Gefüllte Tintenfische mit Tomatensauce sizilianischen

Gefüllte Calamari in Tomatensauce, Alla siciliana. "Füllung": Hier ist, vor diesem Wort, das ich schmelzen. Es spielt keine Rolle was es füllt und woraus die Füllung. Ich mag es trotzdem. Tintenfisch, gefüllt mit gedünstetem sind und ihren Schwänzen eine Mischung aus Brot Krümel, Pecorino und Petersilie und dann in einer einfachen Tomatensauce gekocht. Die Kartoffeln werden in der Soße gekocht und so ist dies bereits ein schmackhaftes einzelne Gericht. Aber vergessen Sie nicht, um Brot zu kaufen, Da in diesem Fall wird den Liner’ Es ist wirklich zwingend. Ich gebe zu, dass das Rezept ein wenig’ lange, und dafür habe ich auf meinem You Tube Kanal ein gemachter Video-Tutorial Rezept von Tintenfisch mit Tomatensoße gestopft, wo ich auch sehen, wie Sie die Tintenfische reinigen (und Tintenfisch): Sie haben keine Ausreden mehr!

Wenn Sie sind, wie ich, Fans von Tintenfisch, versuchen Sie auch die Tintenfisch-Eintopf mit Kartoffeln, in feuchten und mit der Tomate in der Füllung in weiß gekocht. In Sizilien, Zuhause, wir oft dieses Gericht Tintenfisch statt Tintenfisch mit: Ich mag, Sie haben einen intensiveren Geschmack und fest und die Sauce wird viel Gutes, so wie für Pasta perfekt zu sein. ich Totani (die Kosten auch deutlich weniger als der Tintenfisch) Aber sie brauchen eine längere Koch, dann müssen Sie eine sehr flüssige passierten Tomaten verwenden.

Wenn du willst, auch auf meinem YouTube-Kanal gefunden VIDEO-REZEPT Schritt für Schritt von Tintenfisch-Eintopf mit Kartoffeln. Offensichtlich, vergessen Sie nicht, einen Blick haben bei allen meinen REZEPTE MIT SQUIDs und alle meine SICILIAN REZEPTE. Ich wünsche dir einen schönen Tag.

SQUIDs mit Tomatensoße STUFFED (Sizilianischen Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 4 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • Für die Sauce
  • ein Liter Tomatensauce
  • eine Knoblauchzehe
  • Basilikum, soviel als nötig
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • ein kleines Stück Chilischote
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • 60 ml weißer Wein
  • 4 Kartoffeln
  • Für die Füllung
  • kleiner Tintenfisch 8 (bereits sauber und ganz, mit ihren Schwänzen auseinander)
  • 150 g altbackenes Brot-Krümel
  • Kapern, soviel als nötig
  • Olivenöl extra vergine, soviel als nötig
  • Salz und Pfeffer, soviel als nötig
  • geriebener Pecorino Dop, soviel als nötig

VERFAHREN

Für die sauce: setzte sich in eine große Pfanne eines Drahtes 5 natives Olivenöl extra, Chili und eine Knoblauchzehe in T-Shirt (mit der Schale und leicht zerdrückt) und bei schwacher Hitze kochen. Wenn der Knoblauch leicht gebräunt, das Tomatenmark hinzufügen, ein paar Blätter von Basilikum und mit Salz. Decke und kocht ein schwacher Hitze 5 Minuten über, Entfernen Sie dann den Knoblauch und Chili.

Die Kartoffeln schälen und in Stücke schneiden einheitlicher Größe. Braten Sie die Kartoffeln in einer anderen Pfanne, immer in extra natives Olivenöl, bis gleichmäßig gebräunt, fügen Sie dann die Tomatensauce und kochen für weitere 10 Minuten.

Gefüllte Calamari in Tomatensauce

Unterdessen bereiten Sie den Tintenfisch: Hacken in kleine Stücke Schwänze und hacken Sie den Knoblauch und ein wenig’ Petersilie. Sautieren den Schwanz von Tintenfisch, mit Knoblauch und Petersilie, in einem kleinen extra natives Olivenöl. Fry für 5 Minuten, dann legte den Schwanz in einer Schüssel geben, Die Semmelbrösel hinzufügen, gehackte Petersilie und Kapern und geriebenen Pecorino. Würzen Sie mit Salz und Pfeffer und gerade genug Öl Teig noch körnig, aber weich ist.

