Haus » Linguine rohe Tomaten mit Sardellen, Pinienkernen und bottarga

Linguine rohe Tomaten mit Sardellen, Pinienkernen und bottarga

durch Ada Parisi
9708 Ansichten 5 Min. lesen

Linguine rohe Tomaten mit Sardellen, Pinienkernen und bottarga. Die Paste crudaiola, oder mit rohen Tomaten mit Öl gewürzt, Salz und Kräuter, Es ist ein typischer erster Lauf der Sommers italienischen Küche. In diesem Fall habe ich dieses erstes schnelles und schmackhaftes Gericht angereichert, für diejenigen, die die Tomaten lieben, mit dem Geschmack der Sardellen und Meerbarbe und den knackigen Noten von Pinienkernen. Die Pasta ist sehr gut, sowohl lauwarm crudaiola entweder heiß oder kalt und ist ideal für einen Mitternacht Spaghetti: ein Weg, um am Tisch ein wenig Sommer behalten. Und wenn man sich für andere Pasta Salate oder Reis, unter Hinweis auf die heißen Temperaturen, haben einen Blick auf alle meine SALAT REZEPTE Nudeln und Reis. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Nudeln mit Tomaten RAW mit Anchovis, Pinienkernen und Bottarga (einfaches Rezept)

Teile: 4 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

360 Gramm Spaghetti

800 Gramm Tomaten piccadilly

30 Gramm Pinienkerne über jemanden zu schmücken

10 gesalzene Sardellen

Basilikum, soviel als nötig

Olivenöl extra vergine,, soviel als nötig

Salz, soviel als nötig

ROE, soviel als nötig

Verfahren

Die Pasta mit Sardellen crudaiola, Pinienkernen und bottarga, Er bereitet sehr schnell, Ich sah, dass die Würze roh. Die Tomaten waschen, Clip über Kreuz und eine Minute blanchieren.

Schälen und schneiden Sie sie in Stücke, indem Sie Das Wasser der Vegetation entfernen.

Legen Sie sie in eine Schüssel und fügen Sie das frische Basilikum und Sardellen und grob gehackt. Öl mischen (ca. 8 El) und die Pinienkerne und fügen Sie die Mischung auf Tomaten.

Schmecken Sie ab und Salz bei Bedarf.

Kochen Sie die Nudeln in Salzwasser und abtropfen lassen Sie es al dente. Peitsche mit der Tomatensauce und dazu dienen, die Pasta mit Sardellen crudaiola, Pinienkernen und warm bottarga, kalt oder lauwarm, Garnieren Sie das Gericht mit einigen Pinienkernen, Scheiben von Roe und Basilikum Blätter. Bon appétit!

Hinweis

MATCHING: Wir empfehlen einen Weißwein aus dem Piemont: ein Gavi Docg der Firma Magda Pedrini, das Ergebnis einer sorgfältigen manuellen Auswahl der Trauben in den Weinbergen in höhengelegener Höhe. Die Piacenza Es zeichnet sich durch einen starken Duft, mit Aromen von Zitrusfrüchten und Aprikosen Früchten, gute Mineralik und Harmonie. Ideal für dieses Gericht, Kombination von Frische und Geschmack.

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

4 Kommentare

Tamara Giorgetti 26. Mai 2014 - 00:50

Hier bin ich, Herzlichen Glückwunsch Adina war wirklich gut, ist schöner, Professional…aber du bist auf wordpress, Sie haben nicht den Raum gekauft.…eine Umarmung

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 26. Mai 2014 - 11:41

Hallo Tamara, aber ich Raum und die Domain ich kaufte sie, wenn der Blog war geboren. Ich bin auf wordpress.org, alle Zuschlag, und jedes Jahr Erneuerung für die Domäne, die Server und Raum. Was meinst du Sie Raum zu kaufen? Da ich jetzt das Thema von besonders anfertigen gekauft haben, Das ist nicht kostenlos. Küsse und Dank, ADA

Antwort
Michela 19. September 2013 - 14:56

Chapeau!… Dieses Rezept ist super…
Michela

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 19. September 2013 - 15:40

Vielen Dank Michael!

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr