fbpx

Paprika gefüllt mit Dinkel spaghetti

Paprika gefüllt mit Dinkel spaghetti: ein einfaches Gericht, gesund und vor allem gut. Ich liebe Paprika, jeder Form und Farbe, aber geben Sie die Niederländisch, klein und quadratisch, eignen sich gut auszufüllen: Ich konnte widerstehen? Nein. Und so ich mit Dinkel Spaghetti füllte (Ich liebe den Geschmack von Dinkel mit Gemüse) gekleidet in einem exquisit Siciliano. Öl, Sardellen, Kapern, Sonnengetrocknete Tomaten und geriebenem Brot-Krümel. Offensichtlich der Verschnitt von Paprika in die Soße landete, Ich könnte sicherlich nicht werfen. Das Ergebnis? Eine heiße und kalte choreografischen und gute Pasta. Provare per credere.

Zutaten für 4 Personen:

  • Niederländische Typ Paprika 4
  • 250 g Spaghetti Dinkel
  • 8 getrocknete Tomaten in Öl
  • eine Handvoll Kapern
  • 4 Sardellenfilets in Öl
  • Salz und Pfeffer
  • 8 EL Olivenöl extra vergine
  • 3 Esslöffel geriebenen altbackenes Brot
  • frischem Basilikum nach Bedarf
  • eine Knoblauchzehe

Backofen Sie auf 200 Grad statische. Die Paprika waschen, Schnitt der oberen Abdeckung ca. 1/3 hoch des Pfeffers, Erlangung peppering Threads mit dem Muschel-Nudeln. Fett und Salz sowie die Paprika und die Shell sowohl innerhalb als auch außerhalb und alles auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech arrangieren. 20 Minuten backen, dann abtropfen lassen Sie die Paprika aus Wasser, das innen gebildet werden und ein wenig abkühlen lassen.

Desalinize die Kapern unter Wasser und hacken. Den Knoblauch hacken. Machen Sie kleine Stücke getrocknete Tomaten. Setzen Sie das Öl in einer Pfanne und lassen Sie zum Aufwärmen, Fügen Sie die Sardellenfilets hinzu und gut mit einer Gabel zerdrücken Sie, bis sie schmelzen und dann Knoblauch. Fügen Sie die Paprika in Streifen schneiden und 5 Minuten anbraten. Müssen knackig bleiben. Dazugeben Sie Kapern und sonnengetrocknete Tomaten und dann mischen Sie die Aromen, für eine minute.

Rösten Sie die Semmelbrösel in einer Pfanne und legen Sie es beiseite, bis Sie anbraten. Kochen Sie die Nudeln in Salzwasser und abtropfen lassen Sie es al dente abgesehen von ein wenig’ von dem Kochwasser. Rühren Sie die Nudeln in der Pfanne mit der sauce, Fügen bei Bedarf ein wenig’ das Kochen Wasser beiseite und fügen Feuer aus frischem Basilikum, gehackt. Die Spaghetti in Paprika und streuen Sie mit gerösteten Semmelbröseln und ein wenig’ gemahlener schwarzer Pfeffer. Bon appétit!

DIE PAARUNG: Unsere Beratung mit diesem Rezept ist ein Frühlingsabend Bardolino classico. Wir entschieden uns für das Unternehmen Cà Bottura für seine frische und leichte Anpassbarkeit.

Sie können auch mögen

4 Kommentare

Fabio 24. September 2013 bei 17:50

Wirklich herzlichen Glückwunsch für diese und andere Rezepte!!! Cook ist eine Freude und “kommunizieren” seine Kunst (aber mit wirklich appetitlich Präsentationen) Es ist ein Zeichen von großer Leidenschaft und Großzügigkeit!! Gut!!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 24. September 2013 bei 18:17

Danke Fabio und herzlich willkommen auf dem blog. Spero di Rivederti presto e Che le Mie Ricette Continuino ein piacerti. ADA

Antwort
Joanne Chiaramonte 10. September 2013 bei 19:16

Was ist Una Manciata di Capperi di Pantelleria? Vielen Dank. Haben Sie einen Link auf diese Rezepte zu drucken? Das sieht gut.

Joanne

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 10. September 2013 bei 19:21

Hallo Joanne und Willkommen auf meinem Blog. Kapern sind ein typisches Produkt aus Pantelleria, eine kleine Insel Sizilien, aber Sie können Kapern in Salz, dass man auch unter Wasser zu spülen, bevor Sie es verwenden. Sie können dieses Rezept drucken: Es ist die print Unterseite nach dem Rezept. Vielen Dank und bis bald, Ich hoffe. ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.