Haus » Volle Focaccia mit Burrata mortadella und Pistazien

Volle Focaccia mit Burrata mortadella und Pistazien

durch Ada Parisi
1618 Ansichten 5 Min. lesen
Focaccia integrale con mortadella, burrata e pistacchio

Die Kombination von Burrata und Pistazien auf Focaccia und Pizza ist seit einigen Jahren in Mode, aber es ist eine der wenigen Lebensmittel-Fads, dass ich völlig einverstanden bin. Die Römer wissen schon immer genau, dass “Pizza und Mortazza” es ist eine göttliche Vereinigung. Und das zeugt von den langen Fängen im Campo dei Fiori und Pantheon vor einigen berühmten und historischen Geschäften, die dieses göttliche Sandwich verkaufen. Auf den Tischen der Pizzeria sind Focaccia und Pizza mit Burrata Mortadella und Pistazien seit einigen Jahren angekommen. Aber sie kamen, um zu bleiben. Ich schlage Ihnen eine vollständige Focaccia mit mortadella burrata und Pistazien vor. Gekocht in einem Backblech wie die PIZZA IN EINEM BAKING TRAY hausgemachte, aber etwas höher, stark duftend (abhängig von den Mehlen, die Sie verwenden) und wirklich lecker.

Pistaziencreme ist hausgemacht, indem man den ungerösteten Pistazienmörtel schlägt, Pistazienöl oder natives Olivenöl extra, eine Prise Salz. Diese Vollkorn-Focaccia vereint das Wohl Siziliens (Pistazie), Emilia-Romagna (mortadella Bologna PgI pistazien) und Apulien (Burrata von Andria PgI). Das Ergebnis ist erstaunlich.

Ganze Focaccia mit Mortadella, Burrata und Pistazien

Die Zutaten dieser Focaccia sind Doppel-Null- und Nullmehl, Vollkornmehl oder Mehrkornmehl, Wasser, Salz, Hefe, Olivenöl extra vergine. Ich schlage eine 12-stündige Pause des Teigs im Kühlschrank vor (eine Nacht) so haben Sie einen leicht praktikablichen und reifen Teig an der richtigen Stelle. Aber, Wenn Sie es vorziehen, Sie können auch alles bei Raumtemperatur lassen und am Tag eine Säuerung machen.

Pizzas und Focaccia, viele Rezepte zum Ausprobieren

Und mit dieser Vollkorn-Focaccia mit Burrata mortadella und Pistazien füge ich meiner Pizza- und Focaccia-Sammlung ein weiteres Stück hinzu.. Mit Sauerteig abgelehnt, frische oder trockene Bierhefe. Also vergessen Sie nicht, zu versuchen

Focaccia integrale con mortadella, burrata e pistacchio

FOCACCIA MIT MORTADELLA BURRATA UND PISTACHIO

Teile: 6 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 1 Gestimmt )

Zutaten

Für den Teig:
280 Gramm Weichweizenmehl Typ Doppel null (der Nulltyp)
170 Gramm Vollkornmehl oder Mehrkornmehl
300 Gramm Oligomineralwasser
3 Gramm getrocknete Bierhefe (oder 70 Gramm Sauerteig oder 8 Gramm frische Bierhefe)
10 Gramm Salz
15 Gramm natives Olivenöl extra Dop
Zum Abrichten:
250 Gramm burrata von Andria IGP
200 Gramm Mortadella Bologna PgI mit Pistazien
100 Gramm Bronte Dop Pistazien
natives Olivenöl oder Pistazienöl extra, soviel als nötig
gemahlener schwarzer Pfeffer, soviel als nötig
geröstete Pistazien, soviel als nötig

Verfahren

 

Die beiden Mehlsorten durchsieben und in eine Schüssel oder Kneipe geben. Kombinieren Sie das gesamte Wasser und die trockene Bierhefe. Mischen Sie mit den Händen, mit einer Holzpfanne oder durch Inbetriebnahme der Teigmaschine mit niedriger Geschwindigkeit. Wenn Sie eine grobe Mischung haben, Salz und natives Olivenöl extra hinzufügen. 5 Minuten kneten, bis eine homogene Mischung. Legen Sie es auf die leicht bemehlte Arbeitsplatte und arbeiten Sie es kurz mit der Handfläche, bis Sie einen glatten Teig erhalten. Den Teig aufrunden, mit einer Schüssel oder einem Lebensmittelfilm bedecken und zehn Minuten stehen lassen.

Wenn Sie Sauerteig oder frische Bierhefe verwenden, Denken Sie daran, dass beide bei Raumtemperatur in Wasser gelöst werden müssen, bevor sie in den Teig eingeführt werden.

Nach 10 Minuten, Den Teig zu einem ovalen Brot runden und in einen, mit Kontakt-Lebensmittelfolie bedeckt und hermetisch versiegelt. Den Vollkorn-Focaccia-Teig im Kühlschrank ruhen lassen, bei einer Temperatur zwischen 4 und 6 Grad, für 12 Stunden oder eine Nacht.

Ganze Focaccia mit Mortadella, Burrata und Pistazien

Die Zubereitung von hausgemachter Pizza in der Pfanne

Nach der Pause der Ruhe (12 Stunden), den Behälter aus dem Kühlschrank nehmen und den Teig, immer mit Lebensmittelfolie bedeckt, bei Raumtemperatur 8m wird es mit Licht gebacken) für drei Stunden. In der Zwischenzeit, das Backblech für Focaccia vorsichtig mit nativem Olivenöl extra fetten, vor allem entlang der Ränder. Wenn der Teig bei Raumtemperatur sein wird, setzen Sie es auf die Arbeitsebene gut bemehlt. Den Teig ausrollen und eine rechteckige Form geben, die gleiche Größe wie das Backblech (30 Zentimeter mal 40 Zentimeter). Den Teig für den Fladenbrot in die Pfanne geben, Verbreiterung der Seiten, so dass sie mit den Rändern des Backblechs übereinstimmen. Bürsten Sie die gesamte Oberfläche des Fladenbrots mit wenig Wasser (Sie können es auch verdampfen) und Abdeckung mit Folie für Kontaktlebensmittel. Den Fladenbrot eine Stunde lang bei Raumtemperatur oder im Ofen mit Lackierung aufsteigen lassen.

Backofen Sie auf 220 Grad statische. Den Fladenbrot mit wenig nativem Öl extra fetten und mit etwas Salz oder Maldonsalz bestreuen. Kochen Sie die Vollkorn-Focaccia für 15 Minuten oder bis es geschwollen und golden ist.

Das Dressing der Pizza in der Pfanne

Für die Pistazien Creme, Schlagen zu Mörtel (oder Schneebesen) die Pistazien mit so viel nativem Olivenöl oder Pistazienöl wie nötig, um eine Creme zu bekommen. Lassen Sie die Focaccia für ein paar Minuten abkühlen, dann verteilen auf dem ganzen Fladenbrot die mortadella Bologna PgI in dünnen Scheiben, die burrata (mettetela intera e apritela una volta portata la focaccia in tavola) e completate con la crema di pistacchio, pistacchi tostati e pepe nero. Bon appétit!

 

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr