Haus » Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee

Französisches Rezept für den zweiten Gang mit köstlichem Fleisch

durch Ada Parisi
5 Min. lesen
Petto di pollo in fricassea: un classico della cucina francese per una cena importante

Wie man Frikassee-Hühnchen zu Hause macht

Hühnerfrikassee: Heute ist die Rezept für einen zweiten Gang Fleisch Auf Hühnerbasis Wenig bekannt, aber definitiv lecker. Haben Sie schon einmal einen Teller Fleisch geschmort? Es ist eine Rezept französischen Ursprungs.

Fleischfrikassee: So bereiten Sie das französische Rezept zu

In der Praxis ist es Eine Eintopf, in der Regel basierend auf weißem Fleisch (Huhn, Kalb, Kaninchen, aber auch Lamm), in einer Pfanne mit Butter und Kräuter. Die Salsa die sich am Boden des Topfes bildet von Hühnerfrikassee Kommt Verdickt und Verknüpft mit Eiern und Zitrone. Das Gericht nimmt eine goldene Farbe, eine leichte und angenehme Säure, die Sauce wird Dichter, cremig und sehr gut gewürzt.

Hähnchenbrust in Frikassee Es ist ein Gericht, das sehr schnell zubereitet ist, benutzen Sie einfach einen trick: verwenden, um ein Fleisch in kleine Stücke schneiden eher klein. Zum Beispiel Hähnchenbrust, Es backt im Handumdrehen. Ich habe die klassische Frikassee gewürfelten Karotten und Sellerie hinzugefügt, Ein bisschen’ Zwiebel und Chili und reichlich gehackte Petersilie. Und’ ein Einfaches und herzhaftes Fleischgericht, Es ist ein gemischter Salat und Essen ist fertig.

Hühnerfrikassee: Hühner-Alternativen

Sie können auch diesem Rezept folgen für Kalbfleisch kochen, geschnitten, als ob es ein Eintopf war, die Kaninchen in Stücken oder Das Lamm, immer in Stücke oder Brocken. Wenn du willst, Sie können sich auf der Website finden viel mehr REZEPTE MIT HUHN, Vielseitig weißes Fleisch, schlank und hoch in Protein. Zum Beispiel, die köstlich CHICKEN all'arrabbiata, würzig und lecker. Und Blick auf die REZEPTUR VIDEO IN HÜHNER PAN, leicht. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Petto di pollo in fricassea: un classico della cucina francese per una cena importante

CHICKEN BREAST Frikassee (Französische Rezept)

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

eine ganze Hähnchenbrust

2 Karotten

3 Stangen Sellerie

1 weiße Zwiebel

ein kleines Stück Chilischote

Petersilie

einen Teelöffel Mehl (5 Gramm)

30 Gramm butter (oder bevorzugen Sie Olivenöl extra vergine)

Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe oder Kalbfleisch

Salz und Pfeffer

den Saft einer Zitrone

2 Eigelb

Verfahren

Spülen Sie Zwiebel, Karotten und Sellerie, Schalen und Fäden entfernen und Sellerie geschnitten, Hacken Sie die Zwiebel und Karotten in Würfel schneiden. Hacken Sie die Petersilie und Pfeffer.

Braten Sie das Gemüse in Butter in einem Topf (oder im Öl, wenn Sie) für fünf Minuten, dann Mehl, Mischen Sie gut und Hähnchenteile. Das Fleisch von allen Seiten gut anbraten, unter ständigem Rühren, Fügen Sie dann die Hälfte der Petersilie und Pfeffer. Mit Salz würzen, Pfeffer und mit Gemüsebrühe bedecken. Backen bedeckt 20 Minuten lang oder bis das Huhn nicht zart sein, dann decken Sie auf und verdicken Sie die Sauce bei starker Hitze.

Das Eigelb mit dem restlichen Zitronensaft und Petersilie, Schalten Sie die Hitze, bewegen Sie die Pfanne auf eine kalte Arbeitsplatte und verbinden Sie die Emulsion von Eigelb und Zitrone, unter ständigem Rühren schnell. Die Sauce sollte sich verdicken, aber das Ei darf nicht rühren, aber immer dicht und binden die Sauce zu kochen. Sofort servieren. Und guten Appetit!!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

3 Kommentare

THEODORA ALAMPI 3. August 2016 - 13:51

Hallo bin ich Dory BUFFETTA blog! Wirklich Komplimente für Ihr Blog und Ihre wunderbare Rezepte / wenn Sie mich passieren sehen wollen!
labuffetta.blogspot.it

Antwort
Simona 10. Januar 2016 - 15:20

Liebe Ada,
Dieses Huhn ist Buonossimo und als Sonntag Mittag ist perfekt. Aber nicht mit dem Salat, EH! ;-)))
Ich war mit einer Polenta nicht zuviel soda, mit Fleischsauce, Es ist perfekt
Nochmals vielen Dank für Ihre fantastische Rezepte!
Frohes neues Jahr
Simona

Antwort
Ada Parisi 12. Januar 2016 - 11:28

Simona, Vielen Dank wie immer. ❤️

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.