Florentine Reispuddings

Haben Sie schon einmal Florentiner Reispuddings probiert? Ich bin ein typisch toskanisches Dessert, In der Tat, floentine: eine arme Süßigkeit, bescheiden, mit ein paar bäuerlichen Zutaten zubereitet (Mehl, Butter, Milch, Eiern, eine Handvoll Reis). Aber sie haben eine außergewöhnliche Eleganz, eine Art aristokratische Gnade, die sich darin verbirgt, dass sie ein Sarg sind, der zum Schlüpfen bereit ist, Enthüllung der weichen Füllung, der zarte Geschmack, der nach Vanille riecht, Orangen- und Zitronenschale, die goldene Kruste.

Das Rezept für Reispuddings hat alte Wurzeln und ist eine Weiterentwicklung der berühmten Rezeptnummer 638 von Artusi (Reiskuchen) und dieses Rezept wurde mir von einem Freund gegeben, der mir folgt Instagram und, von meiner Leidenschaft für Florentiner Reispuddings gelernt, gab mir das Familienrezept. Von Natur aus nicht in der Lage zu sein, Befehle zu befolgen, ich habe ein wenig’ das Rezept geändert, insbesondere in Bezug auf Zucker und Aromen.

Das Rezept der Florentiner Reispuddings ist nicht schwer auszuführen, aber es ist ein wenig’ lange: Sie müssen drei Vorbereitungen machen, den Teig, die Reiscreme und den Pudding und dann alles zusammenbauen und im Ofen backen. Traditionelle Formen sind diese, oval, aber wenn Sie sie nicht haben, können Sie sie in Muffin-Formen machen. Die Toskaner werden dich verfluchen, aber ich entbinde dich, weil ich weiß, wie schwer sie sind, ovale Formen zu finden. Die Kruste auf Reispuddings ist köstlich, eines der besten Dinge der Welt, während die #8217;innen cremig und feucht ist. Sei vorsichtig, weil es sehr gefährliche Leckereien sind. Mit diesem Beitrag schließe ich mich Trastulli Toscani an, Der Wettbewerb, organisiert von Toscana Showcase, die Region und Unioncamere Toscana Programm, Restaurants und Geschäfte fördert die lokale Produkte verwenden ".

FIORENTINI RICE PUDDING (Tuscan Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 12 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • DOSI FÜR 15 RISO BUDINS
  • Für Backwaren-:
  • 150 Gramm Mehl 00
  • 150 Gramm Stärke oder Maismehl
  • 100 Gramm extra-tonotierter oder vereister Granulatzucker
  • 150 g kalte butter
  • 1 ganzes Ei
  • 2 Eigelb
  • eine Prise Salz
  • ein wenig geriebenem Bio Zitronenschale
  • FÜR REIS CREAM:
  • 500 ml Vollmilch
  • eine Prise Salz
  • 130 Gramm Carnaroli-Reis
  • 60 Gramm Zucker
  • ein Stück Bio-Zitronenschale
  • ein Stück organischer Orangenschale
  • 15 Gramm butter
  • 1 ganzes Ei (getrennt in weiß Eigelb und Ei)
  • 1 kleiner Teelöffel Backpulver
  • Bourbon-Vanille-Extrakt, soviel als nötig
  • FÜR CUSTARD:
  • 300 Milliliter Vollmilch
  • 2 Eigelb
  • 50 g Zucker
  • 25 Gramm Maismehl
  • ein Stück Bio-Zitronenschale
  • ein Stück organischer Orangenschale
  • Bourbon-Vanille-Extrakt, soviel als nötig

VERFAHREN


Florentine Reispuddings

Die Reispuddings sind nicht schwer zu präparieren, aber ihre Herstellung erfordert ein wenig’ der Zeit.

Für die Creme von Reis

Gießen Sie die Milch in einen Topf, Die Zitronenschale und die orangefarbene, Vanille (Extrakt oder pod), eine Prise Salz, Zucker und Butter. Zum Kochen bringen und den Reis hinzufügen. Bei schwacher Hitze kochen, unter gelegentlichem Rühren, bis der Reis die Flüssigkeit aufgenommen hat, und Sie werden nicht dick Creme gebildet werden. Legen Sie die Creme in eine Schüssel geben, Entfernen Sie die Zitronenschale und Abdeckung mit Plastikfolie für den Kontakt. Wenn die Creme von Reis wird bei Raumtemperatur, fügen Sie das Eigelb und Backpulver gesiebte. Whisk die weiße feste Ei und fügen Sie das geschlagene Ei auf die Creme von Reis. Halten Sie die Creme von Reis in den Kühlschrank bis zum Gebrauch, immer mit Plastikfolie für den Kontakt bedeckt.

Für den Teig

Das Mehl auf die Arbeitsfläche 00, die Stärke oder das Stärkemehl, granulierter Zucker, eine großzügige Prise Salz und ii kalter Butter in Stücke schneiden und sie mit den Fingerspitzen arbeiten, bis die Mischung eine große Krümel. Fügen Sie das Ei und das Eigelb und weiter kneten, bis die Mischung glatt ist. Erhalten Sie einen Stock, in Lebensmittelfolie wickeln und mindestens 30 Minuten kühl stellen.

Für den Pudding

Gießen Sie die Milch in einen Topf, Die Zitronenschale, Orangenschale und Vanille und bringen fast zum Kochen. In der Zwischenzeit, Das Eigelb mit dem Puderzucker, bis die Mischung ist geschwollen und flauschig. Mehl und, wenn Sie wird perfekt gemischt, gießen Sie die heiße Milch in die Ei-Mischung, Zucker und Mehl, Grundriss, bis einen homogenen Teig zuerst den Erhalt und dann einer Flüssigkeit. Legen Sie die Sahne auf dem Herd und bei schwacher Hitze kochen, unter ständigem Rühren, bis die Creme wird verdicken den Löffel Verhüllung.

Mischen Sie die Creme mit Sahne Reis. Fett und Mehl die Formen (für Reis Puddings sind traditionell ovale Formen verwendet), kleiden sie dann mit dem Gebäck, gezogen auf eine Dicke von etwa einem halben Zentimeter. Den Teig mit den Zinken einer Gabel, gießt dann in der Creme von Reis und Pudding sie bis zum Rande füllen. Macht nichts, die Creme wird leicht anschwellen, aber nicht überlaufen.

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und die Reispuddings 20 Minuten kochen, dann drehen Sie den Ofen auf 150 Grad und weiter kochen für weitere 10 Minuten oder bis die Creme auf der Oberfläche ist goldbraun. Aus dem Ofen nehmen Reispuddings und etwas abkühlen lassen, weil die Reispuddings sind ausgezeichnete warme. Vor dem Servieren der Florentiner Reispuddings, mit Puderzucker bestreuen. Bon appétit!

Nehmen Sie auch einen Blick ...

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.