Haus » Carbonara mit Speck und Käse Spargel

Carbonara mit Speck und Käse Spargel

durch Ada Parisi
11980 Ansichten 5 Min. lesen
Carbonara con asparagi pancetta e pecorino: una variazione primaverile di uno dei piatti più amati della cucina romana.

Pasta Carbonara mit Speck und Käse Spargel: ein erstes schmackhaftes Gericht, das eine Schlüssel Feder eines der beliebtestenen Gerichte und berühmte römischer Küche ist. Die Pasta Carbonara. Unter anderem, wenn Sie vorbereitet haben, nicht die Carbonara und Sie haben Angst, dass die Eier Lumpen und verkochen, oder rohe Ruinen, Sehen Sie sich meine VIDEO RECIPE CARBONARA SCHRITT FÜR SCHRITT auf YouTube.

Wie Sie wissen, carbonara will traditionell oder Rigatoni mit kurzen Ärmeln, aber ich habe das Ei maltagliati hausgemachte, denn wenn ich Pasta nie das ‚Drum und Dran‘ machen werfen: mit der hand zu reißen und die Maltagliati zu tun. Und denken Sie daran, dass mit fortschrittlichen Pasta Sie auch die Pasta für Suppen machen.

Aber keine Sorge: Wenn Sie verlieben sich in dieses Gericht, Sie können leicht mit jeder Art von frischen Eiernudeln zubereiten. Okay, lange Teigwaren wie Pappardelle, sondern auch eine kurze kurze Pasta wie garganelli (sehr zu empfehlen). Wenn Sie es vorziehen, Nudeln aus Hartweizen, verwenden Sie es sicher. Offensichtlich ist die Pasta Carbonara mit Speck Spargel und Pecorino wird mit einer Emulsion aus Eigelb und Pecorino zubereitet. Genau wie PASTA mit der traditionellen CARBONARA, Aber wo gibt es das Kissen. Verwenden Sie niemals Speck in Carbonara, Bedenken Sie dies!

Carbonara con asparagi pancetta e pecorino: una variazione primaverile di uno dei piatti più amati della cucina romana.

Nudeln mit Spargel UND SPECK CARBONARA

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

350 Gramm Ei maltagliati oder andere Teigwaren
2 Speckscheiben gespannte mit einer Dicke von 3-5 mm
eine Reihe von Spargel
eine frische Zwiebel
3 Eigelb
Salz und Pfeffer, soviel als nötig
Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
geriebener Pecorino-Käse, soviel als nötig

Verfahren

Um die Carbonara mit Spargel zubereiten, Speck und Pecorino Käse, Reinigen Sie den Spargel, die Spitzen beiseite und schneiden Sie in den Rest des Stammes. Fein hacken Sie die Zwiebel und Speck in Streifen schneiden dick genug. Setzen Sie den Speck in einer Pfanne ohne Fett und braten bis sie Golden Hall wird, dann legen Sie es beiseite. In der gleichen Pfanne ein wenig Öl und Zwiebel dazugeben und welken lassen: Kombinieren Sie Spargel, sowohl die Spitzen der beiden gewürfelten Stiel, salzen und sprengen, indem sie etwas warmes Wasser hinzufügen. 8-10 Minuten köcheln Sie lassen, müssen knackig bleiben.

Mischen Sie in einer Schüssel das Eigelb mit Pecorino und Pfeffer. Kochen Sie die Nudeln in gesalzenem Wasser, al dente und werfen in einer Pfanne mit dem Spargel und der zuvor gebräunt Speck. Ei- und Pecorino-Creme etwas Nudelkochwasser hinzufügen, Mischen schnell, so dass Sie nicht das Ei gerinnen und, streng weg vom Herd, übergießen Pasta die geschlagenen Eigelb mit dem Käse und gut mischen. Die Pasta mit Carbonara mit Spargel und Speck servieren, indem Sie das Gericht mit dem geriebenen Pecorino und etwas frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer ergänzen..

MATCHING: Ein Rosé Pugliese für diese leckere pasta. Unsere Wahl fiel auf ein Rosé Doc Castel del Monte von Weingut produziert Earl Spagnoletti Zeuli, von Andria. Dies rosé basierend auf Nero di Troia Traube, Korallen Farbe mit einem Hauch von roten Beeren, eine gute Säure und einen feinen Geschmack, Ideal für dieses Gericht von eklektischen Geschmack.

 

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

9 Kommentare

Sonia 24. Mai 2013 - 18:09

schön schön schön! was für ein schönes Foto auch ;-)

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 24. Mai 2013 - 21:18

Vielen Dank Cardenas meine!!! Wie erinnern Sie mich von zu Hause!

Antwort
Tatiana 24. Mai 2013 - 15:49

in der Serie “Ihre Träumerei in der Küche” Weitere reden! Diese finde ich sie für diese Saison Ada, Warum du den Spargel hast und der Rest der Zutaten ist, als wäre es ein Touch entschieden handelt, die als Kontrast zu der Zartheit dieses Gemüse, toll, Sonntag versuchen!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 24. Mai 2013 - 21:17

Danke Tatiana! Kochen mit saisonalen Zutaten ist entscheidend, und ich liebe es, Nudeln zu Hause…

Antwort
conunpocodizucchero.it 24. Mai 2013 - 14:52

uhhhh!!!! Wir haben sie heute Abend oder morgen spätestens. Ausgezeichnet! ;-) danke adina bella

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 24. Mai 2013 - 15:35

Das ist nett!!! Wir essen die gleichen Dinge! (Ich bin die Brioche mit Tuppo mit Treibmittel an!!!)

Antwort
LauraDV 24. Mai 2013 - 12:34

Oh mein was flach und das Foto! Lecker!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 24. Mai 2013 - 15:35

Hallo Laura! Für das Foto kann ich Kredit nicht nehmen, aber für das Gericht ja: ist eine einfache Sache aber, Siehst du…Eine Umarmung, ADA

Antwort
Nicht nur Zucker 24. Mai 2013 - 10:14

MMM…. lecker..

Nicht nur Zucker

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr