fbpx

Sicilian Brioches (diejenigen mit Tuppo)

Sicilian Brioche mit Tuppo, Original-Rezept

Sicilian Brioches. Diejenigen, die mit ‚Tuppo‘, wir nennen ‚Coppolino‘, der beliebteste Teil, umstrittenste, das perfekte in einem lüsternen Eiskaffee oder Erdbeere tauchen. Einer der beiden Eckpfeiler des mexikanischen Säuerns zusammen mit dem duftenden Sandwichs DINNER, mit Nelken und Sesam. Ich bin wirklich glücklich, das Rezept für diese sizilianischen Brioches geben zu können, (oder „Brioche” in Sizilien, Popularisierung der ursprünglichen Französisch) Ich habe versucht, so viele Male zu tun, nie zufrieden sein. Ich muss Valentina Nibali danken, Sicilian doc, Ich habe bekannt Arbeitsgruppe von meiner Seite auf Facebook (Wenn Sie uns besuchen wollen Hier Sie sind willkommen, es kommt in die Küche und wir tauschen Rezepte). Valentina gab mir ein Rezept bekam es von einem Freund von der Provinz von Messina. Durch sie zu lesen wusste, dass ich es aus den Rezepten anders war, die ich vorher versucht hatte, und ich habe erfahren, Aber machen ein paar Veränderungen.

DAS VERFAHREN.

Ich erhöhte den Zucker leicht und ich stark verringert die Dosis von Hefe (in dem Originalrezept 25 g frischer Hefe) unter Verwendung von nur 2 g Trockenhefe. Und, Offensichtlich, Ich verlängert die Zeit, sich zu erheben und Reife einen leichten Teig zu bekommen und bekömmlich. Klar, Wenn Sie möchten, Croissants in 3-4 Stunden machen, Sie können 25 Gramm Hefe verwenden, aber der Geschmack und die Textur wird anders sein,. Ich umgestrickt auch die sizilianische Brioche mit Tuppo mit der Hefe und, Wenn Sie es haben, Angelo, da sorgt er für mehr Weichheit und eine größere Dauer von Brioche. Jetzt, Wenn Sie nicht über ein Granita, Sie können mit Eis füllen (gute Lösung, Ich garantiere). Oder mit Sahne und Schokolade Croissants in heißer Milch tauchen, da das Regenwetter. Wenn Sie möchten, Auch folgen Sie mir auf Instagram, Facebook und auf meinem Kanal YouTube. Und vergessen Sie nicht, einen Blick haben bei allen meinen SICILIAN REZEPTE. Das Sizilien ist mit Ihnen. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

BUN COL Tuppo (Sizilianischen Rezept)

drucken Dieser
PORTIONS: 8 VORBEREITUNGSCZeit: GARZEIT:

ZUTATEN

  • 500 g starkes Mehl (W 300-350, okay, ein Manitoba)
  • 170 Milliliter Vollmilch
  • 100 Gramm Puderzucker
  • 2 g Trockenhefe (oder 5 Gramm frischen Bier oder 120 Gramm Sauerteig Hefe)
  • 5 Gramm Salz
  • 80 Gramm butter
  • 2 Vollei
  • 1 EL Honig (20 Gramm)
  • die geriebene Schale einer Orange und eine Zitrone Bio
  • ein Eigelb und ein wenig Milch, die Croissants zu putzen

VERFAHREN

Sicilian Brioches (diejenigen mit Tuppo)

Ein Verfahren zur Herstellung der Brioche mit Tuppo mit Bierhefe, Trocken und kühl. Legen Sie die Milch in einen Topf geben und warm es leicht: Es muss lauwarm sein (Über 25-27 Grad). Wo Milch war zu heiß, lassen Sie es abkühlen. Wenn Sie erreichen die richtige Temperatur, in der Milch trocken Bierhefe auflösen (oder dass kühl). Das gesiebte Mehl in die Schüssel geben die planetarischen oder in einer großen Schüssel (wenn Sie einen Teig von Hand machen), gießen Sie die Milch mit Hefe und starten Kneten.

Wenn Sie eine grobe Mischung haben, Eier hinzufügen, jeweils einzeln, während sie weiterhin kneten. Den Zucker hinzufügen, Honig, Salz, Orangenschale und Zitrone. Weiter um den Teig arbeiten. Die Butter in süßem Feuer, abkühlen lassen und gießt in sull'impasto, immer die Arbeit mit Peitschen Haken, oder mit den Händen. Fortfahren, bis der Teig nicht glatt geworden, poliert, elastisch und trocken (Er wird nicht an den Händen kleben oder die Schüssel). Den Teig in einer großen Schüssel geben (besser, wenn Kunststoff) und die Abdeckung mit Plastikfolie. Setzen Sie die Schüssel in den Kühlschrank für 24-36 Stunden.

Verfahren zur Herstellung sizilianischer Brioches mit Tupping mit Mutterhefe. Wenn Sie sich entschieden, die Hefe zu verwenden, (wonach größere Weichheit und eine größere Dauer Brioches), Sie haben es mindestens zweimal abkühlen, bevor Brioche machen. einmal, zum zweiten Mal, Es wird in 3 Stunden verdreifacht werden, begann das Mehl mit warmer Milch zu arbeiten. Fügen Sie die Hefe in kleine Stücke und Arbeit, bis der Teig glatt ist. Weiter die Eier einen nach dem anderen dem Hinzufügen, Zucker, Honig, Salz, Zitruszesten und Butter.

Auch in diesem Fall, Sie haben den Teig für eine lange Zeit zu arbeiten, um eine glänzende Masse zu erhalten, elastische, glatt und es klebt nicht an den Händen oder des Planeten Haken. Den Teig in einer großen Schüssel geben (besser, wenn Kunststoff). Abdeckung mit Plastikverpackung. Setzen Sie die Schüssel in den Kühlschrank für 24-36 Stunden.

Als er verbrachte die Aushärtezeit des Gemisches im Kühlschrank (Sie werden sehen, dass auch in der Kälte der Teig schon ein wenig sein wird,’ gewachsen), Übertragung auf einen warmen, trockenen Ort für Lockerungs. In einem warmen Raum um 25 Grad, oder im Ofen mit dem Licht eingeschaltet. Warten Sie, bis das Volumen der Masse nicht verdoppelt werden. Die Zeiten werden kürzer sein, wenn Sie frische Hefe verwenden, trocken, mit der Hefe mit den Verarbeitungszeiten im Vergleich.

Das Formen von Croissants mit Tuppo. Sobald der Teig gesäuert, entfernen Sie sie aus der Schale, legt es auf der Arbeitsfläche. Den Teig in 8 Stücke von 80 Gramm (Der Grundbetrag der Brioche) und andere 8 Stücke von 15 Gramm (die Tuppo). Pirlare größeren Teig auf sich Aufrunden. Modellierung kleinere Teigs, um eine Kugel zu bilden,, ziehen dann den Ball zwischen den Fingern es eine konische Form an einem seiner Enden geben. Durch Drücken mit den Fingern, ein Loch in der Mitte der Basis von Croissants und (mit ein wenig’ Entscheidung) das Loch stecken in den konischen, das wird sich die „Tuppo” Brioche.

Ordnen Sie die Brioche mit dem Tuppo auf einem Backform mit Backpapier ausgekleidet, Abdeckung mit Plastikfolie oder einem feuchten Tuch und Licht und steigen lassen, bis verdoppelt.

Heizen Sie den Backofen auf 180 Grad statische.

Mischen Sie das Eigelb mit etwas’ Milch und Pinsel Brioche zweimal mit Tuppo mit dieser Verbindung. Im vorgeheizten Ofen. 20 Minuten kochen. Entfernen Sie vom Ofen und lassen auf einem Drahtgestell Brioches kühlen. Einmal fertig, Brioches mit Tuppo kann in einem Gefrierbeutel verschlossen werden. So, Sie halten für einen Tag oder zwei (wird nicht so weich sein, wie frisch gebackene, aber immer noch gut). Oder, Sie können die Brioche mit Tuppo einfrieren bereits gekocht, decongelarle über Nacht im Kühlschrank und, bevor Sie sie genießen, backen bei 50-60 Grad für fünf Minuten, um sie wohlriechend zu machen zurück. Bon appétit!

Sicilian Brioches (diejenigen mit Tuppo)
Sicilian Brioches (diejenigen mit Tuppo)

Sie können auch mögen

75 Kommentare

Mariangela 30. Mai 2020 bei 19:25

Hallo! In der Zwischenzeit, Dank! Ich wollte Sie ein paar Dinge fragen! Sie schrieben in den Kommentaren, dass Gelb von den Eiern im Teig abhängt, aber auch in Ihrem Rezept gibt es Eier…. Könnten Sie mir sagen, welche Änderungen? Ich komme aus Catania und bin eher an gelbe 🙂 gewöhnt
Ich wollte Sie auch fragen, ob ich es mit Sauerteig über 6-8 Wochen tun könnte! Sonst, wie alt’ muss minimal sein?
Zwischen Vollmilch und teils Magermilch, was sich ändert?
Ich habe den Ofen mit Dampf, beim Brotbacken sah ich, dass ich ein weicheres und weicheres Sandwich für längere Zeit bekommen kann, sogar mehrere Tage. Beratung, Dampf auch zu verwenden, um Brioche zu kochen? Für die Dauer des Kochens?

Grazieee!!!

Antwort
Ada Parisi 30. Mai 2020 bei 20:39

Hallo Mariangela, Ich antworte Ihnen mit Bestellung: es gibt Gelbpasten-Eier, die speziell für Teige hergestellt werden. Und es gibt auch Rezepte mit Eiergehalt größer als meine. Deshalb kommen die Brioches gelber. Wenn Sie gelbe Eier verwenden, haben Sie die gewünschte Farbe. Ich empfehle nicht, einen jungen Sauerteig überhaupt zu verwenden. So einen reichen Teig konnte er nicht aufziehen. Verwenden Sie trockene Bierhefe um jeden Geschmack, weil die frische kann nicht perfekt aktiv sein, steht unter viel Stress. Milch ist voll, um die Menge an Fett auszugleichen, aber ehrlich gesagt, wenn Sie die teilweise abgemagert verwenden, denke ich nicht, dass es irgendwelche Probleme geben sollte. Wie beim Kochen im Dampfofen, Ich weiß nicht, was ich Ihnen sagen soll, warum ich es nicht besitze und ich sollte es zuerst versuchen. Sie können vielleicht mit einem einzigen Brioche versuchen und sehen, welche Wirkung es tut, in der Tat, wenn Sie mir sagen, wie sie kommen, bin ich neugierig. Ich hoffe, ich habe erschöpfend gewesen und grüße mich die schöne Catania. ADA

Antwort
Elisa 17. Mai 2020 bei 08:05

Hallo Ada,
in diesen Monaten habe ich die briosce mit Ihrem Rezept mindestens 4 mal getan, jedes Mal, wenn es spannend ist 1) fühlen, dass Originalduft 2) Stopft es mit Eis und kommen wieder Kinder. Ich hätte nie gedacht, dass ich die Originale so gut vorschlagen könnte (Ich bin eine Catania in Mailand transplantiert).

Ich habe eine Frage: meine Panaches sind schön, sie sind gut, aber ich möchte, dass sie uprianer, nach dem Kochen ist es, als ob das Innere ein wenig wird’ panoso. Es kann daran, dass ich eine belüftete elektrische Furnat, deren Kochtemperatur ist nicht sehr genau? Oder es kann daran liegen, dass ich zu viel bin, um auf 25 Grad zu erhöhen. (ca. 8 Stunden)?

Ah. Die Verdoppelungsphase nach der Bildung, die nie stattgefunden hat, wie man sie formt, so bleiben sie und so backe ich sie.

Vielen Dank,
und.

Antwort
Ada Parisi 17. Mai 2020 bei 12:41

Hallo Elisa, Ich bin froh, dass sie ihnen gefallen. Tatsächlich, Sie mit Eis zu füllen ist eine der besten Lösungen.
Eine Frage: die 8 Stunden des Säuerns machen Sie sie alle in der Schüssel und dann gehen Sie zur Formung?
Wenn ja,, Sie laufen aus Hefe in die Schüssel Bühne gestoßen. Ein Säuerungs-Spiel, wie lang auch, sollte so aufgeteilt werden: 5 oder 6 Stunden in der Schüssel und 1,5-2 Stunden mit Brioche gebildet. Und in dieser Phase sollten Sie einen neuen Aufstieg haben, die die Brioche Licht nach dem Kochen machen wird.

Lass es mich wissen
ADA

Antwort
Lara 15. Mai 2020 bei 08:48

Hallo!! Neulich habe ich den Teig für die Brioches nach dem Rezept mit Sauerteig erstellt.
Ich habe vorsichtig mit allen Dosierungen gewesen (Ich habe gerade ein wenig hinzugefügt’ Mehl am Ende, um den Teig weniger klebrig zu machen).
Ich lasse es 24 Stunden im Kühlschrank reifen, dann zog ich den Teig heraus und ließ ihn die ganze Nacht aufgehen. Ich stand heute Morgen auf und dachte, ich würde einen schönen Hefeteig finden, aber mit Bedauern sehe ich, dass es ein wenig gestiegen ist (Ich glaube nicht, dass es verdoppelt wird).
Das heißt,, was raten Sie mir zu tun? Umschichtung mit anderen Hefen? Oder ich versuche alles für alles, indem ich die Formen in der Hoffnung, dass es wieder steigen?
Vielen Dank im Voraus! Ich hoffe, ich kann etwas herausbringen, da ich Anfänger mit süßen Teigunden und Sauerteig bin!
Ein Kuss.

Antwort
Ada Parisi 15. Mai 2020 bei 11:30

Hallo Lara, vielen Dank für ihre Kontaktaufnahme mit mir. Zuallererst gibt es keinen Grund, Mehl hinzuzufügen, weil es normal ist, dass der Teig vor dem Ausruhen leicht klebrig ist. Dann, weil Sie den Teig die ganze Nacht bei Raumtemperatur gelassen haben? Sicherlich in einem 7-8 Stunden Anstieg stieg und deflationierte. Es ist zu stark in die Höhe geschnellt. Ich rate Ihnen, Formen sowieso zu machen und zu sehen, ob Ihre Hefe die Kraft hat, einen zweiten Anstieg zu machen. Dann ist das Unbekannte Ihr Sauerteig, du sagst mir nicht, was für eine Hefe es ist, wie lange Sie es schon hatten, wie viele Erfrischungen Sie gemacht haben. Es gibt unzählige Variablen mit Sauerteig, die ein wenig’ Experte. In Ermangelung von Erfahrung empfehle ich immer die trockene Bierhefe. Lass es mich wissen, ADA

Antwort
Lara 15. Mai 2020 bei 13:51

Vielen Dank für Ihre Antwort!
Was Sauerteig betrifft, so hat meine Zeit zwei Monate mit 50% Hydratation.
Ich habe es zweimal aufgefrischt, jedes Mal, wenn sie auf die Verdoppelung warten.
Es hat immer gut funktioniert für Teige wie Brot / Fladenbrote, aber ich fürchte, dass für süße Teige es noch zu jung und schwach ist, True? 🙁
Ich machte die Formen, aber sie blieben die gleichen.
Ich werde auf jeden Fall versuchen, das Rezept wieder mit Brauer Hefe auf den safe gehen!
Auch weil ich neugierig bin, diese sizilianischen Köstlichkeiten 🙂

Antwort
Ada Parisi 15. Mai 2020 bei 15:00

Lara siehe, nach 2 Monaten kann nicht die Kraft für Ei-angereicherte Teige haben, Butter und Zucker. Tun Sie sie mit Sauerteig nach dem Rezept und sie werden gut aussehen. Einen herzlichen Gruß, ADA

Antwort
Stefania 12. Mai 2020 bei 22:12

Hallo Ada, Ich habe das Rezept ausprobiert und die Brioches kamen sehr gut, sehr flauschig und nur etwas weniger süß als die in der Bar. Eine Kuriosität: Ich habe so viel Teig gehabt, dass ich zwei weitere etwas kleinere brioches..as nie ihrer Meinung nach machen kann? Es kann passieren, oder der Teig kann zu viel gestiegen sein? Hallo und vielen Dank für das Rezept 🙂

Antwort
Ada Parisi 13. Mai 2020 bei 14:21

Ciao Stefania, Ich bin glücklich,. Nein, der Überschuss kann nicht auf den Anstieg zurückzuführen sein, weil mit der Sauerteig erhöht das Volumen, aber nicht das Gewicht. Beachten Sie, dass die Angabe, wie viele Brioche oder Kekse mit einem Teig kommen, indikativ ist, vielleicht ist Ihre Waage anders kalibriert oder die Eier mehr gewogen. Es ist nichts, worüber man sich Sorgen machen muss, vor allem, wenn Sie in Ordnung waren. Einen herzlichen Gruß, ADA

Antwort
Claudia 10. Mai 2020 bei 00:17

Hallo Ada, vielen Dank für dieses Rezept so detailliert. Ich habe ein paar Fragen für Sie…Ich habe Manitoba Vollkornmehl im Haus. Ich kann dies anstelle von normalen Manitoba verwenden? Ich wollte auch wissen, ob ich im Kühlschrank nur 10 Stunden den Teig reifen kann, so können Sie es bei Raumtemperatur die ganze Nacht verlassen und am nächsten Morgen backen, so dass Sie die Brioches zum Frühstück essen können. Vielen Dank!

Antwort
Ada Parisi 10. Mai 2020 bei 00:27

Hallo Claudia, mit dem Integral hätten Sie ein ganz anderes Ergebnis, weniger Leichtigkeit, weniger Luft. Vollkornbrioche sind ziemlich komplex zu erreichen und ich versichere Ihnen nicht das Ergebnis. Wie für den Aufenthalt im Kühlschrank, Sie können es 10 Stunden lassen, aber der Teig muss dann zuerst in die Schüssel verdoppeln (dauert weniger Zeit die ganze Nacht) und dann musst du die Brioche bilden und sie wieder auferstehen lassen. Also im Grunde sollten Sie um 4 Uhr aufstehen, um die Brioche zu bilden, warten Sie auf die Säuerung und kochen Sie dann… wenn Sie so früh auf… Ich tue nicht! Lassen Sie mich wissen, was Sie sich entscheiden.

Antwort
Miriam 28. Mai 2020 bei 23:50

Hallo, Ich habe versucht, Ihre Brioches mit Mehl W350 zu machen, 36 Stunden gekühlt wurden und der Teig unverändert blieb, Ich habe alle Schritte gemacht, die Sie gesagt haben, die Aussäuerung im Ofen mit eingeschaltetem Licht und nichts… Es blieb das Innere der Brioches alle aufgetürmt und ich wurde praktisch Ziegel gebohrt… Ich habe nichts falsch gemacht!! Ich habe frische Hefe verwendet.. 5 Gramm wie geschrieben… Bho

Antwort
Ada Parisi 30. Mai 2020 bei 20:35

Hallo Miriam, Wenn das Rezept, dem Sie gefolgt sind, Schritt für Schritt, abgesehen vom Mehl vielleicht ein wenig zu stark, aber es ist in der Regel kein Problem, das einzige, was sein könnte, dass die frische Bierhefe nicht aktiv war, oder es war nicht genug. Ich empfehle immer trockene Bierhefe, weil die frische genug ist, dass es während der Lieferung an den Supermarkt ein paar Stunden aus dem Kühlschrank war, um die Hefe-Ladung zu verlieren. Es ist eine Variable, die Sie nicht steuern können. Mit dem Trockenen gibt es nie Unfälle, solange das Ablaufdatum eingehalten ist. Wie für Mehl, sehr stark sein könnte länger dauern, bis die Schwebezeit, so aus dem Kühlschrank eine größere Menge von Stunden sowohl in der Schüssel und nach der Bildung, aber überhaupt nicht aufsteigen scheint seltsam, auch für ein starkes Mehl, das nicht genug Zeit in Sauerteig gewesen ist. Ich habe keine andere Erklärung, das Rezept funktioniert, Sie haben definitiv gewusst, dass es läuft, also würde ich zuerst an Hefe denken.

Antwort
Daniela impollonia 9. Mai 2020 bei 14:35

Hallo ada Ich wollte Sie fragen, ob ich sie im Kühlschrank reifen kann, nachdem ich sie bereits gebildet habe, um die Zeit am Morgen zu reduzieren und sie beim Frühstück genießen zu können.
danke daniela

Antwort
Ada Parisi 9. Mai 2020 bei 17:17

Hallo Daniela, aufrichtig habe ich noch nie versucht. aber ich denke, Sie könnten die erste Verdoppelung in Schüssel bei Raumtemperatur tun, sie ausbilden, in den mit Folie bedeckten Kühlschrank stellen und aufsteigen und zusammen reifen lassen und, nachdem sie wieder auf Raumtemperatur gebracht wurden, Backen. Betrachten, dass, ein experiment. Lass es mich wissen, ADA

Antwort
Anna Mazzera 5. Mai 2020 bei 22:12

Hallo Ada, Ich habe in der Osterzeit zuvor gefrorene Bierhefe verwendet. ansonsten nach Ihrem Rezept!

Antwort
Ada Parisi 5. Mai 2020 bei 22:36

Sie wissen, ich habe noch nie gefrorene Bierhefe verwendet? Es funktionierte normal? Ich habe immer Zweifel an der tatsächlichen Ausbeute nach einem Einfrieren.

