Haus » Kalter Auberginenparmesan mit Messinese

Kalter Auberginenparmesan mit Messinese

durch Ada Parisi
6595 Ansichten 5 Min. lesen
Parmigiana fredda di melanzane alla messinese

Kalter Auberginenparmesan mit Messinese: hier ist die messinische Variante eines der beliebtesten Sommerrezepte Italiens. Ich weiß, Sie fragen sich, wie viele Parmesan es gibt. So viele. So viele Regionen, die Provinzen, die italienischen Städte. Wie Sie wissen, ist die Vaterschaft der Parmesan zwischen Sizilien und Kampanien streitet. Zwischen den beiden Rezepten gibt es einige Unterschiede. Der Aubergine Parmesan auf Sizilianisch Du weißt es, weil ich Ihnen schon lange mein Familienrezept gegeben habe. Diese Glocke werde ich Ihnen in Kürze geben, haben Sie Glauben.

Aubergine kalt Parmigiana: Zutaten und Unterschiede

Wir kommen zur kalten Aubergine Parmesan alla messinese. Inzwischen ist es kalt: in dem Sinne, dass diese Parmesan, einmal in Schichten komponiert, macht keinen Durchgang in den Ofen. Die kalte Parmesan es besteht direkt in den Topf: Schichten von gebratenen Auberginen ohne Brot, Tomaten-sauce, reichlich Parmesan Reggiano Dop gerieben und so viel Basilikum.

Unter den Zutaten erscheinen sie nicht, Wie Sie sehen können, weder der Wildleder- oder Provola-Käse noch die hartgekochten Eier. Na und, um optimistisch zu sein, wir können sagen, dass es ist ein leckeres, aber etwas leichteres Rezept als das traditionelle. Einmal vorbereitet, muss im Kühlschrank für eine Nacht ruhen. Auf diese Weise verschmelzen die Zutaten und die Aromen verschmelzen, sie verherrlichen sich.

Und’ die Parmesan des Agostana-Sommers, als wenn es heiß ist und die Idee des ofens auf ist undenkbar. Aber das Braten von Auberginen ist in der DNA der Sizilianer, und so können diese kleinen Anstrengungen unternommen werden. Ich versichere Ihnen, dass der Geschmack erstaunlich ist: einfach, aber intensiv, unterbrochen von wenigen hochwertigen Zutaten. Speichern Sie das Rezept und probieren Sie es als Alternative zum klassischen Parmesan. Vergessen Sie nicht, einen Blick haben bei allen meinen Parmesan REZEPTE, zu den vielen REZEPTE MIT EGGPLANT und an alle meine traditionellen SICILIAN REZEPTE. Ich wünsche dir einen schönen Tag.

Parmigiana fredda di melanzane alla messinese

KALTER AUBERGINEN-PARMESAN MIT MESSINESE

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 2 Gestimmt )

Zutaten

2 messianische Veilchen Auberginen oder die Art, die Sie bevorzugen

500 ml Tomatensauce

eine Knoblauchzehe oder ein Stück Zwiebel

frischem Basilikum

Olivenöl extra vergine

Olivenöl oder Erdnusssamen zum Braten, soviel als nötig

Parmigiano Reggiano DOP, soviel als nötig

Salz, soviel als nötig

Verfahren

Kalter Auberginenparmesan mit Messinese

Kalter Auberginenparmesan mit Messinese

Messinese Aubergine kalte Parmesan ist sehr einfach zuzubereiten. Zuerst die Auberginen waschen, die Enden entfernen und auf eine Dicke von einem halben Zentimeter oder etwas mehr schneiden. Sie können sie sowohl in der Länge als auch in der Breite schneiden. Wie Sie es vorziehen. Leicht salzen und ein paar Minuten in einen Abtropfen ziehen, um etwas Vegetationswasser zu entfernen. So, beim Braten, sie absorbieren weniger Öl.

Sie können in Olivenöl oder erdnuss- oder öligem Sonnenblumenöl braten. Wichtig ist, dass die Öltemperatur zwischen 160 und 170 Grad liegt.. Die Auberginen vor dem Braten gut abwischen. Ich empfehle, gebratene Auberginen müssen golden sein, nicht zu dunkel. Einmal chips, auf Papiertüchern ruhen.

Für die Tomatensauce, Knoblauch oder Zwiebel bräunen (als Favoriten) in extra natives Olivenöl. Tomatensauce dazugeben, Salz, frisches Basilikum. Wenn Sie sehr süße Tomatennadeln lieben, Sie können die Spitze eines Teelöffels Zucker hinzufügen. Kochen Sie bedeckt für 25 Minuten oder bis die Tomatensauce dicht und eng ist.

In einem Teller etwas Tomatensauce auf den Boden verteilen, dann die gebratenen Auberginen harmonisch (kreisförmen oder ein Quadrat oder Rechteck bilden). Mit Tomatensauce bedecken, reichlich Parmigiano Reggiano Dop geriebene und Basilikumblätter. Fahren Sie mit den Schichten fort, bis die Zutaten erschöpft sind. Diese Parmesan muss nicht sehr hoch sein. Drei oder vier Schichten reichen aus. Mit der Folie über Lebensmittel abdecken und die ganze Nacht kühl stellen. Bevor Sie die kalte Aubergine Parmesan mit Messinese genießen lassen Sie es für 10-15 Minuten bei Raumtemperatur. Bon appétit!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr