Haus » Kürbisfleischbällchen und gebackene Ricotta

Kürbisfleischbällchen und gebackene Ricotta

durch Ada Parisi
4410 Ansichten 5 Min. lesen
Polpette al forno di zucca e ricotta

Sehr lecker, weich und schmackhaft: Ricotta und Kartoffelkürbis Fleischbällchen werden gebacken, haben eine knusprige Brotkrumen, ein gestreamtes Herz aus Käse und sie sind leicht und exquisit. Ihre Kinder werden sie lieben und sie werden auch, weil der eine den anderen zieht. Das Rezept eignet sich auch perfekt für einen Aperitif mit Freunden, auch für die Weihnachtsfeiertage 2020, wie im Allgemeinen alle RECIPES VON MEATBALLS UND CROQUETTES, da der Fritt ist immer auf den Weihnachtstischen und für das Abendessen. Wie immer, Ich schlage vor, dass Sie Schafricotta für einen entschiedeneren Geschmack verwenden, aber wenn Sie Ricotta-Impfung bevorzugen, erhöhen Sie einfach die Menge an Parmigiano Reggiano im Teig ein wenig.

Wie für den Kürbis zu verwenden, wenn Sie meinen Artikel über KÜRBIS IN DER KÜCHE, Sie werden bereits wissen, dass es Sorten gibt, die besser für Cremes oder Suppen geeignet sind, andere perfekte Dinge zu tun, zum Beispiel in Bittersüß, andere geeignet für SWEETS MIT PUMPKIN etc.. Für die Frikadellen, Ich schlage vor, Sie verwenden einen eher trockenen Kürbis wie Mantovana, die Violine oder die Delica. Auch bei Kartoffeln, versuchen, mehlige Kartoffeln zu bevorzugen, geeignet für die Zubereitung von Maische oder Knödeln.

Ich entschied mich, den Kürbis und Ricotta Fleischbällchen im Ofen zu backen, statt Braten, ein leckeres, aber leichtes Gericht zu haben und ich muss zugeben, dass ich es nicht bereut habe. Offensichtlich, wenn Sie sie braten wollten, Sie müssen nur aufpassen, dass das Öl bei einer Temperatur von etwa 165 Grad ist, um eine knusprige, trockene gebratene. Um den Teig leichter bearbeitbar zu machen, Ich schlage vor, sie halten es im Kühlschrank für mindestens 30 Minuten, so dass es sich verfestigt,. An dieser Stelle schlage ich vor, dass Sie versuchen,, wenn Sie Kürbis lieben, die wunderbaren PUMPKIN DUMPLINGS, auch in VIDEO-REZEPT. Und ich wünsche Ihnen guten Tag!

Polpette al forno di zucca e ricotta

GEBACKENE FLEISCHBÄLLCHEN UND RICOTTA

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

350 Gramm Delica oder Mantovana Kürbis (Gewicht Netto von Schale und Samen)
250 g Ricotta-Käse
200 Gramm mehlige Kartoffeln
ein ganzes Ei
Salz und Pfeffer, soviel als nötig
eine Prise Muskatnuss
50 Gramm geriebener Parmigiano Reggiano PDO
100 Gramm Taleggio Dop
Paniermehl, gerade genug, um die Frikadellen zu beschichten
Olivenöl extra vergine, gerade genug, um das Backblech zu schmieren

Verfahren

Den Kürbis in Stücke geschnitten (Denken Sie daran, dass das Gewicht netto ist, ohne Schale und Samen), In ein Backblech mit wenig Öl geben und 30 Minuten bei 180 Grad im Ofen backen oder bis der Kürbis zart ist. Kochen oder dampfen die Kartoffeln.

merken, wenn die Ricotta etwas wässrig war, sie für ein paar Stunden in einem Schuljungen zur Schule zu bringen, damit sie die überschüssige Flüssigkeit verliert. Sie benötigen einen ziemlich trockenen Ricotta. Den weichen Kürbis und die gekochte Kartoffel mit einer Gabel oder einer Kartoffelzerkleinerung zerkleinern, bis Sie sie auf Püree reduzieren.

Den Ricotta hinzufügen, das Ei, geriebener Parmesankäse. Mit einem Löffel mischen, dann Salz verbinden, Pfeffer und Muskatnuss. Probieren Sie den Teig, um zu überprüfen, ob er schmackhaft ist. Mit einem Löffel oder einer Fingerspitze mischen, bis eine homogene Mischung.

Wenn Kürbis und Ricotta trocken genug sind, der Teig sofort verarbeitbar ist. Ansonsten, wenn es ein wenig feucht war, Sie können es für mindestens eine Stunde kühl stellen, um. Das Taleggio in kleine Würfel schneiden. Mit nassen Händen, etwas Teig abholen, bilden sie einen Fleischball und fadieren das Taleggio in der Mitte. Schließen Sie den Fleischball sorgfältig, dann kneten Sie es in das geriebene Brot mit einer Prise Salz gekrönt. Legen Sie jeden Fleischball auf ein Backblech mit Backpapier und Anoilment von nativem Olivenöl extra. Sprühen Sie jeden Kürbis- und Ricotta-Fleischball mit einem weiteren kleinen Öl.

In einem auf 180 Grad vorgeheizten statischen Ofen 15-20 Minuten backen, Drehen der Fleischbällchen in der Mitte des Kochens, bis sie einheitlich golden sind. Sofort servieren, mit dem rassigen Käse im Inneren. Bon appétit!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr