Haus » Pasta alla carbonara, Original-Rezept

Pasta alla carbonara, Original-Rezept

Das beliebteste erste römische Gericht

durch Ada Parisi
5 Min. lesen
Pasta alla carbonara, ricetta originale

Pasta alla carbonara, das Original-Rezept. Ich weiß nicht, ob Sie wissen, dass am 6. April ist die #carbonaraday: jetzt jeden Tag des Jahres seinen Teller zu feiern und ich konnte nie mit jedem Fest halten, aber für die Pasta Carbonara ich eine Ausnahme. Da es sich um eine Platte, Triumph der Kochkunst der Region Latium, Geliebte in ganz Italien und auch im Ausland und findet zahlreiche Interpretationen, von denen viele leider falsch. Und dafür finden auch die VIDEO RECIPE SCHRITT FÜR SCHRITT Pasta Carbonara auf meinem YouTube-Kanal. Und wenn Sie es eilig haben, finden Sie hier eine VIDEOREZEPT IN 15 SEKUNDEN das erklärt, wie man es in kürzester Zeit macht.

Die Pasta Carbonara ist eines des Rezepts in der Welt und verkrüppelte, obwohl ich überzeugt bleiben, dass die Küche ist Phantasie und Kreativität, und die wunderbare Sache des Kochens ist zu erfinden, Ich denke, es ist auch wahr, dass man zuerst die traditionellen Rezepte wissen müssen, und dann, wissentlich, Veränderung.

Das Originalrezept der Pasta Carbonara

Die wirkliche Pasta Carbonara, wo das Ei muss cremig sein, nicht flüssig und nicht verschlüsselt, Sie tun mit dem Kissen und nicht mit Speck. Käse muss der PDO Pecorino Romano. Und dann braucht es so viel schwarzer Pfeffer. Kein Fett natürlich hinzugefügt, Das Kissen ist genug: so dass kein Öl und, für einen guten Zweck, keine Creme. Und keine Zwiebel, Knoblauch oder Zwiebel.

Die Teiggröße? Es gibt Theoretiker und die von Spaghetti und Rigatoni Mezzemaniche, oder sogar die Paccheri. Ich ziehe es Spaghetti oder kurze Nudelteigtaschen aber immer nur gerillt. Und, wenn Sie noch Zweifel haben,, gefunden Hier auf meine Sie Rohr Kanal die VIDEO RECIPE SCHRITT PASTA CARBONARA. Und denken Sie daran, zu meinem You Tube Kanal können Sie auch auf all meine Video-Rezepte und Videos auf italienische landwirtschaftliche Nahrungsmittelproduktion informiert bleiben abonnieren. Wenn Sie die römische Küche lieben auch versuchen, Rezepte Pasta Amatriciana und haben Sie auch einen Blick auf VIDEO REZEPT VON KÄSE PASTA UND PFEFFER. Und nun guten Tag!

Pasta alla carbonara, ricetta originale

PASTA CARBONARA (Original-Rezept)

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 3 Gestimmt )

Zutaten

360 Gramm Spaghetti oder Rigatoni

200 Gramm Speck in zwei dicke Scheiben schneiden.

4 Eigelb

70 Gramm geriebener Pecorino Romano g.U.

Salz und Pfeffer, soviel als nötig

geriebener Pecorino Romano Dop zum Garnieren des Gerichts, soviel als nötig

Verfahren

Bereiten Sie die Pasta Carbonara ist ein Kinderspiel, nur ein paar kleine Vorsichtsmaßnahmen folgen: sorgfältig prüfen VIDEO RECIPE SCHRITT FÜR SCHRITT um ein klares Verfahren zu haben,. Zuerst reinigen Sie die Wange und schneiden Sie sie in nicht zu dünne Streifen. Erhitzen Sie eine Pfanne und legen Sie das Kissen ohne Zugabe von Fett. Lassen Sie zu bräunen, den Speck bei schwacher Hitze: das Fett muss schmelzen und der fleischige Teil wird knusprig, aber nicht "steif". Den Speck, so dass das Fett in der Pfanne beiseite: dann wird es für den Teig mantecarvi dienen.

