Grieß Nudeln

  • Die Division ist klar: Nord-Italien pasta, Süd-Italien pasta. Das Grundrezept von Eiernudeln bereits gegeben, Ich überlasse es Ihnen heute die GRIEß NUDELN ODER DURUM-WEIZEN-MEHL: die Wahl auf Flügen zwischen Busiati treffen, Makkaroni, Orecchiette, Trofie, Scialatielli, Strozzapreti. Bereiten Sie einfach, Natürlich ist es eine feste paste, das erreicht nicht das Niveau der Subtilität, das schafft der Eiernudeln zu erreichen: halten Sie dann erkennen, dass, schwerer als die mit Ei, brauche ein wenig’ mehr zu tun, einen Teil. Aber es ist sehr gut und ist eine großartige Alternative für diejenigen, die intolerant oder allergisch auf Eiern. Ich bin auch die ravioli.

Busiati mit Zucchini und bottarga

Zutaten für 300 Gramm Teig:

  • 200 Gramm Mehl, Hartweizengrieß
  • 100 ml lauwarmes Wasser
  • Salz nach Geschmack
  • einen Teelöffel Olivenöl extra vergine
  • Schaffen Sie eine Vertiefung in das Mehl auf die Arbeitsfläche, Olivenöl extra vergine und einer großen Prise Salz (aber versuchen Sie entfernt aus dem Teig) und dazugeben Sie bündig warmes Wasser und kneten Sie kräftig, bis Sie einen trockenen Teig hast, elastische, eben und glatt. Arbeiten sie heraus mit der Handfläche von Ihrer Hand auf den Tisch, der Teil, der am nächsten an das Handgelenk, mit Nachdruck drängen und falten sich selbst den Teig für 10 Minuten. Dann geben Sie dem Teig eine Form "einer Kugel’ und in Frischhaltefolie wickeln und mindestens 30 Minuten ruhen lassen, besser, wenn eine volle Stunde, bei Raumtemperatur. Sie können nun dem Teig die Form zu geben, die Sie mögen.

    8 Kommentare

    Graziella 31. August 2018 bei 20:29

    Hallo, Ich bereite den Teig mit Hartweizenmehl zu Nudeln machen. Welches Gewicht von Pasta berechne ich pro Person ?
    Vielen Dank

    Antwort
    Ada Parisi 31. August 2018 bei 21:02

    Hallo Graziella. Wenn Nudeln ohne Ei, und dann schneiden die dicker es, Sie müssen mindestens 120 g pro Person erlauben. Wenn das Ei, dann dünner, genug ist, um sicher 80. Dann, Auch hängt es von Hunger!

    Antwort
    Diana 7. Januar 2016 bei 18:07

    Ist es möglich, Fregola Sarda mit dieser Pasta-Rezept zu machen? Wir probierten Fregola Sarda in der letztjährigen Urlaub in Sardinien und wir waren begeistert von dieser Platte, aber wir finde es im portugiesischen Handel…

    Antwort
    Ada Parisi 8. Januar 2016 bei 12:39

    Hallo Diana, Auf diese Weise können Sie die Fregola sarda: Zutat: 400 Gramm Grieß Mehl, 200 ml warmes Wasser, Salz. Eine Prise Salz in warmem Wasser auflösen; in einer Schüssel ein wenig Wasser und einem Esslöffel Grieß Mehl. Arbeiten mit den Fingerspitzen in einer kreisförmigen Bewegung und Form gerinnt Nudeln Beitritt allmählich Grieß und Wasser. Wenn Sie einen körnigen Teig bekommen, auf Backpapier verteilen und trocknen in einem kühlen trocknen lassen, gut belüfteten Ort. Endlich ein paar Minuten im heißen Ofen braten. Lass es mich wissen! ADA

    Antwort
    Diana 8. Januar 2016 bei 13:44

    Grazzie! 🙂 Ich werde versuchen, es zu machen, und ich werde Ihnen ein Feedback!
    Vielen Dank für Ihre prompte Antwort und Freundlichkeit!

    Antwort
    Ada Parisi 8. Januar 2016 bei 14:23

    Ich freue mich Diana, Ich warte auf Ihre Ergebnisse! ADA

    Antwort
    Rosig 6. Dezember 2015 bei 13:40

    Ich versuche, der Teig ruht.
    Aber wie viele Minuten kochen?
    Wo wir gerade sind, sogar die Eiernudeln, Wie viele Minuten? Ein wenig Teig gemacht, aber ich hatte nur zwei Eiern…..
    Vielen Dank Ada
    Rosig

    Antwort
    Ada Parisi 6. Dezember 2015 bei 13:49

    Hallo Rosy! Hängt von der Größe und vor allem die Stärke, die Sie geben, auf jeden Fall ein paar Minuten, vor allem die eins mit Ei. Wenn es zwei oder drei Minuten Eiernudeln oder Bandnudeln ausreichend ist, Wenn es Pasta di Semola fünf Minuten aber wieder von der Größe hängt. Mein Vorschlag ist, versuchen Sie es nach zwei Minuten sowohl Pasten und bewerten. Lass es mich wissen, ADA

    Antwort

    Hinterlasse einen Kommentar

    Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.