Antwort
Clarissa 3. Mai 2020 bei 17:14

Hallo, Ich folgte dem Verfahren leider das Ergebnis war nicht das beste. Der Geschmack ausgesprochen gut, aber klar ist der Teig nicht genug gestiegen. Ich glaube, dass es einmal gearbeitet für drei Stunden stehen gelassen werden sollte und dann im Kühlschrank ruhen, um nicht die Reste zu blockieren.

Antwort
Ada Parisi 3. Mai 2020 bei 17:30

Hallo Clarissa, nein, es macht nicht viel Sinn, so zu tun, wie du sagst, denn wenn der Teig bereits gehebet ist, kann er nicht mehr reifen und so ist er an dieser Stelle völlig nutzlos, ihn in den Kühlschrank zu stellen. In der Tat, Sie würden nur den Effekt der deflationierten es bekommen. Könnte auch das reifende Teil vollständig im Kühlschrank überspringen und einen direkten Anstieg machen. Andererseits, wenn der Teig nicht genug aufgegangen ist, es hätte gereicht, es wieder steigen zu lassen: Es gibt endlose temperaturbezogene Variablen, Feuchtigkeit, Art und Aktivität der Hefe. Also rate ich Ihnen, eine direkte Säuerung zu machen, indem Sie den Rest im Kühlschrank weglassen, wenn Sie auf diese Weise denken, dass Sie in der Lage sind, es leichter zu handhaben und besser den richtigen Anstieg in der.

Antwort
Sissy Facciolé 28. April 2020 bei 19:41

Hallo. Ich folgte dem Rezept Schritt für Schritt, mit den angegebenen Dosen. Der Teig kam sehr weich, Um es zu arbeiten, musste ich viel mehr Mehl hinzufügen. Ich hatte die lange Säuerung im Kühlschrank, nach Verwendung von Sauerteig, aber nach der ganzen Nacht und ein paar Stunden am Morgen war der Teig überhaupt nicht gewachsen. Ich nahm es aus dem Kühlschrank und legte es in einen lauwarmen Ofen. Jetzt sind die Brioches im Ofen. Siehe.

Antwort
Ada Parisi 28. April 2020 bei 21:29

Hallo Sissy, zuerst ist der Teig, der in die Schüssel geht, ein weicher Teig, kein saures Sauerbrot wie Kurzbrot. Also, wenn Sie Mehl hinzugefügt haben, haben Sie definitiv die Dosen des Rezepts. Noch, der Teig im Kühlschrank steigt nicht, sondern reif, es ist normal, dass es nicht wächst. Wächst nach, wenn Sie es auf Raumtemperatur bringen und dann beginnt es zu steigen, bis es sich verdoppelt. Während der Reifung und Sauerung wird Gluten gebildet, das den Teig im nächsten Schritt trockener und praktikabel macht, Bilden. Die Tatsache, dass Sie viel Mehl hinzugefügt haben, beunruhigt mich angesichts des Endergebnisses. Lass es mich wissen, ADA

Antwort
Annamaria 25. April 2020 bei 16:13

Hallo,
Im Moment lege ich den Briocheteig zum Aufgehen, einziges Problem, auf das ich gestoßen bin, und dafür möchte ich dich fragen warum, Der Teig blieb sehr weich, es löste sich nicht von der Schüssel und dem Haken des Planetenmischers. Ich wagte es, ein wenig Mehl hinzuzufügen (Ich habe eine 00 benutzt), Ich habe es leicht gelöst, aber es kam trotzdem nicht aus der Schüssel. Ich habe alle Dosen und Verfahren befolgt. Schon in der Vergangenheit habe ich Brioches nach einem anderen Rezept gemacht, aber manche Dinge haben mich nicht überzeugt. Wo denkst du, bin ich falsch gelaufen??

Antwort
Ada Parisi 25. April 2020 bei 17:25

Hallo Annamaria, Welches Mehl hast du verwendet?? In jedem Fall, auch wenn es nicht aus der Schüssel kommt, Das Wichtigste ist, dass Sie das Formteil problemlos herstellen können. Dies kann von der Art des Mehls abhängen, was vielleicht weniger Flüssigkeit erfordert

Antwort
Antonio. 24. April 2020 bei 00:54

Hallo ausgezeichnetes Rezept. Frage… Mit Licoli verwende ich die gleichen Mengen Sauerteig?
Vielen Dank

Antwort
Ada Parisi 24. April 2020 bei 14:51

Antonio, du musst mir vergeben, aber ich kann es dir nicht genau sagen. Ich weiß, dass Licoli einen höheren Wasseranteil als feste Mutterhefe hat und das, entsprechend, Sie müssen die Äquivalenzen herstellen und die Flüssigkeitsmenge im Teig verringern, basierend auf dem Prozentsatz des in den Licoli enthaltenen Wassers.

Antwort
Eleonora 22. April 2020 bei 21:38

Hallo Ada, ist eine Frage ein bisschen’ Seite, Aber als echte sizilianische und laktoseintolerante Person verwende ich viel Schmalz. Ich kann es durch Butter ersetzen? Wenn ja, in welcher Menge?

Antwort
Ada Parisi 22. April 2020 bei 22:56

Hallo Eleonora, Ich benutze auch viel Schmalz. Und’ in unserer Tradition, macht den Teig weich, verarbeitbar und macht sie viel länger haltbar als Butter. Sie können die gleiche Menge Butter verwenden, wie zum Abendessen Sandwiches, dass Sie mit beiden in der gleichen Menge tun können. Offensichtlich macht das Schmalz den Teig verarbeitbarer, aber die Brioches ein wenig’ weniger kompakt. Einen herzlichen Gruß, ADA

Antwort
Erica 23. April 2020 bei 02:09

Hallo! Ich kann es kaum erwarten, sie zu probieren…aber ich habe eine frage…Ich erinnere mich, dass in meinem Land die Brioche den inneren Teil wirklich gelb hatte…Nach Ihren Angaben setzen sie Alkermes? Ich bin Sizilianer, aber ich habe viele Jahre in Rom gelebt und konnte sie in sizilianischen Konditoreien noch nie so gut finden …Vielen Dank im Voraus!