Füllen Sie mit dieser Mischung den Tintenfisch, bei Bedarf mit einem Löffel: nicht zu füllen sie zu viel sonst könnte knacken während des Kochens vorsichtig sein, wo Platten einen Abstand von etwa 1 cm vor dem Rand Verlassen. Schließen Sie die Enden von Squid mit einem Zahnstocher und legte sie in die Sauce. Den Weißwein und lassen den Alkohol verdunsten.

Kochen Sie den Tintenfisch in die Tomatensauce (mit dem Deckel) 15-20 Minuten und wenn sie gekocht werden, Feuer aus, in die Sauce geben einige weitere Basilikumblätter. Servieren Sie die Tintenfische zusammen mit ihrer Soße und Kartoffeln, sie mit gerösteten selbst gemachter Begleit. Bon appétit!

DIE PAARUNG: mit diesem Gericht reich an Fisch schlägt eine Sekt, die Rosamaro, UNO Spumante brut Prodotto Dalla Cantina Masserie Altemura, Che Si Trova in Apulien. UN-Vino Che ha kommen Basis al 100 % il Vitigno Negroamaro, leggero, con Lievi Sentori di Frutta Bianca e Frutta Rossa, Molto Delicato e Moderatamente Alcolico.

Ratschläge,

OPTIONEN: Sie können einige Tomatenwürfel hinzufügen (geschält und entkernt und Vegetation Wasser) Teig. So können Sie weniger Öl setzen kann, weil die Feuchtigkeit Tomate weich wird, aber die Füllung. Dieses Gericht kann auch mit dem Tintenfisch hergestellt werden, erfordern aber eine etwas längere Kochen.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

10 Kommentare

Sayed 12. April 2013 bei 03:18

Ich danke Ihnen schicken Sie an mir keine neue Nahrung

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 12. April 2013 bei 12:21

Hallo! Sicher erhalten Sie unsere Rezepte. Ich werde Ihre e-Mail-Adresse in unserer Datenbank eingeben und Sie erhalten eine e-Mail-Kommunikation. Sie müssen nur bestätigen, dass Sie unsere Rezepte erhalten möchten und Sie immer das Rezept des Tages haben. Grüße, ADA

Antwort
Claudia 11. April 2013 bei 09:41

Ada Bonjour!!
Allora…Ovviamente Ieri non ho Trovato ich Calamari. Obwohl ich einen großen Wunsch hatte, versuchen, das Rezept habe ich den Tintenfisch, wohl wissend, dass es nicht das gleiche…Vielfalt zu klein und schwere Beine…und in der Tat sind die Köpfe beim Kochen kaputt…
Jedenfalls ist das Rezept sehr gut, auch mit den Tintenfisch…geschweige denn, wenn man mit Tintenfisch!!! Einen herzlichen Gruß!!

Antwort
fratelli_ai_fornelli 11. April 2013 bei 12:52

Hallo Claudia! Gestern schlug ich den Tintenfisch, denn dazu Füllungen sind ganz "unheilbar"…Ich bin froh, dass Sie das gleiche, für Squid ein Spaziergang ist zu sehen…ADA

Antwort
Claudia 10. April 2013 bei 09:26

Ada Bonjour!!
Heute Abend die provo…Ich hoffe nur, der Tintenfisch finden!!

Antwort
fratelli_ai_fornelli 10. April 2013 bei 12:42

Drücke die Daumen für den Tintenfisch! Lassen Sie mich wissen, und die besten Wünsche!

Antwort
Barbaras Küche blog 9. April 2013 bei 23:57

Aber wie schön das ist dieses blog!
Ich liebe es, Ich werde Sie mit Freude folgen.!

Antwort
fratelli_ai_fornelli 9. April 2013 bei 23:59

Hallo Barbara, Wie schön, dich hier zu haben! Danke für die Komplimente, die ich Ihnen antwortete:…Sie ist wirklich nett, verfeinert…Einen herzlichen Gruß!

Antwort
Julia 9. April 2013 bei 16:27

Hallo! Das ist gut! Ich mag :))

Antwort
fratelli_ai_fornelli 9. April 2013 bei 16:33

Hallo Julia! Vielen Dank! :-), eine Umarmung, ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.