Haus » Umbrische Osterpizza mit Käse

Umbrische Osterpizza mit Käse

Weich und leicht

durch Ada Parisi
5 Min. lesen
Pizza umbra pasquale al formaggio

Es war lange her, dass ich euch das Rezept für die umbrische Osterpizza mit Käse geben wollte. Ein traditionelles Osterrezept, das, aus Umbrien, hat sich vor allem in Mittelitalien verbreitet, Latium inklusive. Wo es oft sogar fertig zu finden ist, ganz oder in Scheiben geschnitten, in Supermärkten während der Osterzeit. In der Tat, in Anbetracht des Zeitraums, Schau dir meine an OSTER REZEPTE um besondere Ideen zu finden. An 18 FRÜHLINGSGERICHTE, DIE SIE ZU OSTERN NICHT VERPASSEN SOLLTEN und die TRADITIONELLE OSTERVORSPEISEN. Und, für diejenigen, die die Tradition nicht aufgeben, die 10 BESTE REZEPTE MIT LAMM ODER ZICKLEIN.

Selbstgemacht, dass, ist eine andere Geschichte. Weil es lecker ist, weiche, angenehm fettig, aber nicht fettig. Weich und pastös, passt perfekt zu Käse wie Pecorino-Käse, Salami oder andere Wurstwaren, gekochte Eier und frische Saubohnen. Das sind die klassischen Zutaten der Ostervorspeisen oder des traditionellen Osterpicknicks. Unter anderem, Es ist gut, es im Voraus von ein oder zwei Tagen vorzubereiten, was Ihnen die Freiheit lässt, sich an Festtagen etwas anderem zu widmen.

Wenn Sie es lieben, Traditionen zu respektieren und Sizilianer sind, Vergessen Sie nicht, die CU PUPPEN’ DIE OVA und die traditionelle CUDDURA MESSINESE.

Umbrische Pizza: welcher Käse zu verwenden ist?

Ich habe gesehen, dass in vielen Rezepten Käsestücke hinzugefügt werden, hauptsächlich Gruyère-Teig. Ich habe mich aus zwei Gründen entschieden, es nicht zu setzen: der erste ist, dass es mir kein Käse zu sein scheint, der mit der umbrischen Milchtradition verbunden ist. Die zweite ist, dass es den Teig belastet, was die Gärung komplexer macht. Der Geschmack von Käse, gegeben durch Pecorino und Parmesan, es ist schon ziemlich intensiv. Und die Textur ist perfekt, dick alveolat und leicht. Kurz gesagt, Wenn Sie gesäuerte Produkte und Käse lieben, können Sie es nicht verpassen.

Sie können es mit Sauerteig in Kraft zubereiten, ausreichend aufgefrischt, oder mit trockener Bierhefe. In jedem Fall, dieses Rezept sieht eine Reifung von mindestens 24 Stunden im Kühlschrank vor, vor einer langen Gärung, bei Raumtemperatur, um die umbrische Osterpizza leichter und bekömmlicher zu machen. Ich beantworte bereits eine Frage, die Sie mir sicherlich stellen werden: um so einen gelben Teig zu bekommen, habe ich gelbe Eier verwendet, diejenigen, die zur Herstellung von Eiernudeln verwendet werden. Und nun wünsche ich Ihnen guten Tag.

Umbrische Osterpizza mit Käse

Pizza umbra pasquale al formaggio

PASQUALE UMBRA KÄSE PIZZA

Teile: 8 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 3 Gestimmt )

Zutaten

500 Gramm Nullmehl

5 Eiern

3 Gramm trockene Bierhefe oder 100 Gramm erfrischter Sauerteig

100 von pecorino romano Dop

100 Parmigiano Reggiano g.U.

40 g Schmalz

40 Milliliter Olivenöl

8 Gramm Salz

gemahlener schwarzer Pfeffer, soviel als nötig

10 Gramm Zucker

100 Milliliter teilentrahmte Milch

Verfahren

Umbrische Osterpizza mit Käse

Das Rezept für umbrische Osterpizza mit Käse ist sehr einfach, aber ich rate Ihnen, einen Planetenmischer oder eine Knetmaschine zu verwenden, um einem geschmeidigen und glatten Teig, der nicht klebrig ist, Leben einzuhauchen. Angesichts der Anwesenheit von so vielen Eiern und Fett, die Zubereitung durch Kneten von Hand ist unpraktisch

Geben Sie die Eiern in eine Schüssel, Salz, viel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer. Alles mit einer Gabel schlagen, bis die Zutaten vermischt sind.

