Haus » Wo kann man Essen » Restaurants und Pizzerien in Rom » Pizzeria 72 Stunden

Pizzeria 72 Stunden

durch Ada Parisi

72ore3

Vor kurzem war ich in der Nachbarschaft Don Bosco-Tuscolano-pizzeria 72 Stunden. Ein weiterer Pizzeria im Stadtteil Appio-Tuscolano, Das scheint eine echte Berufung für Qualität Pizza entwickelt haben. Die lokale, nicht sehr groß und ziemlich laut, in den Farben weiß und Taupe ist minimal eingerichtet.

72ore2

Herren eine Pizza Teig, genau, 72 Stunden. Natürlich verwenden wir hochwertige Mehle: der Teig ist eine Mischung aus 5 verschiedenen Mehle einschließlich manitoba, Soja und Kleie. Neben qualitativ hochwertigen Rohstoffen für Füllungen verwendet. Erstens geht eine Notiz des Kredits für den Dienst: alle jungen, Lächeln auf den Lippen, Schön, aber nicht sussiegosi.

72 Stunden

Ganz diskret frittierten Lebensmitteln: sehr gute la reginella (5 Euro für 2 Stück), Das ist eine Art von frittierte pizza (absolut nicht fettig) garniert mit einer großen Tomatensauce gut ausbalanciert zwischen Süße und Säure, Parmesan und Basilikum.

72ore4

Würzige Kartoffel-Kuchen (2 euro), weniger gute Versorgung (2 euro) das, Trotz einer knusprigen Salati und der Reis al dente, ein wenig zeigen’ zu trocken, wenig saftig. Große gefüllte squash Blüte Füllung Mozzarella und Sardellen (3 euro) aber mit zu viel Teig, EnCase, an einigen Stellen, die es war roh und Federn. Die Kartoffel-chips (4 euro) Weile, knusprig und gut gemacht, waren etwas schwach im Geschmack.

72ore5

Die Auswahl an Pizzas ist sehr breit und gliedert sich in weiße Pizza, Rothaarige, Calzone und würzige Pizza, ein breites Angebot an Pizzen ohne Milchprodukte. Ein weiterer Hinweis über Preise, Ausgehend von 4 Euro für die Marinara und bis zu 9 Euro höchstens mehr komplexe Pizzen: nur 4,5 Euro Daisy, 5 Euro la Margherita mit Buffalo.

72ore8

Ich habe versucht, die Blumen und die Flammen mit ventricina, Zucchiniblüten, geräuchertem Käse und würzigen Tomaten Creme und sizilianischen, Provola, Sardellen, Zwiebeln und Semmelbrösel (deutlich inspiriert durch die sizilianische pizza). Muss sagen, es sehr reich ist und gut Pizza gewürzt, mit denen Sie gefüllt: Ich wage zu behaupten vielleicht zu gewürzt, insbesondere im Hinblick auf Käse.

72ore6

So viel wie es Rohstoffe mit hervorragenden, die Fülle der Füllung drosseln ein wenig’ den Teig, dass ihrerseits es leicht und würzig. Ich denke, eine kleinere Menge an Gewürzen die Features dieses schöne lange Teig aufgehen erhöhen würde.

72ore9

Enttäuschende statt Süßigkeiten, dominiert ein Angebot basierend auf Nutella. Ich habe versucht das tiramisu (Ich ging für den Ausschluss): die Creme war schwer, wenig schmackhaft, der Keks wenig nass. Sie können es besser machen. Kleine und ausgewählte Handwerk Bier, schön und unterhaltsam die Idee von einem Liter und ein halbes Pint. Preis-/Leistungsverhältnis in ganz dezidiert bequem. Versuchen.