Haus » Pasta mit Ricotta-Käse und Walnüssen

Pasta mit Ricotta-Käse und Walnüssen

durch Ada Parisi
14126 Ansichten 5 Min. lesen
Pasta con crema di ricotta e noci: pronta in 5 minuti e buonissima.

Heute ein Rezept "faul", in dem Sinne, das sie in null Minuten bereit ist, oder ziemlich genau in der Zeit um die Nudeln zu kochen: Linguine mit frischem Ricotta und Walnüssen. Ein Rezept mit wenigen Zutaten und schnell vorbereiten, delikater Geschmack und reich milchig Farbton. Und’ deutlich, In diesem Fall, es ist entscheidend, dass Ricotta einen starken Geschmack hat. es ist frisch und von ausgezeichneter Qualität. Zu absolut Industrie Ricotta verkaufte im Supermarkt Kühlregal.

Das Ideal wäre eine prächtige Ricotta in Fajardo, weiche, leicht sapida, fast pannosa: Ricotta sizilianischen Schafe meiner Meinung nach ist die beste von allen. Aufgrund le Alternative, beide Ebene: eine außergewöhnliche Kuh Käse aus Puglia, voller Geschmack und cremige Konsistenz, oder intensiver Käse aus Büffelmilch.

Alternativ, Ich schlage vor, auch die verlockende PASTA MIT KÄSE UND LATE CHICORY, wirklich lecker. oppure i Ravioli mit Artischocken und KäSE, dass ich liebe. Und ich schlage vor, Sie überhaupt einen Blick meines REZEPTE MIT KÄSE. Wie Sie wissen, Sizilien Hüttenkäse sind eine Art nationalen Denkmals und wird in der Küche und in der Bäckerei weit verbreitet. Ein Beispiel? Die CANNOLI SICILIANI, die ich verlassen auch die VIDEO-REZEPT Schritt für Schritt.

Die Pasta mit Ricotta-Käse und Walnüssen ist ein Rezept spart Zeit, aber Sie sollten nicht denken, dass es kitschig ist: Probieren Sie es und Sie werden sehen, dass die Aromen, Milch und Beeren, Es ist in der Lage, dieses Gericht zu produzieren. Wenn Sie die Idee eines frischen oder eine Zitrus Note zu den Tellern, Sie können auch ein wenig hinzufügen’ geriebene Bio-Zitronenschale. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Pasta con crema di ricotta e noci: pronta in 5 minuti e buonissima.

Pasta mit Sahne-Käse und Walnüssen (einfaches Rezept)

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

320 Gramm Nudeln (oder die Art von Teigwaren, die Sie bevorzugen)
350 g Ricotta-Käse
4 EL geriebener Parmesan
Salz und Pfeffer, soviel als nötig
12 Walnüsse
ein bisschen ‚von frischem Oregano oder Majoran, Wenn du willst

Verfahren

Die Walnüsse in einer Pfanne leicht rösten, bei schwacher Hitze: wird bereit sein, wenn sie glänzend geworden. Die gerösteten Nüssen, wie alle Muttern, Geben Sie einen viel intensiveren Geschmack und Aroma der natürlichen, also lohnt es sich, eine Minute zu verlieren, um Wärme, die sie nur auf Feuer.

Alles in einer Schüssel den Ricotta Parmesan. Unire il pepe e l'erba aromatica che avete scelto, gehackt. Kochen Sie die Nudeln in Salzwasser und abtropfen lassen Sie es al dente, Erhaltung einer Tasse kochendes Wasser. Mantecare la pasta con la ricotta e con l'acqua di cottura. Du musst eine Flüssigkeit bekommen Creme aber erhebliche, Das ist völlig die linguine. Servieren Sie die Pasta streuen das Gericht mit einer gehörigen Portion von gerösteten Nüssen und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer. Dekorieren Sie mit einem Blatt von Oregano oder Majoran, nach Geschmack. Bon appétit!

MATCHING: Wir wählen eine Vermentino della Maremma Toscana Doc. Insbesondere, : Valcolomba, produziert von Keller-Carpineto, in Greve in Chianti, in der Provinz Florenz. E' un bianco che si adatta bene ai gusti dolciastri della ricotta e a quelli amarognoli delle noci, ohne den Kontrast von Aromen dieses Rezept. Die Aromen dieses Weines sind hauptsächlich florale, sein Geschmack ist trocken, mäßig sauren.

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

4 Kommentare

Francesca 10. März 2016 - 12:35

Tolle Idee!,Schöne Präsentation.

Antwort
Ada Parisi 10. März 2016 - 13:49

Danke Francesca. Herzlich Willkommen.

Antwort
Cristina 9. März 2016 - 09:45

Was für ein schöner! Ich werde dich bald sehen,Ich habe schon überlegt, was ich Ricotta und schon das Wasser verwenden… Wie wäre ein wenig’ geriebene Zitronenschale?

Antwort
Ada Parisi 9. März 2016 - 11:12

Cristina, nicht nur die Ricotta ist in Ordnung, aber ich mag auch den Vorschlag in der Rezeptur. Ich umarme dich und lass es mich wissen! ADA

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr