Haus » Risotto mit getrockneten Steinpilzen

Risotto mit getrockneten Steinpilzen

Schlicht und elegant für Weihnachtsmenüs

durch Ada Parisi
5 Min. lesen
Risotto ai funghi porcini secchi

Das Rezept für getrocknetes Steinpilzrisotto mit Haselnüssen und Granatapfel ist ein echtes Ass im Ärmel. Weil es Ihnen ermöglicht, elegante Risottos zu kreieren, raffiniert und lecker in wenigen Minuten und ohne in den Supermarkt oder Markt laufen zu müssen, um nach Steinpilzen zu suchen. In VIDEO-REZEPT Ich zeige dir alle Schritte und alle Tricks für ein perfektes Risotto, so gut wie die mit frischen Steinpilzen.

Außerdem, Anreicherung des Gerichts mit Zutaten wie Trüffeln, die Kastanien, der Granatapfel, Risotto mit getrockneten Steinpilzen wird auch ästhetisch so schön und besonders, dass es Perfekt für wichtige Abendessen oder Partymenüs. Wie die Weihnachtsmenü oder Silvester. Und wenn Sie noch nie Weihnachten auf Sizilien verbracht haben, Ich erzähle dir davon Was (und wie viel) Essen in den Ferien: unglaublich, Aber es ist alles wahr!

Wie man ein perfektes Risotto mit getrockneten Pilzen zubereitet

Ich habe ihn mit gerösteten Haselnüssen und Granatapfelkernen dekoriert, Die Weihnachten auf Anhieb machen: cremig mit Butter und Parmigiano Reggiano g.U. und Pecorino g.U., Es riecht wirklich wunderbar. Es ist wichtig, hochwertige getrocknete Pilze zu kaufen: Ich erinnere Sie daran, dass sie lange haltbar sind und Sie daher immer einen kleinen Vorrat zu Hause bereithalten können. Ein bisschen’ wie es bei Safran der Fall ist. In der Tat, Hast du an meine RISOTTO MIT SAFRAN UND HÜHNERLEBER für eines Ihrer Weihnachtsmenüs?

Ein weiteres kleines Geheimnis ist, die Pilze mindestens eine Stunde lang in heißem Wasser aufzubewahren, um sie perfekt zu rehydrieren: Auf diese Weise sehen sie frisch aus, Aber ihr Duft wird immer noch viel intensiver und konzentrierter sein. Und denken Sie daran, dass Das Wasser, das die Pilze einweicht, sollte weggeworfen werden, denn es könnte Erde enthalten und würde dein Risotto sehr bitter machen. Trick Nummer drei: Bei der Zubereitung von Gemüsebrühe, Füge ein paar getrocknete Pilzstücke hinzu, um das Aroma der Brühe noch zu verstärken. Die Prozedur ist die eines normalen Risottos: Butter und Käse unterrühren, Ich verwende Parmigiano Reggiano g.U. und Pecorino g.U., Ein bisschen’ Petersilie und reichlich schwarzer Pfeffer. Du wirst an Weihnachten toll aussehen: Und wenn Sie sich noch nicht entschieden haben, was Sie zubereiten sollen,, haben Sie einen Blick auf alle meine Weihnachtsmenü. Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Risotto ai funghi porcini secchi

RISOTTO MIT GETROCKNETEN STEINPILZEN

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 2 Gestimmt )

Zutaten

320 Gramm Carnaroli oder Vialone Nano Reis

50 gr getrocknete Steinpilze

ein Stück Karotte und eine Stange Sellerie

eine Zwiebel

ein kleines Stück Chilischote

frische Petersilie

eine Handvoll Haselnüsse

halb einen Granatapfel

80 Gramm butter

120 gr Parmigiano Reggiano g.U. und/oder Pecorino Romano g.U.

100 ml trockener Weißwein

Salz und Pfeffer

Verfahren

Risotto mit getrockneten Steinpilzen

Um Risotto mit getrockneten Steinpilzen zuzubereiten, müssen Sie die getrockneten Pilze zunächst mindestens eine Stunde lang in kochendem Wasser einweichen. Dieses Wasser muss dann entsorgt werden, Sie können es nicht verwenden. In der Zwischenzeit, Bereiten Sie eine Brühe mit einem kleinen Stück Zwiebel zu, Sellerie, Karotte und ein paar Stücke getrocknete Pilze.

Die restliche Zwiebel fein hacken und in Öl und etwas Brühe anschwitzen, bis sie zusammengefallen ist. Fügen Sie den roten Pfeffer. Die eingeweichten und grob ausgedrückten getrockneten Champignons hacken. Zu der angebratenen Zwiebel geben. Den Reis anbraten und unterrühren, wie Sie sehen in VIDEO-REZEPT. Unter gelegentlichem Rühren bei sehr schwacher Hitze rösten und mit dem Weißwein ablöschen. Wenn der Alkohol verdunstet ist, Starten Sie das Risotto nach und nach Zugabe der Gemüsebrühe kochen.

Während Reis kochen, Die Haselnüsse bei schwacher Hitze in einer Pfanne rösten und die Granatapfelkerne vorbereiten.

So weitermachen, bis der Reis gar ist: Es sollte wellig und cremig sein. Feuer aus, Die Butter und den geriebenen Käse unterrühren und die fein gehackte Petersilie und reichlich frisch gemahlenen schwarzen Pfeffer dazugeben. Das Risotto auf einzelnen Tellern servieren, garniert mit gerösteten Haselnüssen und Granatapfelkernen. Sofort servieren. Bon appétit!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.