Haus » Pallotte Käse und Eier (Abruzzese Rezept)

Pallotte Käse und Eier (Abruzzese Rezept)

Typisches und recyceltes Rezept

durch Ada Parisi
5 Min. lesen
Pallotte cacio e uova, ricetta abruzzese di riciclo

Pallotte Käse und Eier (Cace und wo). Ein köstliches Rezept typisch für die Abruzzen die ich zum ersten Mal im wunderbaren Restaurant von Peppino Tinari in Guardiagrele probiert habe, Villa Maiella: Ich bin ein Käseliebhaber, Tomate und Frikadellen und dieses alte Gericht konnte mich nicht treffen. seitdem, jedes Mal in einem Restaurant fand ich pallotte zient und wo ich immer bestellt, finden sie immer gut, aber nicht auf das Niveau von Peppino Tinari.

Das Rezept von Pallotte Cacio e Ova von Peppino Tinari

zum Glück, Ich habe ein Kochbuch ganz von Tinari geschrieben, in denen findet es sein Rezept, das ist, was ich heute verlassen. Die Schale ist schlecht, weil es nur mit Ei gemacht, Käse, altbackenes Brot und Tomaten, aber hochkalorische. Besonders zu berücksichtigen, dass diese Frikadellen Mitarbeiter innerhalb von Sekunden werden werden. Und’ leicht zu lieben, es ist schwer, sie daran zu hindern, zu essen.

Ich rate Ihnen, den Pallotte-Käse und die Eier aus den Abruzzen einige Stunden im Voraus zuzubereiten, weil sie die Sauce besser aufnehmen und die Textur wird absolut perfekt werden. Wie für Käse, Tinari zeigt einen Abruzzo Käse und eine Kuh halb-reife: Ich benutzte einen Käse Molise. Die Empfehlung lautet: Käse von Hand reiben, Denn mit der elektrischen Reibe werden sie zu fein zerkratzt und die endgültige Konsistenz der Fleischbällchen beeinträchtigt. Salz nicht in den Teig von Fleischbällchen cacio und Eiern geben: mir ist kein Versehen, Sie werden sehen, dass sie bereits sehr schmackhaft dank Käse. Ich hoffe, Sie werden versuchen, vorbereiten, Ich bin sicher, dass die Liebe, Sie und Ihre Kinder.

Wenn Sie suchen nach anderen Ideen für eine gute Fleischbällchen und einfache, aller Art, haben einen Blick auf alle meine REZEPTE von Frikadellen, Vegetarier und Nicht-Vegetarier. Wie die RICOTTA-FLEISCHBÄLLCHEN gekocht in Tomatensauce, die SIZILIANISCHE AUBERGINEN-FLEISCHBÄLLCHEN, auch in der Version ZUR TOMATENSOßE. Oder die von Zucchini, gebacken. Oder auch das leckere FLEISCHKLÖSCHEN CAULIFLOWER SICILIAN. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Pallotte cacio e uova, ricetta abruzzese di riciclo

Pallotte CACE UND OVA (Abruzzese Rezept)

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

  • FÜR pallotte:

150 g geriebener Käse hand

250 Gramm hand geriebener Käse halbharten Kuh (Ich benutzte einen Käse)

3 Eiern

gemahlener schwarzer Pfeffer

100 g trockenes Brot

Milch, soviel als nötig

eine kleine Knoblauchzehe Sulmona roten Knoblauch

gehackte Petersilie

extra natives Olivenöl oder Erdnusskerne zum Braten

  • Für die Sauce:

300 g Tomatenmark

eine Knoblauchzehe Sulmona roten Knoblauch

eine frische Zwiebel

Basilikum (in der Saison)

200 Milliliter heißen Gemüsebrühe

Olivenöl extra vergine

Salz

Verfahren

Pallotte Caio und Eier, Typisches Rezept der Abruzzen

Für die pallotte cacio e ova. Weichen Sie das Brot in Milch für 5 Minuten. Knoblauch und Petersilie fein hacken. Die Eier in eine geräumige Schüssel geben und mit dem gehackten Knoblauch und petersilie leicht schlagen, dann fügen Sie die leere Brot und gut ausgewrungen und die beiden Käsesorten. Kneten, bis eine homogene und einheitliche Verbindung. Mit Kontaktfutterfolie abdecken und ca. eine Stunde im Kühlschrank aufbewahren.

Nach der Pause der Ruhe, bildet mit feuchten Händen der großen Frikadellen als Ping-Pong-Ball. Braten Sie die Frikadellen Brüche und Eizellen in reichlich Olivenöl extra vergine (ein fruchtiger) oder Erdnussöl auf eine Temperatur von etwa 130-140 °. Es ist eine Temperatur, die niedriger ist als die des normalen Braten, die auftritt, bei ungefähr 160 Grad, weil diese Fleischbällchen draußen leicht golden bleiben, aber innen kochen müssen, so bleiben glatt und gut Blister. Lassen Sie den Käse und Eier pallotte von Braten und legen Sie auf Papierhandtüchern.

Für die sauce. Setzen Sie viel extra natives Olivenöl in einer Pfanne, besser, wenn Topftopf, fügen Sie die gepresste Knoblauchzehe und die fein gehackte Zwiebel, dann Hitze bei schwacher Hitze, bis Sie den Duft von Knoblauch und Zwiebeln hören. Knoblauch entfernen und Tomatenfleisch dazugeben und, wenn es in der Saison, Basilikum. Mit Salz. Brown und Koch für 10 Minuten, dann fügen die Frikadellen zu gebratenen Eiern und Käse und Deckel mit Gemusebruhe. Koch für weitere 10 Minuten und stellen Sie Salz, wenn nötig. Heiß servieren Fleischbällchen, mit ihrer Sauce und vielen selbstgemachten Brot. Bon appétit!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

4 Kommentare

Luciana Agostinis 4. April 2018 - 22:32

Liebe Ada, Ich kann nicht dieses leckere Rezept warten, um zu versuchen,: Tipps von Brot Apulien Art Frikadellen zu machen? Hier im Norden wird es nicht einfach sein, den richtigen Käse zu finden, aber ich werde versuchen,.
Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch
Luciana

Antwort
Ada Parisi 4. April 2018 - 23:05

Hallo Luciana, Herzlich Willkommen! Es ist ein Haus-bodied Brot ist auf jeden Fall die beste Wahl. Wie für Käse, gewürzt wählen sie: ein Käse, ein Provolone, ein sardischer Pecorino… zu kühl, nicht weil sie in Pfanne schmelzen. Lass es mich wissen!

Antwort
Elisabetta 4. April 2018 - 19:42

Ausgezeichnetes Rezept, das auf jeden Fall versuchen,

Antwort
Ada Parisi 4. April 2018 - 23:03

dank Elizabeth!!!! Ich erwarte Ihre Meinung!

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.