Boil Pasta (Ich wählte die Mittel Rigatoni) in kochendem Salzwasser. Während die Pasta Kochen, in einer Schüssel schlagen die Eiern mit dem Käse und reichlich gemahlener schwarzer Pfeffer, Hinzufügen Boden und bündig so viel von der Pasta-Kochwasser als notwendig, um eine cremige Mischung und homogen zu erhalten. Keine Notwendigkeit, die Ei-Käse-Mischung zu salzen, weil der gewürzt Pecorino romano ist sehr schmackhaft.

Die Nudeln abgießen al dente, Lagerung ein wenig des Kochwassers, mischen Sie es mit dem Speck und werfen für eine Minute auf hoher Hitze mit wenig Kochwasser, um eine Emulsion zu bilden, wie Sie sehen in VIDEO RECIPE SCHRITT FÜR SCHRITT.

Entfernen Sie die Pfanne vom Herd nehmen und auf der Arbeitsfläche. Man rührt noch eine Minute oder zwei der Teig mit einem Kissen, in einer solchen Art und Weise, wie die übermäßige Hitze zu zerstreuen. Gießen über Pasta Mischung aus Eiern und Käse, einrühren schnell und ohne Eile, Sie, bis eine cremige Sauce: das Ei sollte nicht zu flüssig sein, darf aber überhaupt nicht koagulieren. Servieren Sie die Pasta Carbonara die Schale mit Pecorino-Käse und geschreddert schwarzer Pfeffer Abschluss. Bon appétit!

MATCHING: Unsere Wahl fiel auf ein Pecorino Docg von Offida. Wir wurden ausgewählt "Allerhöchsten" der Cherri d'Acquaviva Keller, von blumig und leicht bitteren Abgang mit guter Säure, Ideal für ein Gericht, die reich an Fetten wie carbonara.

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

9 Kommentare

Silvana Dienstag, 24. November 2021 - 23:19

Hallo die Römer werden mich würgen, aber ich mag den Pecorino absolut nicht,also was soll ich tun? Ich koche es nicht oder setze den Parmesan Hallo und danke für die Antwort

Antwort
Ada Parisi Dienstag, 24. November 2021 - 23:38

Silvana hallo, Ich würde sagen, dass zu Hause jeder frei ist, zu tun, was er will. Sie wissen, dass da der Pecorino geht. Du magst es nicht. Legen Sie den Käse, den Sie mögen! Sie müssen es nicht für Trilussa vorbereiten, aber für Sie! Einen herzlichen Gruß. ADA

Antwort
Hedwig 7. April 2018 - 09:28

Ada, es ist etwas falsch, wenn Sie über lovin Nachrichten-Blog erhalten geschrieben Hälfte der normalen Hälfte in html weiß ich, wer Sie gerade gelesen, dass die Sizilianer. .siehe, wenn es ein Problem lovin sonst entferne ich ihn als followin ich finden Sie auf fb usw.. gute Carbonara schaden, dass sie Eier auf dem ganzen Dotter allergisch. Gutes Wochenende

Antwort
Ada Parisi 10. April 2018 - 11:29

aber ich weiß, dass ich nicht auf Bloglovin sein erinnern konnte,? Allerdings können Sie mich hier finden, Fb und Instagram. Einen Moment habe ich einen Blick. Eine Umarmung und vielen Dank für die Berichterstattung.
ADA

Antwort
alec Milstein 6. April 2018 - 22:19

Schön. Sabberei .

Antwort
alec Milstein 6. April 2018 - 22:22

Ihre Video-und Erklärung ist so klar und schön – große Dokumentation des Prozesses.

Antwort
Ada Parisi 7. April 2018 - 00:34

Danke, Alex. Ich bin glücklich, nützlich zu sein.

Antwort
Elisabetta 6. April 2018 - 10:20

Die Rigatoni sind in Ordnung für die carbonara, Ich bereite sie auch so
Vielen Dank

Antwort
Ada Parisi 6. April 2018 - 18:19

Ich bin froh, dass Sie genehmigen. Gutes Wochenende Elisabetta! ADA

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.