Haus » Gesalzene Weizenpastiera

Gesalzene Weizenpastiera

Einfaches Rezept für Ostern und Ostermontag

durch Ada Parisi
5 Min. lesen
Pastiera salata di grano: ricetta facile della torta rustica napoletana

Wie man gesalzene Weizenpastiera zu Hause für Ostern und Ostermontag zubereitet

Haben Sie schon einmal versucht, hausgemachte gesalzene Weizenpastiera für Ostern und Ostermontag zubereiten? Es ist eine Variante des Klassikers PASTIERA NAPOLETANA aus gekochtem Weizen und Ricotta, Das heißt unvermeidliche Ostern Tabellen. Auf meinem Youtube-Kanal finden Sie auch die VIDEO-REZEPT Schritt für Schritt durch die herzhafte Pastiera: Schauen Sie, wie einfach es ist, diese köstliche Rustikaler neapolitanischer Kuchen perfekt als österliche Vorspeise!

Eine einfache und wirklich unwiderstehliche Variante: In der Praxis ist es Eine Kreuzung aus einer Torte, ein rustikaler Neapolitaner und ein herzhafter Kuchen. auch Die herzhafte Pastiera wird mit gekochtem Weizen und Ricotta zubereitet, Aber drinnen gibt es dann Fleisch und Käse. Die Schale ist nicht der traditionelle neapolitanische Mürbeteig, aber ein Herzhafter Mürbeteig Dass ich mit Schmalz zubereite (wie die süße Pastiera), aber ohne Ei. Das Ergebnis ist eine sehr krümelige und würzige Basis.

Die Rezept für gesalzene Weizenpasteten österlich Es ist einfach und der Geschmack ist wirklich großartig. Erinnern Sie sich ein wenig’ Die intensiven Aromen der NEAPOLITANISCHER CASATIELLO, Ein weiteres Must-Have zu Ostern wie das UMBRISCHE OSTERPIZZA, aber zu den Looks Es ist ein herzhafter Kuchen. So ist es perfekt für ein Picknick am Ostermontag, weil Sie es ganz einfach im Voraus zubereiten können. Die Rustikale neapolitanische Pastiera Salata Aber das muss es nicht, wie die traditionelle Pastiera, um sich drei Tage lang auszuruhen, bevor sie genossen werden: Sie Tun Sie es einen Tag im Voraus oder sogar noch am selben Tag, solange du es 3-4 Stunden ruhen lässt, bevor du es isst.

Ich weiß, dass mit der Rezept für gesalzene Weizenpasteten Ich bin im allerletzten Moment angekommen und vielleicht habt ihr euch schon entschieden, was ihr für eure Ostertafeln zubereiten wollt Aber diesen rustikalen neapolitanischen Kuchen habe ich erst vor ein paar Stunden gebacken und er hat uns so gut geschmeckt, dass ich das Rezept in aller Eile geschrieben habe, damit Sie es ausprobieren können. Wenn Sie immer noch keine klare Vorstellung für Ihre Oster- und Ostermontagsmenü, Ich erinnere an meine Sonderkollektionen zu diesem Thema:

Pastiera salata di grano: ricetta facile della torta rustica napoletana

GESALZENE WEIZENPASTIERA

Teile: 8 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 3 Gestimmt )

Zutaten

  • FÜR Teigrandes

250 Gramm Mehl der Doppelnull-Marke

100 g Schmalz

eine Prise Salz

40 Gramm Parmigiano Reggiano g.U.

Eiswasser, soviel als nötig

  • Für die Füllung

200 gr gekochter Weizen für neapolitanische Pastiera

150 ml Vollmilch

ein wenig geriebene Zitronenschale

15 Gramm butter

300 g Ricotta-Käse

ein Eigelb

120 gr gemischte Wurstwaren (Salami, Schinken, Mortadella, Schinken)

120 gr Provolone und/oder Provolone-Käse

59 gr Pecorino Romano g.U. und/oder Parmigiano Reggiano g.U.

Salz und schwarzer Pfeffer

 

Verfahren

Herzhafte Weizenpastiera: Einfaches neapolitanisches rustikales Kuchenrezept

Die herzhafte Weizenpastiera zu Ostern ist einfach zuzubereiten, wie Sie in der sehen VIDEO-REZEPT auf meinem YouTube-Kanal.

Zuerst musst du den gekochten Weizen für die Pastiera sorgfältig waschen, Gut abtropfen lassen und mit Milch kochen, ein wenig geriebene Zitronenschale, Butter und eine Prise Salz bei starker Hitze und häufigem Rühren. Wenn der Weizen die Milch aufgesogen hat, wird fertiggestellt. In eine mit Frischhaltefolie ausgelegte Schüssel geben und vollständig abkühlen lassen.

Für den Mürbeteig, Geben Sie das Mehl auf die Arbeitsfläche, Mit Salz, Parmesan und Schmalz: Mit den Fingern kneten, bis eine Mischung aus großen Krümeln entsteht. Füge dann so viel kaltes Wasser hinzu, wie du brauchst, um einen glatten Teig zu erhalten, trocken und glatt. In Frischhaltefolie wickeln und etwa eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Käse und Wurstwaren würfeln. Wenn der Weizen kalt ist, Die Füllung der herzhaften Weizenpastiera zubereiten: Den Ricotta in eine Schüssel geben und mit einer Gabel durchkneten, bis er weich wird. Den gekochten Weizen und das Eigelb dazugeben und vorsichtig verrühren. Dann die Wurstwaren und der Käse, Zum Schluss der geriebene Käse, Zitronenschale, etwas schwarzer Pfeffer und ggf. Salz.

Butter und Mehl eins Pastiera Backblech, Den Mürbeteig mit einem Nudelholz einen halben Zentimeter dick ausrollen und den Boden und die Ränder der Form auslegen. Den Boden mit den Zinken einer Gabel einstechen und mit der Weizenmischung füllen, Ricotta und Wurstwaren. Nivellieren Sie die Oberfläche mit einem Spachtel. Vom restlichen Mürbeteig 7 Streifen ausstechen und auf die herzhafte Pastiera legen. Trimmen der Ränder.

Den Backofen auf 175 Grad statisch vorheizen und, Wenn es heiß ist, Die herzhafte Pastiera auf halber Höhe backen. 40 Minuten backen, bis die Oberfläche der Pastiera goldbraun ist. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen, bevor die Pastiera geschnitten wird. Guten Appetit und Ostern!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

 

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.