Bagels

Heute ist das Rezept für Bagels. Ein Rezept delicous, Obwohl sie Berührungen versuchen Sie ein wenig kneten: die Bagels sind weiche Walzen und mit verschiedenen Samen bedeckt, berühmt für sein eine der Lieblingsspeisen von den New Yorkern. Tatsächlich entstand in Nordeuropa, und vor allem Polens: Polnische Juden waren emigrierte in die Usa zu tragen und breitete sich dann diese Sandwiches, die erfolgreich in allen Vereinigten Staaten angenommen worden sind. Natürlich können Sie Essen gefüllt und die klassische Füllung, das gleiche Rezept ich, ist das mit Frischkäse (die "Weichkäse’ Das entspricht in der Tat unsere robiola), Geräucherter Lachs, Avocado. Ich habe auch ein wenig’ frischer Salat und ein paar Strähnen Schnittlauch. Eindeutig festgelegt: Ich habe auch versucht mit Schinken und mozzarella, Capocollo di Agnone und Caciocavallo, Schinken und taleggio. Schauen Sie wir uns die bagel. Ich bereitete mit getrockneten Bierhefe, aber ich gebe auch Dosen mit frische Hefe. Und’ der Teig ist sehr sehr einfach zu machen und sind nicht lange Zeiten Zeiten beweisen: Ich mache Reifen den Teig im Kühlschrank für mindestens 12 Stunden, Aber wenn Sie wollen, fahren Sie mit der Hefe bei Raumtemperatur und beschränken Sie die Zeiten insgesamt ca. 2 Stunden. Der grundlegende Schritt in der Rezeptur von Bagels kocht, wie bei den Brezeln oder Taralli pugliesi: BREW Zeiten bestimmen die Dicke der Erdkruste der bagel, Ich bezeuge Ihnen insgesamt ca. 40 Sekunden, eine dünne Kruste und eine weiche Krume und dicht. Sie können mit Sesam bestreuen., Mohn, Sonnenblumenöl, Kürbis, oder grobes Salz. Wird groß sein. Offensichtlich Bagels sind am besten, wenn frisch gegessen gemacht. Aber wenn Sie schon gekocht eingefroren, Tauen sie in den Kühlschrank stellen und ruhen lassen für ein paar Minuten in den Ofen bei 100 Grad wieder duftend. Am Ende des Artikels finden Sie auch eine kleine Video.

BAGEL (amerikanisches Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 15 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • PRO I BAGEL:
  • 300 g starkes Mehl (330 W)
  • 300 Gramm 00 Mehl oder Vollkornmehl bevorzugen Sie
  • 3 Gramm getrocknete Bierhefe (oder 10 Gramm frische Hefe)
  • 50 Gramm Honig
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 50 Gramm Butter bei Raumtemperatur
  • 2 Vollei
  • 12 Gramm Salz
  • gemischte Samen (Weißen Sesam, Schwarzer Sesam, Mohn, Kürbis, Sonnenblume)
  • ein Eigelb und ein wenig Milch Bagels zum Bürsten
  • FÜR KOCH;
  • 1 Liter Wasser
  • 50 g Glukose
  • 30 Gramm Zucker
  • 20 g Backpulver

VERFAHREN

Zur Herstellung der Bagels muss Mehl zuerst detacciare und fügen des Mischers in die Schüssel. Sobald die Milch erhitzen (muss warm sein, absolut nicht warm) und die Hefe (trocken ist cool, Es ändert sich nichts). Gießen Sie die Flüssigkeit im Mixer und für eine Minute kneten, so dass es absorbiert wird: Sie müssen nicht zu einem, Okay, auch wenn Teil des Mehls nicht nass ist. Lassen Sie es für 15 Minuten. Nach dieser Zeit, Zwei ganze Eier, die gewürfelte butter, Honig und Salz. Kneten Sie mit der Kneter, bis Sie eine homogene Mischung erhalten, dann übertragen Sie es auf leicht gefetteten Arbeitsfläche von Olivenöl extra vergine und einem glänzenden Teig von hand kneten, glatte und homogene, Das kommt perfekt durch den Arbeitsplan. Den Teig in eine Schüssel geben (immer geölt) und mit Plastikfolie abdecken (oder mit einer Dusche Cap, natürlich neue, Ich sage Ihnen die absolute beste Methode).

An dieser Stelle haben Sie zwei Alternativen: oder machen den Teig für Brötchen für eine Stunde und gehen Sie sofort Ihren Bagel machen, oder Sie Reifen für 12-15 Stunden in den Kühlschrank: Ich würde empfehlen, dass Sie den zweiten Pfad folgen. Langsam steigt durch Kälte, der Teig hat Zeit zu Reifen: Gluten wird weich, Bagel einmal wird gebildet leichter und, Einmal gekocht, leichter verdaulich. In jedem Fall, oder unmittelbar nach geknetet oder nach Fälligkeit, der Teig sollte bis zum doppelten bei Raumtemperatur (am besten, wenn etwa 26-27 Grad).

Da der Teig im Volumen verdoppelt hat, Legen Sie es auf der bemehlten Arbeitsfläche und teilen Sie es in gleiche Teile 18-20. Jedes Stück Rollen Sie auf, bis Sie einen Ball haben, mit den Handflächen leicht zerdrücken und legte all den Teig auf einem Tuch mit Mehl bestreut und mit einem angefeuchteten Baumwolltuch bedeckt. Wann sind die Kugeln wieder in Volumen verdoppelt. (ca. 30 Minuten), machen Sie ein Loch in der Mitte jeder Kugel: Ich mache es nur mit den Fingern (Schauen Sie sich das Video unten, Ich habe es von mir bei der Vorbereitung und also ich entschuldige mich für die Qualität, Obwohl die Bewegung verstehen wir sehr gut). Versuchen Sie, ein großes Loch etwa 2 Zentimeter in Durchmesser, denn dann neigen sie dazu, wieder zu schließen. Setzen Sie die Donuts wieder auf das Tuch für 10-15 Minuten aufgehen lassen.

Während die Bagels Aufstieg, Kochen Sie das Wasser mit den restlichen Zutaten (Wenn Sie nicht verdoppelt Glukose die Menge des Zuckers). Wenn das Wasser kocht, Tauchen Sie die bagels (ein paar zu einem Zeitpunkt) und kochen, dabei gelegentlich umrühren, für ca. 40-50 Sekunden. Sieden Gele die Stärke im Mehl zu präsentieren Sie und schaffen Sie eine Kruste, die mehr oder weniger dick wird je nach Kochzeit: gehen Sie vorbei an der Minute nicht. Auch Bagels abtropfen lassen und auf ein Backblech mit Backpapier legen.

Das Eigelb mit Milch und gleichförmig zu beschichten, die Oberfläche des Bagel, dann streuen Sie mit Samen, die Sie bevorzugen. Mit einem Tuch abdecken und nochmal 10 Minuten aufgehen lassen.

Heizen Sie Backofen auf 190 Grad vor und die Bagels 20 Minuten backen Sie bis sie goldbraun sind. Abkühlen lassen. Einmal gekocht kannst du sie auch einfrieren. Cannoli als Favoriten: die klassischen New Yorker Frischkäse, Lachs und avocado, aber die Bagels sind köstlich sogar Italienisch, mit mortadella, Salami oder Schinken. Bon appétit!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.