Antwort
Ada Parisi 23. April 2020 bei 16:15

Hallo Erika, Sogar in Messina und der Provinz gibt es einige, die sie mit einer gelben Paste herstellen, aber sie legen die Eier. Das Originalrezept sieht sie nicht vor. Alchermes ist ein feurig roter Likör, Ich würde sagen, es hat nichts zu tun. Ich habe kein Eierrezept, Der Geschmack ist anders als ich mich erinnere, Ich liebe sie nicht sehr. Einen herzlichen Gruß. ADA

Antwort
Maria 20. April 2020 bei 08:28

Hallo Ada
Ich habe die Croissants gemacht und sie kamen sehr gut heraus
Nur eine Sache…Aussehen!
Das Tuppo blieb nicht schön a “Ball”. Wie kommt es Ihrer Meinung nach??
Vielen Dank

Antwort
Ada Parisi 20. April 2020 bei 10:38

Hallo Maria, Ich bin froh, dass Sie Ihnen. Das einzige, was das Tuppo beschädigen kann, ist die Formgebung, Das ist keine einfache Sache. Es hängt davon ab, wie Sie mit dem Teig umgegangen sind, wie du das tuppo betreten hast, Kurz gesagt, aus Ihrer Erfahrung’ es zu tun. Ich sage Ihnen nur, dass sie beim ersten Mal alle beim Kochen herausgesprungen sind. Sie müssen mit Ihren Fingern ein tiefes Loch machen, eine Art Keil, und stellen Sie sicher, dass das Tuppo am Teig befestigt ist. Einen herzlichen Gruß
ADA

Antwort
Fabio 19. April 2020 bei 12:30

Hallo, da ich keinen Planetenmischer habe, wenn ich halb Manitoba und halb 00 benutze, hält, wenn ich es 24h im Kühlschrank reife?
Ich habe dein Rezept ausprobiert und es kam sehr gut heraus, nur wenn ich das leere Croissant beiße, es ist etwas zu konsequent, Ich weiß nicht, ob ich es geschafft habe, mich gut zu erklären.
Vielen Dank

Antwort
Ada Parisi 19. April 2020 bei 15:11

Hallo Fabio, Die Konsistenz beruht nicht auf Sauerteig oder Reifung, sondern darauf, wie Sie mischen. Das Kneten eines mit Butter und Eiern angereicherten Teigs von Hand erwärmt ihn zu sehr und die Teigmassen. Der Planetenmischer ist unverzichtbar, um einen leichten Teig zu erhalten. Brot und Pizza von Hand verursachen keine Probleme, meine brioche wenn, Das Ergebnis ist da, aber nicht von Qualität wie bei einem Planetenmischer. Einen herzlichen Gruß.

Antwort
Fabio 19. April 2020 bei 15:32

Ich wusste, dass ich es zurücknehmen musste, wenn ich mich von dem Mädchen getrennt hatte…Nochmals vielen Dank für den Rat.

Antwort
Ada Parisi 19. April 2020 bei 15:37

Lassen Sie niemals einen Planetenmischer! Lass ihr lieber den Ring, es ist weniger nützlich! Einen herzlichen Gruß, Du hast mich zum Lachen gebracht…

Antwort
Francesca 18. April 2020 bei 17:35

Hallo! Selbst wenn diese Sonne uns zum Stillstand bringt, wollen wir Granita! mit angebrachten Croissants!
aber ich finde kein Manitoba. Ich habe Reismehl, die für dilci 00, integrale, harter Grieß, Tumminia aber keine Manitoba. wie könnte ich es ersetzen?
Danke!

Antwort
Ada Parisi 18. April 2020 bei 20:39

Hallo Francesca, Verwenden Sie die doppelte Null, aber Sie müssen die Reifezeit im Kühlschrank überspringen. Dann, Machen Sie den Teig am Morgen, um am Nachmittag des gleichen Tages zu backen.

Antwort
die 13. April 2020 bei 22:00

Liebe Ada, heute wollte ich endlich dein rezept ausprobieren. Ich war inspiriert von der Geo-Replik, in der eine Konditorei von Barcelona PG gezeigt wurde, die wundervolle Tabletts backte, und ich konnte nicht widerstehen, Ich sagte mir, ich müsste es versuchen. Ich habe ein Petra 1 Mehl verwendet, Ich musste noch ein paar ml Milch hinzufügen (aber ich hatte nur parz. scr.) in der Lage sein, es zu arbeiten. Jetzt ist mein Teig im Kühlschrank. Wir hoffen gut für morgen! Ich werde euch wissen lassen.…Hallo

Antwort
Ada Parisi 14. April 2020 bei 12:15

Hallo Cili! Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen. Und’ normal, dass man ein wenig hinzufügen musste’ von Flüssigkeit, weil Petra 1 mehr als eine Null absorbiert. Es macht nichts, was teilweise überflogen ist. Ich empfehle die steigenden Zeiten, Warten Sie, bis sich der Teig verdoppelt hat und dann die Brioches schön geschwollen sind, bevor Sie backen. Ich weiß nichts über dich, aber heute ist es hier kalt, Daher empfehle ich einen Ofen mit eingeschaltetem Licht und nicht bei Raumtemperatur. ADA

