Haus » Blumenkohl-Flan mit Gorgonzola-Creme, Honig und Nüssen

Blumenkohl-Flan mit Gorgonzola-Creme, Honig und Nüssen

durch Ada Parisi
16349 Ansichten

Blumenkohl-Flan mit Gorgonzola-Creme, Honig und Nüssen. Ein weicher Kuchen Romanesco Blumenkohl, die grünen eine mit den Spitzen, die aussehen wie so viele Türme, begleitet von einer Gorgonzola-Creme, mit karamellisierten Walnüssen mit Kastanienhonig. Ich schwöre, es ist kein gewagtes Paarung: Das Ergebnis ist eine sehr ausgewogene, würziger Blumenkohl wird durch süße Gorgonzola verbessert. (DOP offensichtlich) und Kastanienhonig mit seiner Anmerkung Amarostica fördert die Harmonie der Aromen, geschlossen, indem die Knusprigkeit von Nüssen.

Zutaten für 6 Personen:

für den flan

  • 600 g Blumenkohl romanesco
  • ein Ei
  • flüssige 150 ml frische Sahne
  • Salz und Pfeffer
  • 50 g geriebener Parmesan
  • 25 Gramm geriebener Pecorino-Käse
  • gerade genug Butter für die Formen Buttering
  • Semmelbrösel, gerade genug, um die Formen zu beschichten

für die Creme

  • 130 ml flüssige Sahne
  • 50 Gramm Gorgonzola Dop

für die Dekoration

  • 6 Muttern
  • Kastanie 4 Esslöffel Honig

Heizen Sie den Backofen auf 200 Grad. Blumenkohl waschen und in Röschen teilen. Dann für 15 Minuten in kochendem Salzwasser kochen und abtropfen lassen. Beiseite legen einige Cimetta kleiner und den Rest der Blumenkohl zum Mixer mischen, bis es zu einer Creme reduziert wird: Sahne hinzufügen, das Ei, geriebener Käse und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Butter gut Schablonen (Alufolie Backen Tassen können Sie) und mit Paniermehl bestreuen. Füllen Sie die Formen mit der Mischung, ca. 1 cm vom Rand, steckte sie in eine Backform und die Pfanne mit Wasser füllen, bis halbe Höhe: Backen Sie Flans in einem Wasserbad in den Ofen für eine Stunde. Einmal gekocht (werden leicht farbige Oberfläche) Lassen Sie ein paar Minuten abkühlen, so wird es einfacher, sie zu verwandeln.

Für die Creme, Legen Sie die Creme in einen Topf geben und zum Kochen bringen, verringern Sie die Hitze zu niedrig und den Gorgonzola Käse, gewürfelt, rühren bis es schmilzt: beiseite stellen und abkühlen lassen, so dass die Creme zu verdicken.

Walnüsse grob hacken, Abgesehen von sechs Hälften, die Torte verzieren, und leicht Rösten sie in einer Antihaft Pfanne, dann Honig hinzufügen und zum Kochen bringen.

Um zu dienen, setzen Sie auf Teller eine Esslöffel Gorgonzola Creme, auflegen den flan. Fügen Sie dann die Pekannüsse um die Sahne und einem Schuss Honig. Verzieren, indem man oben auf den Flan mit karamellisiertem Blumenkohlröschen und zwei halbe Kernel.

DIE PAARUNG: Mit Blumenkohl-Flan mit Gorgonzola-Creme, Honig und Nüssen empfehlen wir einen Pinot Bianco Doc del Collio von Weingütern produziert Villa Russiz, florale und fruchtige Aromen mit einem Hauch von Apfel. Sein Aroma ist ein angemessenes Gleichgewicht zwischen den Gorgonzola-Käse und Zartheit der Blumenkohl romanesco.

 

Hai gié visto queste ricette?

7 Kommentare

Annamaria 8. Juni 2015 - 09:00

sehr lecker und schön zu dienen:Danke

Antwort
Ada Parisi 9. Juni 2015 - 17:58

Danke Annamaria!!!! Und’ eines der Gerichte, die mehr loyal! Ich umarme dich, ADA

Antwort
Julia 20. März 2013 - 15:00

aber so gut!!!! Herzlichen Glückwunsch!!!

Antwort
fratelli_ai_fornelli 20. März 2013 - 15:02

Vielen Dank!!!

Antwort
Joan Nova 20. März 2013 - 14:52

Sieht wunderbar. Lecker und bunt!

Antwort
fratelli_ai_fornelli 20. März 2013 - 15:00

Vielen Dank Joan, Sie sind so freundlich, Ich bin prooud, dass Sie zu schätzen wissen…

Antwort
conunpocodizucchero.it 20. März 2013 - 06:54

wie ich!!!!

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.

Diese Seite verwendet Profiling-Cookies, einschließlich Dritter, um Ihr Surferlebnis zu verbessern. Okay Lesen Sie mehr