Haus » Dänische Schwenkt mit Sahne und Rosinen

Dänische Schwenkt mit Sahne und Rosinen

durch Ada Parisi
5 Min. lesen

Dänische Schwenkt mit Sahne und Rosinen. Für mich ist es eine Kindheitserinnerung, die, wenn ich in der Schule war (klassische High school, streng Rundreise von Mama oder Papa begleitet) und es blieb Verkehr einen Snack nehmen. Meine Wahl fiel immer auf vier Alternativen: Dänische schwenkt mit Sahne und Rosinen, das schwammige VENETIANISCHE MIT CREAM, die Legende Geflecht mit granuliertem Zucker, oder die wunderbare “Abendessen Brötchen” bedeckt mit “ciciulena” (Sesam). In Rom, Stattdessen, Ich habe gelernt zu lieben Maritozzi RÖMER MIT CREAM, eines der süßen Symbols der Frühstück Hauptstadt.

Da habe ich beschlossen, die Rezepte aller dieser einfachen und leckeren Brioche verlassen, wir beginnen gerade mit der reichsten: Jalousien, die Sie bereits auf der Website zu finden und den dänischen Schwenker, ein Doppel-Hefeteig, gefüllt mit Vanillepudding und Rosinen, mit Puderzucker bestreut. Sie sind weich, mit dem feinen Geschmack von Sahne und süßen Rosinen. Sie werden vorsichtig sein, wie viele Sie tun, denn sie sind so leicht, dass in einem Augenblick verschwinden.

Wie immer, Ich lasse die Dosen mit der Trockenhefe, mit frischer Hefe und Hefe. Sie können den Teig in der Planeten machen, sondern auch Hand, werden Sie nicht große Probleme. Für den rest, Der Prozess ist ein bisschen’ lang, aber ist sehr einfach. Sie haben es nicht eilig, aber Sie haben die Zeit zu respektieren Teig zu steigen und zu verdoppeln. Er schloß in einer speziellen Tasche Frost, Sie werden für ein paar Tage halten, oder Sie können sie einfrieren gerade und dann in einem hundert Grad-Ofen rinvenirle gekocht, für ein üppiges Frühstück. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

GIRELLE DÄNISCHER mit Sahne und RAISIN (Dosen für etwa 20 Danish)

Teile: 10 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 4.0/5
( 2 Gestimmt )

Zutaten

Für den Teig

500 g starkes Mehl (W 320-340, ein feines Mehl Manitoba)

100 Gramm Puderzucker

170 g weiche Butter

15 Gramm Blütenhonig

170 g Eier (3 Eier mittlerer Größe)

90 ml warmer Milch

eine Vanilleschote Bourbon

Bio Zitronenschale

8 Gramm Salz

2 g Trockenhefe, oder 5 Gramm frische Hefe, oder Einhundert Gramm Hefe

UND NOCH

120 g Rosinen

250 Gramm Vanillesoße

Für die Glasur

ein Eigelb

20 ml Sahne

Puderzucker, soviel als nötig

Verfahren

 

Schwenkt mit Sahne und Rosinen ("Dänisch")

Für den Teig der dänischen Creme-Spinner: Die Hefe, die Sie gewählt haben, bei Raumtemperatur in der Milch zu verwenden,. Gießen Sie die Flüssigkeit in den Planeten (oder eine Schüssel, wenn Sie es vorziehen, auf Handset zu arbeiten). In Flüssigkeit Mehl, leicht geschlagen Eier, Honig, Zucker, die abgeriebene Zitronenschale, der Vanille-Samen. Arbeiten bei niedriger Geschwindigkeit mit dem Haken Rührbesen, bis die Mischung glatt und homogen Verbindung.

Wenn der Teig Körper genommen hat, nach und nach der Butter und Salz. Den Teig mit dem Hakenhaken bei niedriger Geschwindigkeit weiterarbeiten, bis er einen gleichmäßigen Teig erhält, glatt, poliert, incordato. Den Teig für die Dänen in eine Schüssel geben, decken Sie es mit Plastikfolie und lassen bei Raumtemperatur steigen und an einem warmen Ort, bis verdoppelt. Dann, abzulassen arbeiten sie sanft mit den Händen auf der Arbeitsplatte, steckt es in der Schüssel zurück und lagern im Kühlschrank mindestens 3 Stunden (Mindestens, nichts verbietet sogar 24 Stunden zu verlassen, Es hängt von Ihnen).

Für Vanillesoße: während der Teig ruht, bereiten Sie den Pudding nach den Anweisungen, die Sie finden Hier. Einmal fertig, verbreiten die creama in einer Schale, decken Sie es mit Plastikverpackung für Lebensmittel und lassen Sie vollständig abkühlen.

So rehydrieren Sie rosinen: Die Rosinen 30 Minuten lang in heißem Wasser baden (Wenn du willst, Sie können etwas Rum zu heißem Wasser hinzufügen). Abtropfen lassen, quetschen ein mit Sorgfalt dab. Es muss völlig trocken sein.

dänische Bildung: verbrachte 3 Stunden, nehmen Sie den Teig und verteilen Sie ihn mit dem Nudelholz, bis er ein etwa einen halben Zentimeter dickes Rechteck bildet. Über dem Teig, Verteilen der Vanillesoße (PHOTO 1), sie über die gesamte Oberfläche schmieren und einen Zentimeter leeren Raum an den langen Rändern lassen. Die Rosinen gleichmäßig auf den Pudding verteilen (PHOTO 2). Wickeln Sie den Teig zu einer Rolle (PHOTO 3). Schneiden Sie die Rolle in Scheiben von 2 cm Dicke, die ungefähr (PHOTO 4). Ein Backblech mit Backpapier und legen die Wirbel, die voneinander beabstandet sein müssen gut (PHOTO 5). Decken die Pfanne mit Plastikfolie. Lassen Sie steigen bis in Volumen verdoppelt.

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische. Wenn Brioche wird in Volumen verdoppelt werden, Nass der Bürste mit Eigelb mit Sahne gemischt. Wiederholen Sie den Vorgang zweimal (FOTOS 6). Backen Sie für 15 Minuten oder bis die Wirbel mit Sahne und Rosinen werden nicht aufgeblasen und golden. Machen Sie es cool, mit Puderzucker bestreuen und sofort servieren. Bon appétit!

Hinweis

DER RAT: trotz drei Stunden restlichen Teig im Kühlschrank sind ausreichend, mein Vorschlag ist, den Teig in den Kühlschrank für mindestens 6-12 Stunden verlassen. Bereiten Sie es in der Nacht, steckte es in den Kühlschrank stellen und zu Bett gehen. Am nächsten Tag können Sie mit der Arbeit der Dänen weiter. Ich versichere Ihnen, dass der Teig reifen auf diese Weise und Schwenker wird leichter, verdaulich und halten viel länger.

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

2 Kommentare

Elisabetta 21. April 2018 - 08:52

wirklich köstlich

Antwort
Ada Parisi 24. April 2018 - 00:13

dank Elizabeth!

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.