immens, Sie können auf den ersten Geschmack sagen. Das Risotto mit Meeresfrüchten, ganz klar, eine Platte ein wenig’ schwierig, aber ich versichere Ihnen, dass Ihre Bemühungen reichlich belohnt werden: der Meeresfrüchte-Risotto ist eine perfekte Wahl für Weihnachten (unter der Bedingung der nicht an dem Tisch zu viel sein) und vor allem ein Klassiker für die Silvester. An dieser Stelle, bevor Sie das Rezept lesen, Ich schlage vor, Sie nehmen einen Blick auf alle meine REZEPTE FÜR REIS. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Risotto alla pescatora

Meeresfrüchte-Risotto

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

320 Gramm Carnaroli oder Vialone Nano Reis
600 Gramm Muscheln bereits gelöscht
600 Gramm Muscheln
500 Gramm squid
500 Gramm Topf oder rot Kleine Garnelen Garnelen
Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
5-6 Tomaten Piccadilly, Datterin oder Kirsche
3 Zehen Knoblauch
frische Petersilie, soviel als nötig
mittlere Frühlingszwiebeln
trockener Weißwein, soviel als nötig
ein Stengel Sellerie
ein kleines Stück Karotte
ein Stück Zwiebel
Salz und Pfeffer, soviel als nötig

Verfahren

Risotto mit Meeresfrüchten

Bevor Sie Ihr Fischerrisotto genießen können, Sie müssen alle notwendigen Vorbereitungen treffen, d.m. öffnen Sie die Muscheln und Muscheln, den Fisch reinigen, tun die Garnelen-Comic. Beginnen wir mit der Reihenfolge.

DIE CLAMS

Waschen Sie die Muscheln gut unter fließendem Wasser. Ein paar Petersilie und eine Knoblauchzehe in einen großen Topf geben, braun, bis der Knoblauch gebräunt ist und die Muscheln hinzufügen. Bedecken und kochen bei großer Hitze für ein paar Minuten, bis die Muscheln geöffnet sind. Schalten Sie die Hitze sofort aus und entfernen Sie die Muscheln aus der Pfanne. Das Muschelwasser abseihen und in eine Schüssel geben. Die Muscheln und schüssel mit Lebensmittelfolie bedecken und abkühlen lassen. Wenn die Muscheln kalt sind, entfernen Sie sie aus den Schalen. Ich lasse gerne ein paar Muscheln in der Schale, weil ich es liebe, wenn der Reis hineinrutscht.

Muscheln

Reinigen Sie die Muscheln, indem Sie die Bisse entfernen (der äußere Bart, die stark weggezogen werden müssen) und reiben Sie die Ventile mit einem Messer, um sie von Verunreinigungen zu reinigen. Wie für Muscheln, Ein paar Petersilie und eine Knoblauchzehe in eine große Pfanne geben, braun, bis der Knoblauch gebräunt ist und die Muscheln hinzufügen. Bedecken und kochen bei großer Hitze für ein paar Minuten, bis die Muscheln geöffnet haben. Vom Herd nehmen, die Muscheln beiseite stellen, das Kochwasser abseihen und in eine Schüssel geben. Die Muscheln bedecken und mit Lebensmittelfolie bedecken und abkühlen lassen. Wenn die Muscheln kalt sind, entfernen Sie sie aus den Schalen.

Calamari

Reinigen Sie den Tintenfisch, indem Sie den Innenbeutel entfernen, der transparente Knorpel, der am Mantel und am Schnabel befestigt ist. Tintenfisch sorgfältig unter fließendem Wasser waschen. Die Schalentiere in kleine Stücke schneiden, sowohl die Kabeljauals als auch den Körper des Tintenfischs. Braun eine Knoblauchzehe in nativem Olivenöl extra, Tintenfisch verbinden und bei großer Hitze für eine Minute sautieren. Fügen Sie eine Prise Salz und ein wenig Weißwein hinzu und, wenn der Wein schattiert ist, entfernen Sie den Tintenfisch von der Hitze: denken Sie daran, dass Tintenfische kochen müssen oder sehr wenig oder sehr lange, sonst werden sie hart und kauzig. Kalmis beiseite legen, mit Frischhaltefolie abgedeckt.

