Haus » Sizilianischer Zitrusfrost

Sizilianischer Zitrusfrost

Schnelles Rezept, leicht und glutenfrei

durch Ada Parisi
5 Min. lesen
Gelo siciliano di agrumi

Sizilianischer Zitrusfrost: Das perfekte Löffel-Dessert für alle, die auch nach den Weihnachtsfeiertagen noch Lust auf Dessert und Zucker haben, es aber nicht übertreiben wollen. Dieser Zitrusfrost, Tatsächlich, Es ist leicht und glutenfrei, Schnell zubereitet und richtig lecker. Ich benutzte Orangen, Mandarinen und Clementinen um einen komplexeren Geschmack zu verleihen: Du kannst auch Zitrone hinzufügen, Grapefruit und sogar chinesische Mandarinen. Obstfrost ist immer einfach in der Zubereitung wie Sie sehen in VIDEO-REZEPT auf meinem YouTube-Kanal (zeichnen, Es ist kostenlos). Frost von Zitrusfrüchten, Wie alle anderen Fruchtgele, Es ist auch ein veganes Dessert.

Zitrus-Geli sind eine der typischen Süßigkeiten, die Sizilien von der arabischen Herrschaft geerbt hat. Und jede Jahreszeit hat ihre eigene, mit den Früchten des Augenblicks. Fruchtgele im Allgemeinen (Aber es wird auch mit Zimt hergestellt, der Kaffee, Kakao) Sehr einfache Desserts, frisch und leicht. Zitrus- und Fruchtgele sind glutenfrei, Warum Maisstärke das beste Verdickungsmittel ist (Maisstärke) und enthalten wenig Zucker. sie sind Anpassbar und interpretierbar auf tausend Arten: Vom einfachen Pudding bis zum aufwendig angerichteten Dessert. Kurz gesagt, Obstfrost ist Ein echter Joker in der Küche. Ein bisschen’ Wie Sülze, Zum Beispiel l’SÜLZE MIT MUSKATWEIN UND BEEREN, Elegant und schnell zubereitet.

Und wenn Sie eine Leidenschaft für diese Art von Dessert haben, Dann musst du es auch versuchen

Gelo siciliano di agrumi

SIZILIANISCHE ZITRUSFRÜCHTE GEO

Teile: 6 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 2 Gestimmt )

Zutaten

ein Liter Zitrussaft: Orangen, Mandarinen, Clementinen

70-100 gr Kristallzucker

90 g Maisstärke (Maisstärke) o Zellen

eine Prise Salz

eine Zimtstange

Verfahren

Sizilianischer Zitrusfrost

Denken Sie daran, den Zitrusfrost vorzubereiten (und generell jeder Obstfrost) mindestens 6 Stunden vor dem Servieren, aber ich schlage vor, Sie tun dies mit einem Tag im Voraus, Warum müssen Zeit haben, um sich im Kühlschrank fest.

Wählen Sie intakte und feste Zitrusfrüchte. Wasche sie und schneide sie in zwei Hälften. Ich habe Orangen verwendet, Mandarinen und Clementinen. Die Zitrusfrüchte auspressen und den Saft durch ein feines Sieb abseihen, um das restliche Fruchtfleisch zu entfernen. Die Maisstärke durchsieben und den Zucker dazugeben: gut mischen, Beginnen Sie dann mit dem Eingießen des Zitrussaftes, wie Sie in der VIDEO-REZEPT, nach und nach die Eiermilch, mit einem Schneebesen rühren, bis die Stärke und der Zucker vollständig geschmolzen sind.

Den gesamten Zitrussaft dazugeben und in einen Topf geben. Bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen kochen, denn sonst bleibt der Frost am Topfboden haften, zum Kochen bringen. Sie werden sehen, dass, während es sich aufheizt, Zitrussaft verändert die Konsistenz und wird dickflüssiger, & Farbe, wird glänzender und intensiver. Unter ständigem Rühren 2 Minuten köcheln lassen, dann schalten Sie die Hitze.

Den Citrus Frost in kalt eingeweichte Antihaftförmchen oder in einzelne Tassen gießen. Lassen Sie es vollständig auf Zimmertemperatur abkühlen und bewahren Sie es dann im Kühlschrank auf, mit Plastikfolie abgedeckt Lebensmittel zu berühren, für mindestens sechs Stunden oder über Nacht. Denken Sie daran, es 10-15 Minuten bei Raumtemperatur stehen zu lassen, bevor Sie es genießen. Bon appétit!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.