Den Teig

  • Heute ist die Reihe der MÜRBETEIG: der Teig ist unverzichtbar in der Küche, nicht nur für Süßigkeiten. Machen Sie den Teig zu Hause ist einfach, benutzen Sie einfach einen kleinen Trick und dann einfach ein wenig experimentieren: Törtchen, Cookies, Gebäck, tolle Torten aber auch Kekse und Kuchen. Das Rezept, das ich zu geben ist eine seit Jahren von unserer Großmutter und Mutter gemacht. Ich habe eine Prise Salz "zusätzlich" weil mir der Teig sehr lecker, aber natürlich wird jeder nach Ihrem Geschmack einstellen.

Safran-Kekse mit Strawberry Jam

Zutaten:

  1. 250 Gramm Mehl 00
  2. 125 g kalte butter
  3. 100 Gramm Zucker
  4. abgeriebene Schale einer Zitrone
  5. Vanille-Extrakt
  6. ein Eigelb
  7. eine Prise Salz

Mit dieser Dosis wird etwa 450 Gramm Teig erhalten. Das Mehl auf die Arbeitsfläche und machen Sie ein Loch in der Mitte: Hinzufügen der kalte Butter in kleine Stücke schneiden und mit den Fingerspitzen schnell arbeiten. Kombinieren Sie das Eigelb, Zucker, Vanille, die Zitronenschale und eine Prise Salz und den Teig kneten, bis er glatt und homogen wird, Keine Klumpen Butter. Müssen übereinstimmen, um ihnen zu ermöglichen ein "Ball", den Sie in Plastik wickeln werden wickeln und im Kühlschrank mindestens 30 Minuten ruhen. Wenn Sie, einen weicheren Teig möchten, setzen Sie ein ganzes Ei statt nur das Eigelb. Kuchen im Ofen bei 180 Grad backen soll, Offensichtlich hängt die Dauer der Nutzung, die Sie machen: 10-12 Minuten sind ausreichend für cookies, für Marmelade Kuchen dauert 40 Minuten.

Wenn Sie wollen zu machen, eine Basis für Sahnetorten oder Früchtekuchen, der Teig sollte in die Pfanne ausgerollt (immer gefettete und bemehlte), gespickt mit Löcher an der Unterseite mit einer Gabel einstechen und dann mit Backpapier abgedeckt und gefüllt mit getrocknetem Gemüse, den Teig bildet unschöne Beulen zu verhindern: Es nennt sich "blind backen". Es ist ca. 15 Minuten, aber es wird empfohlen, die Bohnen und das Backpapier entfernen und weitere zwei Minuten für Sie zu schönen goldenen Saal kochen lassen.

7 Kommentare

Silvia 6. Februar 2018 bei 16:47

Lieber Ada hallo. Ich möchte eine Torte mit dem Teig mit Mandeln machen (die Santin), Schlagsahne und rote Früchte. Kann ich Ihr Rezept für den Teig Törtchen mit weißer Schokolade und Beeren verwenden? dieses Gebäck Ich habe nie versucht, aber ich bin gespannt, wie es machen kann, Sie denken, dass auch mit dem Chantilly übereinstimmen? Dank immer Silvia C.

Antwort
Ada Parisi 6. Februar 2018 bei 18:55

Hallo Silvia! Es sicherlich können Sie. Es ist das gleiche Gebäck der Torte Heidelbeeren und ist ausgezeichnet mit Chantilly! Unter anderem ist das Rezept richtig Santin. Auge, das nur ein wenig ‚schwieriger zu Modell ist. Lass es mich wissen!

Antwort
Silvia 7. Februar 2018 bei 13:19

Der Teig am Vortag ruht so mehr’ dann. Vielen Dank Ada, Sie sind immer wertvoll.

Antwort
Silvia 7. Februar 2018 bei 13:26

Klarstellung: im Teigmantel an den Mandeltarte Preiselbeeren verwendet 50 g Mandelmehl auf 250 Mehl; in Törtchen 75 g Mandelmehl 100 g Mehl. Cambiano nicht ein wenig die Verhältnisse zwischen den beiden Präparaten. Welcher Anteil soll ich verwenden? Vielen Dank Silvia!

Antwort
Ada Parisi 7. Februar 2018 bei 13:35

Hallo Silvia, sind zwei verschiedene Rezepte mit Mandeln Shortbread. Ich finde, dass das Rezept der Torten überschaubar ist nur im Kleinformat, weil die hohe Menge an Mandelmehl macht den Teig ein kleines Zelt’ zu bröckeln. Wenn Sie möchten,, Sie können die mit 50 Gramm 250 folgen und vielleicht die Menge von 75 g Mehl 225 erhöhen, es scheint einen guten Kompromiss.

Cristina 22. März 2015 bei 08:15

Ich mag alle Rezepte, die aber den Teig und’ nicht hörbar. Warum so viel Mehl und butter mit einem Eigelb? Sicherlich ist ein versehen.
Trotzdem herzlichen Glückwunsch!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 22. März 2015 bei 10:16

Hallo Cristina, Danke! Tatsächlich, in den Grundlagen ist ein versehen. Es gibt 55 mehr Gramm butter. So ist die Butter, 125 Gramm und nicht 180, für 250 Gramm Mehl. Tatsächlich, halbes Gewicht im Vergleich zum Teig Mehl sollte in die butter. Das Eigelb bleibt eine. Aber wenn Sie einen Kuchen ein wenig wollen’ weicher, Sie verwenden können, das ganze Ei. Zum Glück sind die Dosen in allen Rezepten richtig… ist der Teig mache ich immer, Aber abgesehen davon, dass meine Mutter Rezept ist auch das Rezept von Michael Roux (Ein bisschen’ besser auf 🙂 mom ).

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.