Antwort
Ilaria 7. April 2020 bei 00:23

Hallo, Ich würde gerne wissen, ob es okay ist, das Mehl 00 speziell für Kuchen. Unter den ernährungsphysiologischen Eigenschaften dieses Mehls ist geschrieben, dass es einen Wert von 14% Protein hat. Es sollte daher ein starkes Mehl sein (vielleicht nicht so viel wie Manitoba). Ich kann es verwenden? Vielen Dank für Ihre Antwort

Antwort
Ada Parisi 7. April 2020 bei 11:41

Hallo Alex, dann für lange Hefen eine 0 wird empfohlen, aber wenn die 00 für Kuchen hat einen hohen Proteinwert können Sie versuchen. Ehrlich gesagt würde ich Ihnen sagen, vielleicht überspringen Sie die Sauerteig im Kühlschrank, weil ich nicht sicher bin, es hält. Machen Sie den Teig und machen Sie den ganzen Anstieg bei Raumtemperatur.
ADA

Antwort
Ilaria 7. April 2020 bei 13:20

Vielen Dank für die schnelle Reaktion! Aber wenn ich auch den Aufstieg von 24-36 Stunden bei Raumtemperatur mache, riskiere ich nicht, dass der Teig sauer wird? Und glauben Sie, dass der Wert von 14% des Proteins ein hoher Wert ist?

Antwort
Ada Parisi 7. April 2020 bei 14:18

Hallo Alex, in der Tat meinte ich, dass Sie die Säuerung beschleunigen müssen, indem Sie die Passage im Kühlschrank überspringen. So machen Sie den Teig, Sie verdoppeln es bei Raumtemperatur und formen es dann und lassen es steigen. Am Tag, nicht in 24-36 Stunden, sondern in 8-10 insgesamt. Mit 14% könnte es der Reifung im Kühlschrank standhalten, das Problem nicht nur Proteine, sondern seine Stärke, die nicht nur durch Proteine bestimmt wird, sollten wir die Stärke kennen, die durch die W. Wenn das etwa 250 W wären, wären wir an den Grenzen. Vielleicht nehmen Sie eine halbe Dosis und versuchen. ADA

Antwort
Lucia 26. März 2020 bei 08:08

Hallo Ada,
Tamandona: aber wenn sie statt eines starken Mehls ein Mehl 00 verwenden?
Vielen Dank und herzlichen Glückwunsch für Ihre Rezepte, sind immer ein Erfolgsgarant!

Antwort
Ada Parisi 26. März 2020 bei 13:20

Hallo Lucy, wenn Sie eine 00 verwenden, die ein schwaches Mehl ist, wird dem langen Aufstieg nicht standhalten, so müssen Sie die Hefe viel zu erhöhen und machen die volle Säuerung innerhalb von 3-4 Stunden. Sie erhalten einen weniger guten Geschmack und härten zuerst. Sie sollten sie alle in ein paar Stunden essen. Lass es mich wissen

Antwort
Anna Mazzera 5. Mai 2020 bei 08:43

Ich teige auch ein wenig’ Federn, aber ich habe es mit sehr wenig zusätzlichem Mehl geschafft, Ich habe Manitoba und Cloud verwendet (0) von Caputo. Gut und duftend, aber mit wenig akzentuiertt tuppo. Vielleicht war der Teig zu weich. Sie sind leicht und weich!

Antwort
Ada Parisi 5. Mai 2020 bei 10:55

Hallo Anna, Ich danke Ihnen für Ihr Vertrauen. Der Teig muss weich sein, weil seine Weichheit direkt proportional zur Leichtigkeit des Brioches ist. Der Tuppo ist der komplexeste Teil, den man, sowohl zum Umformen als auch zum Einsetzen. Meine ersten Tuppies sprangen beim Kochen aus dem Brioche. Ich kann Sie fragen, welche Art von Hefe Sie verwendet haben, wie viel und wenn Sie den Rest im Kühlschrank verfolgt? Einen herzlichen Gruß, ADA

Antwort
Clare 25. März 2020 bei 17:26

Ich kann es kaum erwarten, dieses Rezept auszuprobieren! Sie können Manitoba-Mehl durch Mehl ersetzen “0”?
Vielen Dank im Voraus

Antwort
Ada Parisi 26. März 2020 bei 13:22

Hallo Clare, Sie können, in der Tat ist die Manitoba eine 0 mit einem bestimmten Namen. Lass es mich wissen, ADA

Antwort
Clare 3. April 2020 bei 18:19

Vielen Dank für Ihre Antwort! Ich habe sie in diesen Tagen getan und sie sind sehr gut gekommen! Um der erste Versuch zu sein, bin ich sehr zufrieden und beim nächsten Mal wird noch besser 😉

Antwort
Ada Parisi 3. April 2020 bei 18:22

Danke Chiara, Ich bin sehr glücklich. Wenn es dann das erste Mal noch glücklicher ist. Einen herzlichen Gruß
ADA

Antwort
Emanuela 19. März 2020 bei 09:21

Wie immer sind Ihre Rezepte ein Gedicht und ein Vergnügen zu lesen, die Fotos zu sehen. Nun, da wir alle eingesperrt in der Quarantäne ist die richtige Zeit, dieses Rezept zu versuchen, die Zeit und eine Menge Aufmerksamkeit nimmt. Ich freue mich darauf Lage zu sein, köstlich zu genießen!

