fbpx

Creme von Broccoli und Kartoffel bottarga

Eine Kombination, die riskant erscheinen mag: Broccoli und Thunfisch Rogen. Macht nichts: die Süße des Broccoli verstärkt und durch den Salzgehalt der Bottarga interessanter gemacht, ein Produkt der Exzellenz des made in Italy, Das kommt von Sardegna. Die samtig zu cremiger sind Kartoffeln und einen Esslöffel Sahne, mit Vollmilch ersetzen wollen. Und’ perfekt für einen Winterabend, vor allem, wenn ein paar Scheiben gutes Brot in Begleitung. Und immer bereit im Handumdrehen.

Zutaten für 4 Personen: 

  •  ein großer Brokkoli
  • 3 mittelgroße Kartoffeln
  • Petersilie nach Bedarf
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • die Hälfte Lauch
  • ein Stengel Sellerie
  • Salz nach Geschmack
  • 100 ml Sahne
  • 4 EL Olivenöl extra vergine
  • geriebene Bottarga genug

Sauber und die römische gehackte Brokkoli machen, die Kartoffeln schälen und in Würfel geschnitten, (desto kleiner werden die ersten Stücke kocht die Suppe, Wenn Sie also regulatorischen Eile entsprechend), dünne Scheiben schneiden der Porree, Sellerie und Zwiebeln.

Setzen Sie das Öl in einem Topf, erhitzen und fügen Sie Lauch, Zwiebel und Sellerie: braten, bis sie die Kartoffeln und den römischen Brokkoli transparent und fügen werden.

Deckel mit Gemüsebrühe, salzen und bei mittlerer Hitze kochen abgedeckt, bis das Gemüse weich ist. Mischen Sie alle Mischer und legen Sie die Sahne in einem Topf: aggiungere 50 millilitri di panna, fein gehackte Petersilie und Salz, wenn nötig anpassen.

Für die Rogencreme, mettere in una padella i 50 millilitri di panna rimasti, zum Kochen bringen und den geriebenen bottarga, streng abzufeuern. Rühren Sie alles gut mischen.

Servieren Sie die römischen Brokkoli Sahne und Kartoffeln mit einem Esslöffel Sauce mit Bottarga und ein wenig’ gehackte Petersilie. Vergessen Sie nicht, die selbst gebackenes Brot!!!

cremadicavoloebottargaLOGO2

Sie können auch mögen

10 Kommentare

Marina 15. November 2015 bei 18:39

Preparo spesso la crema con broccolo romano e patate ma aggiungere la bottarga (mi piace da pazzi)è un’idea geniale. Versuchen.

Antwort
Ada Parisi 15. November 2015 bei 18:57

Hallo Marina! Anche io adoro la bottarga (il mio compagno è sardo e a casa non manca mai) e la sua sapidità compensa bene la dolcezza del broccolo, sono felice che ti piaccia l’idea. E grazie di essere passata! ADA

Antwort
Anna Laura Floris 7. Januar 2014 bei 00:50

Hallo Ada
mi son fatta incuriosire da questo insolito abbinamento cross-over tra regioni, e incoraggiata dai consigli di Luca l’ho provatoun successo clamoroso! non me lo aspettavo.
Lo consiglio assolutamente a tutti i curiosi-golosi-pasticcioni in cucina come me.
eine Umarmung
laura e antonello

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 7. Januar 2014 bei 11:21

Ciao Anna Laura, Herzlich Willkommen! Per una volta allora Luca ha consigliato bene 🙂 !!! In effetti sembra un abbinamento azzardato, ma funziona. Bestimmte, devi amare sia il broccolo sia la bottarga, però se ti piacciono…. Un carissimo saluto e un abbraccio, ADA

Antwort
Maurizia Le Ricette del Pozzo Bianco 2. Januar 2014 bei 17:51

Sempre più brava! ….. anche nel 2014!
Mairizia

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 2. Januar 2014 bei 17:54

Mauriziaaaa!!! Ma sei troppo gentile! Eine große Umarmung!ADA

Antwort
Marina 2. Januar 2014 bei 14:26

ma che piattino delizioso!! Ha un aspetto confortante e invitante!! Ed il sapore deve essere sopraffino!!! Tanti auguri per un anno eccezionale!!! Marina

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 2. Januar 2014 bei 14:53

Hallo Marina, Danke! Und’ una crema leggera ma senza rinunciare al gusto. Auguro anche a te e alle persone che ami un bellissimo anno, pieno di cose interessanti e di vivacità! Eine Umarmung, ADA

Antwort
Ilaria 2. Januar 2014 bei 14:02

Le creme e vellutate sono sempre ben accette in inverno. Le mangerei praticamente ogni sera e siccome mi piace sempre cambiare la tua proposta finirà sicuramente sulla nostra tavola.
gut 2014!!

Antwort
Sizilianer kreativ in der Küche 2. Januar 2014 bei 14:19

Hallo Alex, Anche io adoro le creme di verdura, che tra l’altro si possono fare con qualunque cosa variando ogni giorno… Frohes neues Jahr an Sie! ADA

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.