Haus » Sizilianische Schweinesoße Pasta

Sizilianische Schweinesoße Pasta

durch Ada Parisi
5 Min. lesen
Pasta al sugo di maiale alla siciliana

Sizilianische Schweinesoße Pasta könnte wie ein Wintergericht aussehen, da es sich um eine dichte und schmackhafte Fleischsoße handelt. Aber eigentlich ist es ein sizilianisches Rezept, das das ganze Jahr über zubereitet wird und, insbesondere, für Karneval und im August anlässlich von Ferragosto. da die PASTA ‚ncasciata TO Messinese, ein üppiges Rezept aus Ragout, gebratenen Auberginen, Salami, hart gekochten Eiern, Käse, Erbsen in einem Kochtopf im Holzofen gekocht.

Sizilianische Schweinesoße Pasta, besser, wenn mit nebrodi schwarzen Ferkel, ist ein sehr leckeres, aber einfach zuzubereitenes erstes Gericht. Und offensichtlich wird Fleisch als zweiter mit gebackenen Kartoffeln serviert. In diesem Artikel finden Sie auch einige zusätzliche Ideen für eine MITTAGESSEN VON FERRAGOSTO ALLE SIZILIANISCH zwischen Timballi, Arancini, Caponate.

Sizilianische Schweinesoße: die Zutaten

Um eine perfekte Schweinefleisch-Soße zu machen, müssen Sie eine gemischte Spinne machen, Ein bisschen’ wie bei der Vorbereitung der RAGU’ NAPOLETANO in seinem ursprünglichen Rezept. Sie brauchen etwas’ von Wurst aromatisiert mit Biss, einige Schweinerippen und ein paar Stück Fruchtfleisch. Das ist, Offensichtlich, von einer roten Soße mit Tomaten gemacht, ein klassischer Brat und dann Aromen: Laurel, Nelken, Chili und Wein. Auch in diesem Fall, Tradition will, dass Sizilianische Schweinesoße in einem Kocciotopf und Holzofen gekocht wird. Ich benutzte eine niedrige, breite Pfanne und backte sie, bedeckt, lange bei niedriger Hitze: das Fleisch, mit langem, langsamem Kochen, wird weich. Und die dichte, schmackhafte Soße.

Das Symbol Pasta dieses Gerichtes sind die Makkaroni zum Ferretto gemacht, aber wenn Sie keine Lust haben, Pasta zu Hause zuzubereiten, können Sie sicher eine große kurze Paste wie Rigatoni verwenden, Fusilloni oder Halbärmel. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Pasta al sugo di maiale alla siciliana

SCHWEINEFLEISCHPASTE MIT SIZILIANISCHER

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 4.3/5
( 3 Gestimmt )

Zutaten

600 Gramm Eichelwurst

600 Gramm Schweineknircheln (Küsten)

500 Gramm Schweinefleisch (Ocapocollo Filet)

1 kleine Zwiebel

1 Karotte

1 Stück Sellerie

1 Knoblauchzehe

2 Lorbeerblätter

1 Knoblauchzehe

ein kleines Stück Chilischote

750 ml Tomatenmark

30 Gramm Tomatenmark

Salz, soviel als nötig

Olivenöl extra vergine, soviel als nötig

200 ml Rotwein

350 Gramm kurze Pasta oder hausgemachte Ferretto Makkaroni

geriebener sizilianischer Pecorino-Käse, soviel als nötig

Verfahren

Sizilianische Schweinesoße Pasta

Sizilianische Schweinesoße Pasta

Sizilianische Schweinefleischsoße ist einfach zuzubereiten. Hacken Sie fein Karotten, Zwiebel und Sellerie. Legen Sie sie in eine niedrige, breite Pfanne, auch von coccio, wenn Sie es haben, und in nativem Olivenöl extra bräunen, bis das Gemüse durchscheinend wird. Chili und Knoblauch dazugeben und auch bräunen. Immer bei niedriger Hitze, Fügen Sie zuerst die Abhaken hinzu, Bräunen Sie sie von beiden Seiten.

Dann fügen Sie die Wurst und schließlich das Schweinefleisch in nicht zu kleine Stücke geschnitten. Mit Rotwein verwischen und, wenn der Alkohol verdampft ist, Lor beet hinzufügen, die Nelke, das Konzentrat und die Tomatenmark. Mit Salz würzen (Sie passen das Salz später an, wenn die Soße enger wird), abdecken und bei geringer Hitze mit dem Kochen beginnen.

Nach etwa einer Stunde und dreißig, Überprüfen Sie die Schweinesoße, Geschmack und anpassen von Salz. Kochen Sie weitere 40-60 Minuten oder bis das Fleisch sehr zart ist (die Küsten müssen sich vom Knochen lösen) und die dichte, glänzende Soße.

Ich schlage vor, dass Sie schweinefleisch soße auf Sizilianisch mehrere Stunden oder sogar einen Tag im Voraus zubereiten. An dieser Stelle müssen Sie nur noch die Pasta-Größe wählen: hausgemachte Ferretto Makkaroni, Rigatoni, fusilloni. Auch Orecchiette oder Malloreddus sind formatiert, die gut zu dieser Soße passen.

Die Pasta kochen und al dente abtropfen lassen, mit der Soße wüten und darauf achten, der Soße auch ein paar Stück Wurst und Fleisch hinzuzufügen. Mit geriebenem Pecorino auffüllen und sofort genießen. Denken Sie daran, Fleisch als zweites Gericht zu servieren, begleitet sie mit gebackenen Kartoffeln. Bon appétit!

Hinweis

MATCHING: Sebino Karmenerin IGT Carmenero 2016 CA ' del Bosco. Un rosso ottenuto da un vitigno originario della Francia (Bordeaux), che la cantina della Franciacorta ha valorizzato negli anni. Affina per 13 mesi in botti di rovere. Il suo colore è intenso, potente e speziato, con un gusto pieno.

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

2 Kommentare

Maïté la basque 10 August 2021 - 21:43

Guten Abend, Ada.,
Danke für dieses leckere Rezept.. Ich habe mich für die Geschichte des Nebrodi-Schweins interessiert..
Hier im Baskenland, Es gibt ein Schwein. , Kintoa-Schwein, das vom Aussterben bedroht war und jetzt in unserer Region gerettet und etabliert ist., (Es ist ein bisschen die gleiche Geschichte., Und es ist dank Enthusiasten, dass alte Rassen wieder eingeführt werden und Teil unseres Erbes sind.)
Sehr schöne Woche. Freundschaften. Maïté

Antwort
Ada Parisi 21 August 2021 - 17:10

Vielen Dank, Maité.. Sehr interessante Geschichte. Wir müssen die Schwierigkeiten der bedrohten Rassen und derer kennen, die an ihrer Aufwertung beteiligt sind.. ADA

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.