fbpx

Makrelen Filet gedünstet mit karamellisierten Zwiebeln

Filet von gedämpftem Makrele, mit karamellisierten Zwiebeln serviert. Heute ein zweites Licht und gesunde Fische, die bittersüße Töne, für diejenigen, die wollen Essen gut in Form zu bleiben: Makrelen Filets (Pesce – Ich sage immer – deren Verbrauch ist gut für die Gesundheit und die Umwelt, weil die Fischerei nachhaltig ist) gedünstet in einer Tasche für diätetische Küche nach wird in einer leichten Marinade aus Öl getaucht, Himbeer-Balsamico-Essig und Estragon, begleitet von karamellisierten Zwiebeln mit Minze und Runde Zucchini in agrodolce. Zucchini und Zwiebeln können im Voraus vorbereitet werden, und Makrele kocht in Minuten.

Zutaten für 4 Personen: 

  • 2 Makrele (in der Erwägung 2 Filets pro Portion)
  • Drangocello Cool genug (und wenn Sie es nicht in Ordnung, trocknen finden)
  • Salz und Pfeffer
  • eine halbe Tasse Rotwein-Essig
  • ein halbes Glas Rotwein
  • 6 Esslöffel Zucker
  • extra natives Olivenöl nach Bedarf
  • 2 Runde Zucchini
  • 6 rote Zwiebeln
  • frische Minze nach Bedarf
  • genug Mehl

Bereiten Sie im Voraus, die Zwiebeln und Zucchini, dass Sie dann mäßigen Hitze anwenden können, wenn Sie Warm oder Geschmack bei Raumtemperatur lieber. Für Zwiebeln, Schälen und waschen, dann schneiden Sie in Scheiben nicht zu dünn. Setzen Sie sie in einer Pfanne mit etwas Olivenöl und lassen Sie sie 10 Minuten bei schwacher Hitze trocknen. Den Wein mit vier Esslöffel Zucker mischen, Drehen Sie die Hitze und Zwiebeln übergießen. Kombinieren Sie die Minze, Salzen Sie und bei starker Hitze kochen Sie, bis der Alkohol nicht immer verdunstet und die Sauce dick und sirupartig wird. Beiseite stellen und abkühlen lassen.

Für die zucchini, Waschen Sie und entfernen Sie die obere: abtropfen Sie lassen, mit einem kleinen Löffel oder Melone Baller und dann in Keile was bleibt. Die Scheiben Zucchini leicht Mehl. Setzen Sie die Zucchini in einer Pfanne mit ein wenig Öl und Braten auf beiden Seiten, bis sie Golden sind. Mix 2 EL Zucker in Essig, Drehen Sie die Hitze und gießen Sie den Essig: verblassen, mit Salz würzen, Pfeffer und ein paar Minuten kochen, die Zucchini müssen knackig bleiben..

Für Makrele, immer 2 Filets auf der Oberseite und zwei vom unteren Rand jeder Fisch Fisch filetieren (oder Fragen Sie den Fischhändler, filetieren und können ihn für Sie), Waschen Sie Sie, nehmen Sie jeden Stecker mit Hilfe einer Pinzette vorsichtig und setzen Sie die Makrelen Filets marinieren in den Kühlschrank für eine Stunde mit ein wenig Öl, die gehackten Estragon und zwei Esslöffel Himbeeressig. Verbrachte Zeit, leicht salzen Sie der Fische und bringen Sie die Filets in speziellen Säcken für diätetisch Kochen (zwei pro Tasche machen Sie sicher, dass wir nicht berühren) und Kochen auf einem (im Steamer oder auf dem Herd) 12-15 Minuten, Abhängig von der Größe der Filets, Das soll weich und saftig bleiben.. Wenn Sie es vorziehen, Sie können auch sie in den Ofen bei 200 Grad für 10 Minuten oder so kochen.

Servieren Sie die Makrelen Filets mit einem leichten Sprühregen von Olivenöl extra vergine (Das Garda Dop, Zum Beispiel), begleitet von karamellisierten Zwiebeln und süß-saure Zucchini.

DIE PAARUNG: Mit diesem Gericht feinen aber kräftigen Aromen, Wir empfehlen einen Weißwein von Lazio, Produkt in der Gemeinde am Stadtrand von Rom, die berühmten Castelli Romani. Wir entschieden uns für die Colli Lanuvini Doc Superiore, produziert von der Firma "Der Mond der Casale". Ihre LunarioEs zeichnet sich durch Aromen von Zitrus und exotischen Früchten, am Gaumen ist er weich, gute Säure, mit einem Geschmack erinnert an Mandeln und Haselnüsse.

Sie können auch mögen

2 Kommentare

Cody Dalton 24. August 2013 bei 10:32

Hier ist, vor langer Zeit vorbereitet und dann – Ich frage mich, warum – Nie wieder. Zeit, um mein Gedächtnis aufzufrischen… Danke für die Erinnerung. 🙂

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 24. August 2013 bei 10:41

😉

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.