fbpx

Hühnerfrikassee

Hühnerfrikassee: eine klassische französische Küche für ein wichtiges Abendessen

Hühnerfrikassee. Sie Sie noch nie ein Fleischgericht Frikassee gegessen? Es ist ein Rezept von Französisch Herkunft. In der Praxis ist es ein Eintopf, in der Regel aus weißem Fleisch gemacht (Huhn, Kalb, Kaninchen, aber auch Lamm), in einer Pfanne mit Butter gekocht und Kräutern. Die Sauce ist verdickt und gebunden mit Eiern und Zitrone. Das Gericht nimmt eine goldene Farbe, eine leichte und angenehme Säure, die Sauce wird Dichter, cremig und sehr gut gewürzt.

Und’ ein Gericht, die sehr schnell zubereitet ist, benutzen Sie einfach einen trick: verwenden, um ein Fleisch in kleine Stücke schneiden eher klein. Zum Beispiel die Hähnchenbrust, Es backt im Handumdrehen. Ich habe die klassische Frikassee gewürfelten Karotten und Sellerie hinzugefügt, Ein bisschen’ Zwiebel und Chili und reichlich gehackte Petersilie. Und’ ein Gericht einfach und herzhaft, Es ist ein gemischter Salat und Essen ist fertig. Sie können dieses Rezept für die Zubereitung der Wadenumfangs folgen., geschnitten, als ob es ein Eintopf war, das Kaninchen in Stücke oder Lamm, immer in Stücke oder Brocken. Wenn du willst, Sie können sich auf der Website finden viel mehr REZEPTE MIT HUHN, Vielseitig weißes Fleisch, schlank und hoch in Protein. Zum Beispiel, die köstlich CHICKEN all'arrabbiata, würzig und lecker. Und Blick auf die REZEPTUR VIDEO IN HÜHNER PAN, leicht. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

CHICKEN BREAST Frikassee (Französische Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • eine ganze Hähnchenbrust
  • 2 Karotten
  • 3 Stangen Sellerie
  • 1 weiße Zwiebel
  • ein kleines Stück Chilischote
  • Petersilie, soviel als nötig
  • einen Teelöffel Mehl (5 Gramm)
  • 30 Gramm butter (oder bevorzugen Sie Olivenöl extra vergine)
  • Gemüsebrühe oder Hühnerbrühe oder Kalbfleisch, soviel als nötig
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • den Saft einer Zitrone
  • 2 Eigelb

VERFAHREN

Spülen Sie Zwiebel, Karotten und Sellerie, Schalen und Fäden entfernen und Sellerie geschnitten, Hacken Sie die Zwiebel und Karotten in Würfel schneiden. Hacken Sie die Petersilie und Pfeffer.

Braten Sie das Gemüse in Butter in einem Topf (oder wenn Sie bevorzugen) für fünf Minuten, dann Mehl, Mischen Sie gut und Hähnchenteile. Das Fleisch von allen Seiten gut anbraten, unter ständigem Rühren, Fügen Sie dann die Hälfte der Petersilie und Pfeffer. Mit Salz würzen, Pfeffer und mit Gemüsebrühe bedecken. Backen bedeckt 20 Minuten lang oder bis das Huhn nicht zart sein, dann decken Sie auf und verdicken Sie die Sauce bei starker Hitze.

Das Eigelb mit dem restlichen Zitronensaft und Petersilie, Schalten Sie die Hitze, bewegen Sie die Pfanne auf eine kalte Unterlage und die Eigelb und Zitronensaft emulsion, unter ständigem Rühren schnell. Die Sauce sollte verdicken aber das Ei soll nicht zwicken, aber kochen immer dick und binden die Sauce. Sofort servieren. Und guten Appetit!!

Hühnerfrikassee
Hühnerfrikassee

Sie können auch mögen

3 Kommentare

THEODORA ALAMPI 3. August 2016 bei 13:51

Hallo bin ich Dory BUFFETTA blog! Wirklich Komplimente für Ihr Blog und Ihre wunderbare Rezepte / wenn Sie mich passieren sehen wollen!
labuffetta.blogspot.it

Antwort
Simona 10. Januar 2016 bei 15:20

Liebe Ada,
Dieses Huhn ist Buonossimo und als Sonntag Mittag ist perfekt. Aber nicht mit dem Salat, EH! ;-)))
Ich war mit einer Polenta nicht zuviel soda, mit Fleischsauce, Es ist perfekt
Nochmals vielen Dank für Ihre fantastische Rezepte!
Frohes neues Jahr
Simona

Antwort
Ada Parisi 12. Januar 2016 bei 11:28

Simona, Vielen Dank wie immer. ❤️

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.