Haus » Sicilian Frikadellen mit Paprika

Sicilian Frikadellen mit Paprika

Kalt essen, einfaches Rezept

durch Ada Parisi
5 Min. lesen
Polpette con i peperoni in agrodolce alla siciliana

Sicilian Frikadellen mit Paprika. Offensichtlich Schweinefleisch süß-sauer. Es gibt diejenigen, die denken, dass die Hackfleischbällchen mit Tomatensauce ein Wintergericht. Dies – Tatsächlich – vielleicht auch wahr zu sein, aber für diejenigen, die die Frikadellen lieben eignet sich jeden Monat des Jahres. Aus diesem Grund gebe ich Ihnen heute ein sizilianisches Rezept, das, von Frikadelle Mitarbeiter sind die, Sie half mir viele Sommer zu überwinden: Fleischbällchen süß-sauer Paprika. Wie Sie wissen in Sizilien gibt es viele süß-saure Gerichte, Ausgehend von caponata, und meist lauwarm oder, noch besser, kalte Speisen. Sie sind daher auch im Sommer perfekt. In diesem Gericht, das wirklich ein wenig von meiner Geschichte erzählt, die Frikadellen werden traditionell mit einer Mischung aus Hackfleisch und Schweinefleisch hergestellt.. Sie können jedoch die Fleischsorte verwenden, die Sie bevorzugen. Die Kombination mit Paprika, die Tomate und die Zwiebel ist eine der Flaggen unserer Küche, sowie die lebendigen Farben.

Rezepte für Fleischbällchen und Paprika, einige Alternative

Wenn du willst, Sie können auch versuchen, die SIZILIANISCHE SÜSS-SAURE FLEISCHBÄLLCHEN, eine vereinfachte Version und den Winter in Sizilien haben Sie das ganze Jahr, oder die Frikadellen mit Sardellen und Lachs (Ich liebe Sie). Oder du kombinierst das erste und das zweite und versuchst es mit dem Mythischen SPAGHETTI MIT FLEISCHBÄLLCHEN. Kurz gesagt, haben einen Blick auf alle meine REZEPTE von Frikadellen und REZEPTE MIT PEPPERS und, wie LASAGNE MIT SCHWEINEFLEISCH UND PAPRIKA oder die PASTA MIT PFEFFERCREME UND SEMMELBRÖSELN. Oder die ganz einfache SPAGHETTI MIT PAPRIKA NACH SIZILIANISCHER ART. Sicherlich finden Sie etwas, das Ihnen gefällt.

Dieses Gericht muss reich an Gemüse und Soße, nicht auf den Belag sparen und versuchen, Paprika verwenden mindestens zwei Farben, nicht nur ein kosmetisches Problem, aber auch der Geschmack. Ich empfehle, die Frikadellen sollte nicht zu klein sein., Ansonsten werden sie wenig weich. Und’ Das klassische Gericht, dass Sie im Voraus vorbereiten können und dass Sie auch für ein Picknick vorbereiten können, Tage am Strand oder Picknick. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Polpette con i peperoni in agrodolce alla siciliana

Frikadellen mit PFEFFER UND SAURE (Sizilianischen Rezept)

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

  • FÜR FLEISCHKLÖSCHEN:

500 Gramm Hackfleisch gemischt zwischen Schweine- und Rindfleisch

2 Scheiben Weißbrot oder 60 Gramm Paniermehl

Vollmilch (oder Wasser)

1 ganzes Ei

60 Gramm zerkleinerte PDO Parmigiano Reggiano

30 Gramm geriebenem Pecorino Käse Dop

Salz und Pfeffer

gehackte Petersilie

eine Knoblauchzehe

Erdnuss-Öl

  • Für die Sauce:

4 gemischte Paprika (Rossi, Gelb, Verdi)

500 ml Tomatenmark

2 rote Zwiebeln

Olivenöl extra vergine

40 ml roter Weinessig

30 Gramm Zucker

Salz

ein kleines Stück Chilischote (Optional)

Verfahren

Sicilian Frikadellen mit Paprika

Zur Herstellung von Fleischbällchen mit süß und sauer Paprika, setzen Sie die in Scheiben geschnittene Brot oder Brot Paniermehl in eine Schüssel und gießen Sie die Milch, Einmal haben Sie weich, Drücken Sie ihn mit Sorgfalt. Geben Sie in eine Schüssel, gehacktem Rindfleisch und Schweinefleisch, das Ei, fein gehackten Knoblauch und Petersilie, das Brot, das Sie in Milch eingeweicht haben, Parmesan und geriebenem pecorino.

Würzen mit Salz und Pfeffer gut mischen bis eine homogene Mischung zu erhalten. Form Boden Rindfleisch Frikadellen Oval, rund und leicht zerdrückt und dann braten in Erdnussöl, bis sie goldbraun sind (aber nicht zu kochen, sonst wird es hart).

Für die sauce, auch in Paprika waschen, Löschen Sie den Blattstiel, die Samen und strähnig Innenteile, dann schneiden Sie sie in Stücke nicht groß und normale Größe. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben geschnitten. Das native Olivenöl extra in eine Pfanne geben, Die Zwiebel und Chili (Wenn Sie möchten) und für ein paar Minuten braun, dann fügen Sie die Paprika, Für ein paar Minuten bei mittlerer Hitze und fügen Sie die Tomatensauce.

Mit Salz würzen, Decken und kochen bei schwacher Hitze für 10 Minuten oder bis die Paprika weich nicht sind. Rotweinessig und Zucker in ein Glas rühren, dann gießen Sie die Mischung in die Pfanne und kochen bei mittlerer Hitze, bis der Essig abgestumpft ist. Ordnen Sie die Frikadellen in die Pfanne mit der sauce, Decken und kochen für ca. 5-10 Minuten.

Fleischbällchen süß-sauer Paprika sind nur warm oder kalt gegessen., dann lassen Sie es sich in der Soße so weit wie möglich, Sogar so, dass die Aromen perfekt mischen. Das ist lecker, Ich wünsche Ihnen guten Appetit!

Hinweis

MATCHING: Horus Mylae ist eine Brauerei in der Provinz von Milazzo. Entsteht ein Bier namens Sieg, produziert mit einheimischen sizilianischen Korn, kombiniert mit amerikanischer Hopfen. Aromen von Zitrusfrüchten und frischen Kräutern verleihen ihm einen Charakter sehr stumpf. Die Note am Gaumen angenehm Gleichgewicht süss-sauer. Es ist ein Bier mit einer großen Leichtigkeit zu trinken, in ein Zeichen für ein einfaches trinken typischen Sommer.

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

2 Kommentare

Alexander 4. Juli 2017 - 22:40

Buonissomo... beim Versuch’ auf jeden Fall.
grazie per un'altra bellissima ricetta 🙂

Antwort
Ada Parisi 5. Juli 2017 - 10:11

Alexander, vielen Dank, Wie immer <3

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.