fbpx

Tart Feigen und Mandeln

Tart Feigen und Mandeln

Ein klassischer Sommer: Feigentarte. Der Feigentarte ist ein traditionelles Dessert Italienisches Gebäck: es ist ein einfaches und gutes Dessert, das ich die hausgemachte Feigenmarmelade mache mit. Natürlich können Sie auch eine gute Marmelade bereit verwenden. In der Saison Feigen folgen mein Rezept und in den Stau so viele frische Feigen und Mandeln. Ansonsten nur eine Torte mit Feigenmarmelade und Mandeln. Andererseits, Was ist vielseitiger, einfach und gut von hausgemachte Kuchen?

die Feigen, hinzugefügt, um die Torte auf halbem Weg durch das Kochen, mit braunem Zucker bestreut, Zimt und Mandeln, immer süß und aromatisch karamellisieren und geben ihr Aroma in die Sauce geben, dass das Gebäck. Achten Sie darauf, nicht zu reife Feigen zu wählen, die Feigentarte vorbereiten: Weiße oder Schwarze, haben die Wahl. Die Torte mit Feigen ist ein perfektes Dessert zum Frühstück und als schwieriges Dessert, vielleicht ein wenig begleitet’ Vanilleeis. kalt servieren. Die Feigentarte werden für 2-3 Tage im Kühlschrank aufbewahren, aber in der Regel dauert es nie so lange.

Und wenn Sie mögen Desserts mit Feigen, haben einen Blick auf alle meine REZEPTE MIT Figuren, süß, aber nicht nur. Und verpassen Sie nicht auf meinem YouTube-Kanal Playlist aller meiner VIDEO REZEPTE NACHTISCHE. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Figuren und Mandel-Torte (Dosen für einen Kuchen von 22-24 cm Durchmesser)

drucken Dieser
PORTIONS: 8 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • Für Backwaren-:
  • 250 Gramm Mehl 00
  • 1 Eigelb
  • 130 g Butter
  • 80 Gramm Zucker
  • eine große Prise Salz
  • Zimt, soviel als nötig
  • Vollmilch, soviel als nötig
  • Für die Füllung:
  • 250 Gramm frühen Feigen-Marmelade
  • 5 Feigen
  • Mandeln, soviel als nötig
  • brauner Zucker, soviel als nötig
  • Zimt, soviel als nötig
  • einige Butterflocken

VERFAHREN

Tart Feigen und Mandeln

Um den Feigentarte Start mit dem Teig zubereiten: Geben Sie das Mehl auf die Arbeitsfläche, Zucker, Salz, Zimt und Butter und mit den Fingerspitzen, bis die Mischung kneten ist eine große Krümel. Fügen Sie das Eigelb und so viel Milch nach Bedarf zu einem glatten Teig zu erhalten, homogen und nicht feucht. Wickeln Sie den Teig Teig in Plastikfolie und lagern in dem Kühlschrank für mindestens eine Stunde,.

Wenn der Teig ist auch cool, Butter und Mehl eine Pfanne Torten oder Ring. Verbreiten den Teig auf der Arbeitsfläche bis zu einer Höhe von 3-5 mm und mit der Backkante und an den Seiten der Wanne überzogen werden. Prick leicht den Teig Boden mit den Zinken einer Gabel.

Verbreiten Sie die Innenseite der Pfanne Feigenmarmelade.

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische. Backen Sie die Torte mit Feigen und 20 Minuten kochen.

Während die Kruste backt, Die Feigen waschen und in Scheiben schneiden Längs (nicht zu dünn geschnitten). Decken Sie die Torte mit frischen Feigen, hinzufügen grob gehackte Mandeln und Feigen bestreichen und mit Zuckerrohr, wenig gemahlener Zimt und ein paar Butterflöckchen. Backen Sie die Torte, immer bei 180 Grad und in einem statischen Ofen, für weitere 20 Minuten oder bis der Teig gold und die Oberfläche Feigen ist karamellisierten. Der Feigentarte wird kalt serviert, und es ist noch besser, wenn begleitet zu Vanille-Eis. Bon appétit!

Tart Feigen und Mandeln
Tart Feigen und Mandeln

Sie können auch mögen

1 Kommentar

elisabetta corbetta 13. Juli 2018 bei 08:35

Magnificent Rezept
Vielen Dank
Einen dicken Kuss

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.