fbpx

Kategorie: Rezepte Karneval

Italien und der Karneval, von bis struffoli durch die vielen regionalen Rezepten reden

Rezepte Karneval: die Rede

Italien ist reich an regionalen Traditionen den Karneval zu feiern. Aus Gesprächen mit struffoli durch Krapfen und damselfish: jede italienische Region hat ihre Süßigkeiten, einfach und oft gebraten, dass Freude jung und alt.

Die Carnival Rezepte in einigen Regionen gefunden, wie Sardinien, eine immense Vielfalt von Pfannkuchen, einfach in der Zusammensetzung aber oft komplex in der Herstellung und Dekoration. als Acciuleddi, die scheinen kleine verflochtenen Goldarmbänder.

In Sizilien, Stattdessen, ist der Triumph des süßen Reis Beignets warmen Honigs mit Ricotta sfinci getränkt oder gefüllt, während in Mittelitalien dominieren Rede und Cracker aller Art.

 

Neapolitanische Kartoffelkeile

Kartoffelkeile

Kartoffelkeile, auch neapolitanische Heftklammern genannt. Flauschige süße Pfannkuchen typisch für Karneval und St. Joseph, mit Kartoffeln…
Frittelle di mele

Frittelle di mele

Frittelle di mele, einfaches Rezept für ein perfektes Ergebnis. Gebacken oder gebraten. Ein klassisches Karnevals-Snack-Dessert

Sicilian Sfinci von St. Joseph

Sfinci di San Giuseppe, ein traditionelles sizilianisches süß und Ricotta ausgestopft gebraten, die Mitarbeiter machen. in Sizilien…
Cartocci sizilianischen Ricotta

Cartocci sizilianische Ricotta

Sizilianische Cartocci mit Ricotta und Schokolade. Die Zapfen sind eine der traditionellen gebratenen süßen sizilianischen Gebäck. Original-Rezept…

Acciuleddi Karneval

Acciuleddi Karneval, Sardische Rezept: ein gebratenes knuspriges Gebäck glasiert mit Honig und Orangenschalen. Eine führt zum anderen.

Der struffoli Karneval

Der struffoli Karneval, perfektes Rezept: heben Sie Ihre Hand, wenn ein Kind die Finger nie geleckt hat Essen…