Frische Gemüsesuppe, das gute ist gut

Minestrone mit frischem Gemüse. Viva die Einfachheit: Was gibt es Schöneres am Abend, besonders bei kaltem Wetter im Februar, Ich komme nach Hause und finden eine heiße Suppe? Und wenn diese Suppe mit frischem Gemüse und goldenen Croutons erfolgt? Sehen ist glauben… Wenn Sie wie Suppen und Suppen, Werfen Sie einen Blick auf Sardische Fregola Suppe mit Muscheln, die Creme der Tomate, die Reis und Fisch-Suppe mit Safran oder zu Pilzsuppe.

Zutaten für 4 Personen:

  • eine Karotte
  • eine goldene Zwiebel
  • 2 Stangen Sellerie
  • 2 weiße Kartoffeln
  • 1 Bund Mangold
  • Medium Kopf Kohl oder Kohl
  • 2 zucchini
  • ein Büschel schwarzer Kohl
  • eine Handvoll Erbsen
  • 5 Tomaten
  • ein paar Blätter Basilikum
  • 4 Scheiben Brot
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • ein Parmesan-Kruste
  • 60 g geriebener Parmesan
  • Salz und Pfeffer

Waschen und das Gemüse putzen und in Stücke über eineinhalb Zentimeter regelmäßig machen, und Blattgemüse in dünne Streifen. In eine großen Kasserolle setzen Sie 4 Esslöffel Öl und Zwiebel, grob gehackt: Anbraten in der ganzen ein schwacher Hitze, bis die Zwiebel nicht transparent geworden.

Fügen Sie das Gemüse für ein paar Minuten Rosolandole Grundriss. Kombinieren Sie kochendes Wasser bedecken fast die Gemüse, mit Salz würzen. Die Suppe bei mittlerer Hitze kochen und Decken für 30 Minuten. Nehmen Sie die Parmesan-Kruste, außen sorgfältig und entfernen Sie die Oberflächenschicht zu kratzen, Waschen und in kleine Stücke schneiden. Fügen Sie es in die Suppe geben, etwa 5 Minuten vom Ende des Kochvorgangs.

Schneiden Sie das Brot in Würfel von etwa einem Zentimeter und Toast in einer Pfanne mit etwas Öl, bis sie goldbraun sind. Servieren Sie die heiße Suppe, garniert mit einem Schuss Olivenöl, frisch gemahlener schwarzer Pfeffer, Mit Parmesan und Croutons bestreuen.

DIE PAARUNG: Mit dieser einfachen Suppe empfehlen wir mit einem Rosé der Paarung Cantina Santa Margherita. Dies ist der Cuvée Rosé Igp Venetien, ein Cuvée aus Merlot und Cabernet, mit einem Hauch von Blüten und roten Früchten, Trinken Sie rund 13 ° c.

Nehmen Sie auch einen Blick ...

6 Kommentare

Maurizia 18. Februar 2013 bei 22:27

Die Suppe noch nie so gemacht….. Wir Upstate, wir nur tun, ein ( mehr) traurig minestrone….. alle gekocht , Dieses Gericht und’ Versuchen!

Antwort
fratelli_ai_fornelli 18. Februar 2013 bei 22:56

Ich habe seit sieben Jahren in Mailand lebte., Dies ist auch ohne diese Suppe bela!!!!Eine Umarmung…

Antwort
Kurzweilig 17. Februar 2013 bei 11:57

aber das gute Gemüsesuppen!!!! =)

Antwort
fratelli_ai_fornelli 17. Februar 2013 bei 12:16

eine Umarmung, Dank wie immer

Antwort
fratelli_ai_fornelli 17. Februar 2013 bei 11:38

Hallo Liebling, Sie sind immer die ersten, die unsere Rezepte zu sehen... eine Umarmung

Antwort
conunpocodizucchero.it 17. Februar 2013 bei 11:36

Yay!!! 😉

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.