Gebratener Fisch, mit der Grütze

Gebratener Fisch. Wie macht man perfekt? Meiner Meinung nach, wenn Sie die Fische berühren, desto besser, also hier ist mein Geheimnis. Hinter diesem Gericht ist keine Erfindung, Gibt es keine Schöpfung, Sie brauchen keine szenografische Präsentation noch spezielle Tapeten: ist eine Fisch braten und seine außergewöhnliche Güte hängt eins. Die Frische des Fisches. Italien ist eines der wenigen glücklichen Länder, frischen Fisch das ganze Jahr haben, vor allem fetter Fisch, die was gut ist, ist nahrhaft, Es ist billig. Dies ist ein Fisch braten bei Anzio, vor den Toren Roms: Sardellen, Calamari, Meeräsche, Seezunge, KABELJAU… Ich mag Teige und Impano den Fisch einfach mit der Grütze: sind knackig und trocken. Einen Spritzer Zitrone, ein guter Weißwein frische und sonst nichts.

Zutaten für 4 Personen:

  • 2 kg gemischte Fisch zum Braten: Meeräsche, KABELJAU, Seezunge, Calamari, Sardellen, Sardinen, Garnelen
  • Durum-Weizen-Mehl nach Bedarf
  • Öl zum Braten nach Bedarf
  • Salz nach Geschmack
  • Zitrone zum servieren

Waschen Sie und reinigen Sie den Fisch (oder der Fischhändler): Ich entferne die Innereien und lassen Sie den Kopf von Kabeljau und Rotbarbe für ein kosmetisches Problem, und weil ich mag es zu essen ".

Offenen Sardellen in zwei, Eingeweide entfernen, Kopf, Knochen und den Mitteldorn, der Tintenfisch, die ich aus internen Säcke und Restmüll wischen Sie sand und in Ringe geschnitten, gesamte in Zöpfen zu verlassen, Garnelen aus dem Panzer und den Kopf und lassen Sie nur die Spitze des Hecks. Wischen Sie alle Fische auf Küchenpapier. Legen Sie in eine große Schüssel herzhaftes Grütze, mit Salz würzen (nicht zu viel, weil der Fisch seinen eigenen Geschmack hat, und dann das Salz Sie immer können fügen Sie heiß die gebratenen hinzu) und Start Brot gut alle Fische.

Erhitzen Sie eine Pfanne mit hohem Rand (Ich benutze den Wok,, zum Braten, meiner Meinung nach hat kein Vergleich) mit reichlich Öl Samen. Das Öl sollte, ist das Geheimnis einer guten Pfanne: die Fische sollten Braten eintauchen, nicht Sie selbst müssen also allzu oft drehen und Bruch zu riskieren.

Wenn das Öl heiß ist, beginnen Sie zu braten: Ich möchte zunächst ein wenig Fisch’ die größte, als der Kabeljau und Seezunge. Setzen Sie nicht zu viel sonst die Öltemperatur sinkt plötzlich und die kleinen Fische werden nicht knackig: Ich schlage vor, maximal zwei bis drei größere Fische zu einem Zeitpunkt: Wenn man sie golden werden Brown an der Außenseite. Dann fahren Sie mit der Meeräsche und Tintenfisch, immer setzen ein paar gleichzeitig. Neueste Sardellen: dauert nur eine Minute Kochen. Ihre gebratenen Fisch sofort servieren, mit einigen Stück Zitrone.

DIE PAARUNG: gebratenen Fisch, erinnert sich und erfordert einen Weißwein und wir entschieden uns für eine, die an den Ufern des Lake Garda-Brescia angebaut wird. Die Lugana Doc, produziert von der Farm Saikia, sieht zart, mit einem Hauch von Zitrus und weißen Blüten. Am besten serviert kalt. Ideal mit diesem trocken und knusprig gebratenen Fisch.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

5 Kommentare

Elly 25. Mai 2013 bei 12:35

ADA… Beeilen Sie sich zu sagen, Bon Appetit! Aber de,??? Sie hogged Sie und ich nur geiferten über Ihre post!!! Aber heute habe ich den Fisch kochen absolut … ist der vierte Beitrag in einer Reihe, nur Fisch. Und ich habe das Gefühl! Natürlich vor dieser Pfanne (Danke für den Tipp mit der Grütze, Ich werde es versuchen)… Ich kann nur zusehen (zum Zeitpunkt… aber nur ein bisschen warten… und über!). Sehr gut!!!

Antwort
Elly 25. Mai 2013 bei 12:36

PS. … Ich hatte gerade eine vision “Nase”. Ich habe einen Geruch von gebratenem Fisch…

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 25. Mai 2013 bei 13:27

Eigentlich habe ich gegessen: aber der Blog bekanntlich müssen andere Halluzinationen für Hunger zu, So könnte die Cook laufen! Ich liebe die Fische, Nun, es ist Sommer ich produzieren ich in jede Übung können Sie sich vorstellen.…Eine große Umarmung, ADA

Antwort
Judit + Corina @WineDineDaily 25. Mai 2013 bei 01:37

Sieht wirklich lecker und crips! Vielen Dank für die Idee, das nächste Mal werden wir Hartweizengrieß verwenden..
Gesundheit!
J + C

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 25. Mai 2013 bei 01:44

Vielen Dank Mädchen! Ja, versuchen Sie Hartweizengrieß für Friyng und lassen Sie mich wissen, die Ergebnisse!! ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.