Gegrillte Auberginen mit Pesto Trapanese und pecorino

Gegrillte Auberginen mit Pesto Trapanese und pecorino: Das heutige Rezept ist eine leckere Alternative zu den traditionellen Pizzen Aubergine, in diesem Rezept ich gepaart mit typisch sizilianische Gewürz: Pesto Trapanese, mit Tomaten getan, Knoblauch, Mandeln (Avola, Ich empfehle), Basilikum und Pecorino Siciliano DOP. Offensichtlich, einmal bereit, dieses Pesto in Hülle und Fülle, Sie müssen die typischen versuchen Pasta al Pesto Trapanese. Eine Platte sfizioso, eine Art von Auberginen Pizzen, aber leichter, und eignet sich für ein Getränk oder sogar eine leichte Vorspeise und Sommer, sehr einfach zuzubereiten, da es ausreicht, Pesto Trapanese machen, Vorbereitung alle raw, und Grill Aubergine. Achten Sie darauf, die dick genug, Auberginen in Scheiben schneiden, Da Kochen neigen dazu, sich zurückzuziehen. Das einzige Problem ist, dass eins zum anderen führt, auch weil Sie wiederholt zu halten ", ist ein Gericht-Licht"….

PIZZAS gegrillte Auberginen mit Pesto Trapanese (Sizilianischen Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 8 Piccadilly Tomaten
  • 50 g Mandeln von Avola, bereits geschält
  • 2 Knoblauchzehen
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • Salz und Pfeffer
  • 13 Basilikumblätter
  • Pecorino Siciliano DOP je nach Bedarf
  • einige Minzeblätter
  • 2 schwarze Aubergine oder streifige längliche

VERFAHREN

Pesto Alla trapanese: die Mandeln in einer Pfanne rösten. Zerstoßen Sie in einem Mörser, den Knoblauch und Mandeln, bis sie fein gehackt werden, Fügen Sie dann das Öl, Basilikum und Minze, weiter zu arbeiten. Tomaten schälen, Entfernen Sie die Samen und Vegetation und mit einem Messer hacken, dann steckte sie in eine Schüssel geben.

Tomaten auf Knoblauch hinzufügen, Mandeln und Basilikum und Emulgieren mit so viel Öl wie musste alles mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und eine Stunde ruhen lassen.

Waschen Sie die Auberginen, Entfernen Sie die Enden und in dicke Scheiben pro Zentimeter und eine Hälfte in Scheiben schneiden. Olivenöl extra vergine mit Blätterteig Pinsel und Grill bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten gleichmäßig Wappen, dann leicht zu salzen.

Legen Sie die Auberginen auf einer Platte oder einzelnen Platten und bestreuen mit Pesto Alla trapanese, dann bestreichen geriebenem pecorino, Mit einem Minzblatt garnieren und sofort servieren. Wenn Sie möchten, im Voraus die Auberginen mit Pesto Trapanese vorzubereiten, auf ein Backblech legen und, vor dem servieren, wärmen sie im vorgeheizten Ofen für eine Minute aber ausgeschaltet.

DIE PAARUNG: Ein Rezept versuchen, mit einem Rosé. Wir entschieden uns für “Gironia“, produziert von Biferno Doc Cantine Borgo di Colloredo, in der Region Molise: Düfte von roten Früchten (Sauerkirschen und Brombeeren), gute Säure und einem leicht bitteren Finale erinnert an Mandel.

Ratschläge,

Sie können bereiten sowohl die gegrillten Auberginen sind das Pesto Trapanese im Voraus. sowohl bei Raumtemperatur für eine Stunde lassen, bevor die Platte Montage und dienen.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

2 Kommentare

Barbara 9. Juni 2014 bei 22:07

Eine schnelle, einfach und sehr lecker.

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 10. Juni 2014 bei 11:03

Barbara vielen Dank! Und gute Woche!ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.