In der Zwischenzeit, den Sauerteig bei Raumtemperatur in Magermilch auflösen und in den Mischer geben. Mehl, geriebener Käse und Zucker und fangen Sie an zu kneten. Wenn Sie trockene Bierhefe verwenden, einfach zum Mehl geben: es ist nicht notwendig, es in einer Flüssigkeit aufzulösen.

Wenn Sie eine grobe Mischung haben, fügen Sie das native Olivenöl extra in mehreren Stufen hinzu und lassen Sie es einziehen, dann fügen Sie die Eiermischung nach und nach hinzu: Gießen Sie nicht mehr Eier, bevor die vorherige Menge nicht vom Teig absorbiert wurde. Mit niedriger Geschwindigkeit weiterarbeiten, bis die gesamte Eimischung absorbiert ist, und, schließlich, Schmalz hinzufügen, immer mehrfach.

Arbeiten Sie so lange mit niedriger Geschwindigkeit, wie Sie möchten. Sie haben sich einen glatten Teig, weich, aber nicht zu klebrig und besaitet.

Den Teig einige Minuten auf der leicht gefetteten Arbeitsfläche kneten, Machen Sie eine Runde aus Falten und formen Sie sie zu einer Kugel. Bewahren Sie es in einem geölten Lebensmittelbehälter auf, mit Folie bedeckt und fest verschlossen. Stellen Sie es für mindestens 24 Stunden in den Kühlschrank.

Nach der Aushärtezeit, Lassen Sie den Teig in der Hitze bedeckt (Backofen mit Licht oder mindestens 28 Grad) für mindestens zwei Stunden. Dann machen Sie zwei Umdrehungen von Falten zu drei. Den Teig runden (pirlatura) und in eine Kuchenform mit hohen Kanten geben (10-12 Zentimeter) Butter. Ich schlage jedoch vor, die Pappbecher zu verwenden, die zur Herstellung von Panettone verwendet werden.: sind praktisch, Es ist nicht notwendig, sie zu fetten und perfektes Kochen zu garantieren.

Mit Frischhaltefolie abdecken und den Teig an einem warmen, trockenen Ort aufgehen lassen (der Ofen mit Licht oder in jedem Fall bei einer Temperatur von 28-30 Grad bis zur Verdoppelung. Die umbrische Osterpizza mit Käse ist ein sehr fettreicher Teig, die für eine optimale Gärung lange braucht: es kann 10-12 Stunden dauern. In jedem Fall muss sich der Teig verdoppeln und zwei Drittel der Höhe der Kuchenform erreichen..

Wenn der Teig aufsteigt, Den Backofen auf 180 Grad statisch vorheizen und ca. 50 Minuten kochen lassen. Wenn die Oberfläche zu dunkel wird (sehr häufiges Vorkommen angesichts des Teigreichtums), Sobald die Kruste stehen geblieben ist, bedecken Sie sie mit einem Aluminiumblech und kochen Sie weiter.

Am laufenden Band, vollständig abkühlen lassen und, einmal kalt, Bewahren Sie die umbrische Osterkäsepizza in einem Frostbeutel oder eingewickelt in Plastikfolie auf. Lassen Sie es mindestens einen Tag ruhen, bevor Sie es genießen. Um es weich und duftend zu halten, bewahren Sie es immer in einem Frostbeutel auf. Mit frischem und gereiftem Käse servieren, Salami (besser, wenn Coralline), Schinken, Saubohnen und Oliven. Bon appétit!

 

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.