Der GAMBERI und der FUMETTO

Reinigen Sie die Garnelen, indem Sie die Köpfe und Karakten beiseite legen. Die Garnelen für ein paar Sekunden bei großer Hitze in der gleichen Pfanne abtropfen lassen, in der Sie den Tintenfisch gekocht haben. Entfernen Sie die Garnelen, in eine Schüssel geben und mit Lebensmittelfolie bedecken. In der gleichen Pfanne, in der Sie tintenfisch und Garnelen gekocht haben, ein extra natives Olivenöl hinzufügen: in Öl braun ein Stück Karotte, Sellerie und Zwiebel. Dann fügen Sie die Köpfe und die Schalen von Garnelen und Toast sie bei starken Hitze, Zerkleinern der Köpfe mit Gabeln bis zu tun, um die Flüssigkeit entweichen. Mit einem Tropfen Weißwein mischen und 2 Gläser heißes Wasser hinzufügen. geringe Wärme Karikatur für 20 Minuten kochen lassen, oder bis die Flüssigkeit nicht um ein Drittel reduziert.

der REIS

An dieser Stelle, alle Zutaten Ihr Risotto ist bereit, sich vorzubereiten. Fein ein wenig Petersilie hacken, die Kirschtomaten schälen und in kleine Stücke schneiden, um die Samen und das Vegetationswasser zu entfernen. Die Zwiebel fein hacken. Das Muschelwasser in einen Topf geben, dass von Muscheln und Comics und Wasser hinzufügen, bis Sie erhalten bis etwa 1,Eine Gesamtmenge von 2 Litern Flüssigkeit, erforderlich, um den Reis zu bringen, um zu kochen. Legen Sie in einem niedrigen, breiten Topf, geeignet für Risotto, ein Sprühregen von Olivenöl extra vergine. Fügen Sie die gehackte Zwiebel und eine heiße Fischsuppe Löffel: Kochen Sie die Zwiebel bei schwacher Hitze, bis es weich ist (es wird etwa 10 Minuten dauern). Entfernen Sie die Zwiebeln aus der Pfanne (sonst wird es brennen) und Toast Reis für ein paar Minuten bei schwacher Hitze, Mischen gelegentlich.

Zwiebel, Mit Weißwein ablöschen und, wenn der Alkohol verdampft ist, Das Tomatenfilets. Rühren Sie das Risotto und starten Sie das Kochen, das Hinzufügen allmählich den Fischbestand. Rund um auf halbem Weg durch das Kochen, Geschmack und passen Risotto Würze (alle Fische und die Brühe haben bereits ihren eigenen Geschmack, daher oft Geschmack zu viel Salz Ihre Meeresfrüchte-Risotto zu vermeiden), fügen Sie dann den Tintenfisch. Bringen Sie den Reis zu kochen (Es sollte alle haben den Fischbestand aufgenommen, dass Sie vorbereitet hatte) so dass es bleibt al dente, aber die frei genug Stärke cremig zu sein. Fügen Sie die Muscheln, Muscheln mit und ohne Schale,, Garnelen und gehackte Petersilie. Mischen und rühren Sie das Risotto mit einem Sprühregen von Olivenöl extra vergine. Komplett mit vielen frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer. Servieren Sie das Risotto sofort. Und guten Appetit!.

MATCHING: Franciacorta Saten, Jahrgang 2013, millesimato, des Unternehmens La Rotonda. Ein Schaumwein, der für 36 Monate auf der Hefe ist im Alter, 85% aus Chardonnay-Trauben gewonnen. stilvoll, mit leicht gerösteten und geräucherten Noten, ausgewogenen Geschmack, etwas spritziger, mit einem zarten Blase und eine gute Ausdauer. Ein Produkt, das sehr nahe an den Empfindungen, die einige ausgezeichnete Champagner geben.

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr