Haus » Paccheri Nudeln mit Tomaten-confit, Basilikum-Sahne und Mozzarella di Bufala Dop

Paccheri Nudeln mit Tomaten-confit, Basilikum-Sahne und Mozzarella di Bufala Dop

durch Ada Parisi
13824 Ansichten 5 Min. lesen

Pasta mit Tomaten, Basilikum und mozzarella: eine erste Platte, die traditionellere kann man nicht, aber frei in einer modernen Art und Weise überarbeitet, die mit einer Sauce aus Tomaten-Confit und Basilikum-Creme (Koch Rezept Maggert). Die Büffel-Mozzarella, den ich allein gelassen :-). Und’ war ein großer Erfolg: Confit Tomatensauce ist süß und hat einen sehr einzigartigen Geschmack, Das passt perfekt zu den Duft von frischem Basilikum und den Geschmack der Scherz. Probieren Sie es und Sie mir sagen.

Zutaten für 4 Personen:

für die Sauce aus Tomaten-confit

  • 200 Gramm Tomaten-confit (Das Rezept finden Sie hier auf Grundlagen)
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • Salz und Pfeffer

für die Basilikum-Creme

  • 8 EL Olivenöl extra vergine
  • eine Knoblauchzehe
  • zwei Sardellen in Öl
  • 15 frische Basilikumblätter
  • Salz nach Geschmack
  • wenig Gemüsebrühe

und noch

  • 360 Gramm Nudeln
  • ein Dop Büffelmozzarella aus 250 Gramm

Für die Sauce aus Tomaten-confit, Legen Sie die Tomaten in die Schüssel mit dem mixer (ein Dutzend zum garnieren beiseite) und Verarbeitung Sie durch Zugabe von so viel Öl wie nötig, um eine cremige Emulsion zu erhalten und glatt, dann verschieben Sie die Mischung in ein Sieb oder chinoise, Passen Sie bei Bedarf mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen.

Für die Basilikum-Creme legte das Öl in einer Pfanne klein, die Sardellen, Knoblauch und Basilikum und kochen bei schwacher Hitze für 10 Minuten, hie und da einen Löffel Brühe oder heißes Wasser hinzufügen. Mischen sie alles mit dem Handmixer, hinzufügen falls erforderlich ein wenig auf Lager oder heißes Wasser und die Mischung durch ein Sieb passieren oder chinoise. Legen Sie die Creme in einer Pfanne, und bringen es zum Kochen bei schwacher Hitze, bis es die gewünschte Konsistenz erreicht hat.

Kochen Sie die Nudeln in Salzwasser und abtropfen lassen Sie, wenn "al dente" beiseite setzen ein wenig’ von dem Kochwasser. Geben sie durch Zugabe von ein paar Esslöffel Kochwasser bei Bedarf mit Confit Tomatensauce gebraten. Legen Sie die Nudeln auf Basilikum-Creme, auf Teller anrichten Sie, einige Tomaten-Confit und den in Scheiben geschnittenen Mozzarella und sofort servieren.

DIE PAARUNG: Eine Docg Alta Langa ist unsere empfohlene Paarung mit diesem Rezept aus frischen Aromen von Basil, Tomate und mozzarella. Wir entschieden uns für “Asterope“, ein Wein von Mount Olivet von Carden, im Piemont, mit Pinot Noir und Chardonnay: Brotkruste und Hefe im Hinblick auf Parfums, und einen guten Geschmack, der Geschmack.

 

Hai gié visto queste ricette?

9 Kommentare

Pat 28. Februar 2018 - 11:42

Hallo Ada, Ich weiß immer noch.. sind Verfolgung :D
Ich wollte Ihnen sagen, dass der Sonntag I qs LECKER Paccheri tat… wirklich erstaunlich… Ich gebe zu, ich habe zwei Ergänzungen… Ich habe Sautee die San Marzano gewürfelt Pflaumen und in Filet und dann gemischt, um den Teig mit Confit Sahne (köstliche hausgemachte nach Ihrer Methode sowie Basilikum-Sauce… sensationell) und dann habe ich einige Krümel frisella nur ein bisschen Knusprigkeit zu geben… absolut zu machen und Remake… meine “Säugling” (qs hat 12 Jahre :)) Er verzehrte sie mit mugoli der Vereinbarung und der Zufriedenheit mit jedem Bissen und sagte mir, beendet “Mom Dies ist das muss Redo”!
Große Komplimente von meinen Freunden
Kurz Rezept sehr erfolgreich und Nochmals vielen Dank
Pat

Antwort
Ada Parisi 28. Februar 2018 - 12:34

Es scheint mir, dass Sie keine Notwendigkeit, an alle meine Rezepte haben Sie Ihre Freunde verwöhnen! Jede Veränderung ist eine Bereicherung und mein Ziel ist es, die Phantasie in der Küche zu entfesseln, so vielen Dank für das Vertrauen, das Sie mir weiter geben! Umarmungen, ADA

Antwort
Federica 21. September 2016 - 14:43

Liebe Ada, ein weiteres wunderbares Rezept! Vielen Dank, Sehr geehrte!

Antwort
Ada Parisi 22. September 2016 - 11:23

Federica Dank immer! Eine Umarmung, ADA

Antwort
Chezuppa 20. Mai 2014 - 14:04

Ich hätte nie gedacht, mischen Sie die Tomaten-confit, Wann immer ich mache sie in industriellen Mengen zu tun und dann würzen die Spaghetti wie. Jetzt muss ich nur noch versuchen, wie du sagst! :D

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 20. Mai 2014 - 14:07

Ich bin pervers :-) Versuchen Sie es, stellt sich heraus, eine ganz andere sauce, Ein bisschen’ sauer und ein wenig’ Süß. Ich mag sehr viel. Küsse, ADA

Antwort
Chezuppa 20. Mai 2014 - 15:56

Ja Ja, ich versuchen will, es inspiriert mich zu!

Antwort
Chezuppa 6. Juni 2014 - 09:35

ADA habe ich versucht! Ich habe die sauce, Buonissima! :D :D
Dann geben das Publikum und ich den richtigen Kredit Ihnen, Ich habe mich verliebt mit dem süßen und intensiven Geschmack!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 6. Juni 2014 - 14:47

Das ist nett!!! Ich bin sehr glücklich! Ich liebe Tomaten-Confit und anschließend können Sie anpassen, wie Sie es wünschen, sowohl als Geschmack als beide süße! Dank Alessandro… Ich kann nicht warten, um Ihren Beitrag und Ihr Endergebnis zu sehen! ADA

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr