fbpx

Türkei-Salat mit Sesam und Melone mit vinaigrette

Nein, Du bist nicht in einem Restaurant in den 1980er Jahren. Und’ immer in meinem blog, nur möchte ich in der Zeit zurückgehen und ich beschloss, einen schönen Salat machen, indem man es in eine Melone, eine Melone für Genauigkeit, wie in den herrlichen Jahren 80. Natürlich Sie verlassen den bestimmten Müll die Melone und den Salat auf einen Teller legen: Brust Putenfilet in Semmelbrösel und Sesam, gemischter Salat, Piccadilly Tomaten, einige Scheiben hart gekochtes Ei, Sonnengetrocknete Tomaten, die Melone (Natürlich) und einer Vinaigrette Rezept von Michel Roux. Und’ eine große und bunte Gericht für einen heißen Sommer.

Zutaten für 4 Personen: 

für Salat

  • 800 Gramm Putenbrust
  • Paniermehl nach Bedarf
  • 25 g geröstete Sesamsamen
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • 8 Piccadilly Tomaten
  • gemischter Salat der Saison (Feldsalat, Soncino, Salat, Rakete … )
  • 2 Cantaloupe Melonen
  • 8 getrocknete Tomaten oder Oliven-Öl
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Eiern
  • den Saft einer Zitrone
  • eine Prise getrockneter oregano

für die vinaigrette

  • einen Teelöffel Dijon-Senf (süß oder stark, Es hängt von Ihrem Geschmack)
  • 1 Esslöffel roter oder weißer Weinessig
  • 3 EL Olivenöl extra vergine
  • Salz und Pfeffer

Geschnitten Sie die Türkei Brüste in Streifen ca. 1 dick,5 cm, setzen Sie sie in einer Schüssel mit Zitronensaft, ein wenig Öl, Salz und Oregano und lassen für eine Stunde im Kühlschrank marinieren. Heizen Sie den Backofen auf 200 Grad. Mischen von geriebenem Brot auf ein Schneidebrett, geröstetem Sesam und Salz und, Wenn die Türkei mariniert werden, Panade Fleisch Streifen in dieser Verbindung. Setzen sie auf ein Backblech mit Backpapier abgedeckt, mit ein wenig Öl beträufeln und 12-15 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Ein wenig abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit, Melonen waschen und halbieren. Die Kerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch zu leeren, verlassen etwa einen halben Zentimeter weiter auf der Haut. Setzen Sie die Schalen der Melone zu verlieren jede Vegetation Wasser gekippt. Sodare zwei Eiern, abkühlen lassen, in der Mitte und dann in Viertel schneiden. Das Fruchtfleisch der Melone in Würfel schneiden, in Scheiben geschnittene frische Tomaten und dünne Streifen diese Eimer.

Für die vinaigrette, den Senf in eine Schüssel legen, Kombinieren Sie Essig und Öl zu und mit einem Schneebesen gut mischen Sie, bis die Mischung gut emulgiert ist. Wenn es zu dick erscheint, fügen Sie ein wenig Essig. Mit Salz würzen, Pfeffer würzen und beiseite stellen. Die Vinaigrette wird für eine Woche gesperrt in einem luftdicht verschlossenen Glas im Kühlschrank aufbewahren..

Um zu dienen, Füllen Sie die vier Hälfte der Melone mit gemischtem Salat, Legen Sie die Türkei, Tomaten, die Melone, getrocknete Tomaten, hart gekochten Eiern und bündig alle – erst im letzten moment – mit der vinaigrette. Begleiten Sie den Salat mit hausgemachten croutons.

DIE PAARUNG: Kirschen, Wilde Erdbeeren, einen mineralischen Geschmack und Bohnenkraut. Wir entschieden uns für den Rosato di Castello di Ama für dieses Rezept. Hier ist der link http://www.castellodiama.com/rosato-2012/

Sie können auch mögen

13 Kommentare

Martina 31. Juli 2013 bei 12:48

Rezept eingefügt!!! Ich danke Ihnen sehr für Ihre Teilnahme, Viel Glück… Martina

Antwort
Martina 29. Juli 2013 bei 14:41

Hallo, köstlicher Salat, Wenn Sie, sich im Ort möchten improvisiert meine Spalte rechts auf Salaten, Pass von mir: http://lamiacucinaimprovvisata.blogspot.it/2013/07/il-vincitore-di-giugno-e-la-mia-rubrica.html, Bis bald, Ich werde warten, Hallo, Martina

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 29. Juli 2013 bei 20:45

Hallo martina,Danke... ich habe nur ein Problem, Ich habe kein pc, sondern ein Tablet und können nicht kopiert werden und setzen im Seitenbanner ich sehe, was ich tun kann.?eine Umarmung ada

Antwort
Martina 30. Juli 2013 bei 00:28

Das Banner und’ als Bild, Klicken Sie einfach auf die Rechte Maustaste und kopieren Sie dann speichern Sie als Bild und dann fügen Sie ein oder legen Sie es wie die anderen Fotos… Lass es mich wissen… Martina

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 30. Juli 2013 bei 10:01

Hallo Martina, Ja ich weiß, aber die Tablette lässt mich nicht Hochladen von Fotos für eine Bandbreite-Ausgabe… Ich verspreche, dass ich den nächsten besuchen werde, nach seiner Rückkehr aus dem Urlaub! In der Zwischenzeit werde ich dir folgen… Liebe Grüße, ADA

Antwort
Martina 30. Juli 2013 bei 22:43

Hallo, Verstanden… Ich darf sogar an einen anderen Teilnehmer, die nicht fügen das Banner, um trotzdem teilnehmen, indem einfügen am Ende das Rezept, das in meiner Kolumne improvisiert, indem Sie auf den Link zum Beitrag beteiligt sich. Wenn Sie möchten können Sie auch tun, wenn Sie teilnehmen möchten… Fammi sapere… Martina

süße Artischocke 29. Juli 2013 bei 13:04

Scusa gli errori ma sto aspettando gli occhiali nuovi 😉

Antwort
süße Artischocke 29. Juli 2013 bei 12:55

Hallo Ada, Hier bin ich, Da schrieb ich von mir,non sono su fb e nel comento mi hai lasciato solo il profilo fb ma foodlookers mi è venuto in soccorso 😉
(Während ich bin ich das Banner holen)
Hier passt die Präsentation in Melone für alle, am unteren Rand,die Mode von anno dazumal am Ende, werden Sie die Traditionen von heute? Hallo.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 29. Juli 2013 bei 20:48

Hallo und herzlich willkommen! Du hast Recht über Mode und tradition, eine Umarmung

Antwort
Carmelo fin 29. Juli 2013 bei 11:54

Fantastischen!!
Ich “entdeckt” durch Zufall, eine sehr kurze, Surfen durch verschiedene Rezepte und seitdem geworden eine angenehme Überraschung jeden Morgen, wenn ich meine e-Mails öffnen. Die Rezepte sind wirklich interessant und anregend und faszinierende Fotos (Ein großes Lob an die Fotografin mein Landsmann).
Herzliche Grüße,
Carmel

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 29. Juli 2013 bei 11:58

Vielen Dank Carmel, Willkommen auf dem Blog und wirklich Danke für die Komplimente, die ich bin froh, dass die Rezepte, die Sie mögen und ich muss sagen, die ohne das Bild von Ihrem Landsmann nicht die gleichen cos.tra wäre sind andererseits für jetzt nur ssrdegna!Wir hoffen, Sie hier bald wieder zu sehen, ADA

Antwort
Erica von Paul 29. Juli 2013 bei 09:21

Ahahahahah, detaillierten Papierkorb!! Und’ eine Show Ada, Vist!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 29. Juli 2013 bei 11:58

Ich liebe erica

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.