Weihnachten 2018, es Gourmet-Menü

ich schwöre,, dies ist die letzte des Menüs für die Parteien von 2018: Es ist das kreative Menü, was ich “Gourmet” und die eine etwas flach’ aufwändigere. nur für ein paar Leute Natürlich schlage ich vor, Sie dieses Menü wählen,, Ich denke, sechs ist die maximal denkbare. Ich beschloss, Raum zu einem Menü von Land und Meer zusammen zu geben, mit zwei Vorspeisen und nicht zu schwer, zwei erste Platten (eine frische Pasta und Risotto), ein Fleisch und ein einfaches, aber elegantes süßes. Wenn Sie nicht finden, was Sie interessiert, Auch das Menü lesen habe ich geschrieben vor ein paar Tagen: die vegetarisches Menü, die Fleisch-Menü, die Traditionelle Meeresfrüchte-Menü, die einfach und kostengünstig Menü Und die sizilianisches Menü. Wie immer, Ich schlage vor, Sie einen Blick auch auf Gourmet-Menü von Weihnachten 2017, Sie könnte etwas finden, das Sie inspiriert. An dieser Stelle Ich wünsche frohe Sie Weihnachten!

Lassen Sie sich von der Vorspeise Gourmet-Menü starten: Ich schlage vor, ein einfaches Gericht, ein Lichtstarter, Also mach dir keine Sorgen. Aber die Kombination ist sehr lecker und ungewöhnlich: Fenchel-Creme mit Venusmuscheln und Zitrone Sauerrahm.


Fenchelcreme und Muscheln

Der zweite Appetithappen ist für Kenner: nicht süß und nicht salzig, aber eine Mischung aus den beiden. Sahnebeutel mit Gorgonzola und karamellisierten Birnen in Wein Passito. Eine besondere Vorspeise, genossen mit einem süßen Wein werden, begeistern Gäste und necken.

Bignés Gorgonzola Dop, Birnen und süßem Karamell

Als Hauptgang gebe ich ein wenig’ arbeiten, weil ich einen ersten Kurs von Pasta empfehlen, der Pasta mit geräuchertem Ricotta gefüllt und gekocht Muss (Sapa): einen besonderen Geschmack, weich und zart, aber mit großer Persönlichkeit.


Tortelli diricotta geräuchert und gekocht Muss

Er konnte nicht verpassen, wie immer in meinem Menü, ein Risotto: es deutet auf eine große Klasse, die Champagner-Risotto und Granatapfel. Offensichtlich, Ich empfehle, mit einem Champagner und diene mit dem Reis es am besten zu genießen, aber wenn Sie es vorziehen, lassen Sie die weniger teure Alternativen zu verwenden,. Als Risotto Sie haben Espresso zu tun, so Plan.


Risotto mit Champagner und Granatapfel

Das zweite Gericht, das ich empfehlen ist einfach, aber raffiniert: ein Schweinefilet, zart und saftig, serviert auf einem Rübenpüree und serviert mit knackigem Gemüse. Das Schweinefilet ist ein ganz billig, aber sehr zart Stück Fleisch


Schweinefilet und knackiges Gemüse auf gestampften Rübe

Schließlich, die süße: eine Schlemmer Diplomatische Safrancreme mit knusprigem Kakao Land, Beeren und Nüsse. stilvoll, verfeinert und auch einfach herzustellen.


Chantilly allo Zafferano und Beeren auf dem Boden von Kakao und Haselnüssen

 

Sie können auch mögen

2 Kommentare

elisabetta corbetta 21. Dezember 2018 bei 08:51

Fantastisch wie immer besonders süß
Vielen Dank
Einen dicken Kuss

Antwort
Ada Parisi 21. Dezember 2018 bei 15:01

Dank wie immer Elisabetta, Frohe Feiertage, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.