Antwort
Ada Parisi 19. März 2020 bei 11:53

Hallo Emanuela! Es ist dieses Rezept benötigt nur minimale Erfahrung mit gesäuertem, Zeit und Geduld. Sie haben bereits die letzten beiden ist ein Luxus… Ich bin sicher, es wird Ihnen gut tun, Fammi sapere. ADA

Antwort
Enza 7. November 2019 bei 11:52

Vielen Dank für die ausgezeichnete Rezept. Seit ich ein Kind war ich im Sommer in Sizilien gehen und mit mir die Erinnerung an diesem spektakulären Brioches Duft nehmen. Schließlich fand ich das richtige Rezept ,eignen sich ,Ich sollte wohl etwas aromatizzarle?. Meine Kinder haben den Kurs mit Eis verschlungen. Das nächste Mal, wenn der Frost nur wegen der Form und dann die Nacht ziehen, bevor der Morgen, um sie zu steigen und backen,Was denkst du,?
Vielen Dank

Antwort
Ada Parisi 7. November 2019 bei 14:18

Vielen Dank Enza, Ich bin so glücklich, dass Sie genossen. Wenn Sie ein stärkeres Aroma bevorzugen leicht erhöht, die Dosen, Ihren Geschmack hängt davon ab, sondern auch dadurch, wie intensiv Ihren Rohstoff. Einen herzlichen Gruß. ADA

Antwort
Francesca 29. Juli 2019 bei 20:18

Hallo, Ich versuchte, sie zu machen, und jetzt sind sie im Kühlschrank. Ich erkennen nur die Hälfte bereit keinen Honig zu haben! Ich hoffe, in Ordnung zu sein

Antwort
Ada Parisi 30. Juli 2019 bei 15:26

Hallo Francesca, keine Sorge nicht tut nichts. Honig wird verwendet, meist eine goldene Farbe einheitlichere Croissants zu geben. Lass es mich wissen.

Antwort
Lunaria 11. Juli 2019 bei 12:15

Hallo: Ich möchte Ihnen für das Rezept danken . Ich folgte Schritt für Schritt und, obwohl kein großer Koch, Sie kamen sehr gut, sehr ähnlich der BAR denen von. Konto in den nächsten paar Versuche zu perfektionieren. Vielen Dank

Antwort
Ada Parisi 11. Juli 2019 bei 14:49

Hallo , Dank für Ihren Kommentar. Ich freue mich sehr für diese erfolgreiche Ihre. Die Brötchen sind nicht sehr einfach, mit Tuppo, Sie müssen über alle Schritte vorsichtig sein. Offensichtlich sind Sie gut. Wir gratulieren und Sie werden auch den Weg finden gestalten

Antwort
luigi 5. Juni 2019 bei 13:31

Ich wollte fragen, was das Timing der zweiten und dritten Lockerungs sind. Vielen Dank

Antwort
Ada Parisi 5. Juni 2019 bei 22:58

hallo Louis, Herzlich Willkommen. Allora, zwei zunächst die Erhebungen sind, weil der erste Schritt im Kühlschrank nur eine Reifung der. Die Säuerung sind zwei und sind diejenigen, bei Raumtemperatur, in der ersten Schale und die zweiten nach der Form. Allora, Ich zeigte auf die Aufgangszeiten, weil es unmöglich ist, zu wissen,: Sie sind abhängig von der Umgebungstemperatur und den Feuchtigkeitsgehalt in Prozent, sowie aus dem Hefevitalität Zustand. Ein geschultes Auge erkennt, wenn der Teig die richtige Stelle erreicht hat: Leider mit gesäuertem angereichert (mit Butter, Eigelb und Zucker) Sauerteig, hängt von vielen Faktoren ab, und das ist ein Rezept, das einige erfordert’ Geduld und Erfahrung. In der Schüssel sollten Sie sehen, der Teig sein Volumen verdoppelt hat, während mit dem gebildeten Brioche sollte es geschwollen, aber immer noch fest und richtig halten, Nie vergrößert und schlaff. Ich hoffe, von Hilfe zu sein. ADA

Antwort
Monica Garden 19. Mai 2019 bei 22:57

Hallo Ich folgte dem Prozess mit frischer Hefe, aber kühlen Sie den Teig hat wenig oder nichts gewachsen und es war ein wenig’ klebrig und dann bei dem die Temperatur müssen Sie kochen??

Antwort
Ada Parisi 20. Mai 2019 bei 00:47

Hallo. Wenn Sie das Rezept neu zu lesen Sie werden sehen, dass der Teig nicht im Kühlschrank ansteigt, sondern reift und wächst leicht. Die Kälte verlangsamt den Anstieg. Sie wird wachsen nach, wenn es bei Raumtemperatur. Es steht geschrieben, dass der Ofen bei 180 Grad liegen soll. Wenn ich Ihnen einen Rat geben kann, da es sich um ein komplexes Rezept lesen Sie es ein paar Mal, weil es lange und detailliert.

Antwort
Enza 6. April 2020 bei 12:49

Hallo . Ich lege die Zutaten wie angegeben, aber der Zucker blieb im Teig grob, so dass es fühlt sich ein wenig an? Es ist ein Problem. ? Letztes Mal habe ich alle Zutaten außer Butter zusammenbekommen und hatte keine Probleme. Ich merke oft, dass in diesen Teigen der Zucker und Die Eier später gelegt werden, aber es schien mir, als ob sie die Zutaten nicht gut mischen. Vielen Dank für Ihre Klarstellung.

Antwort
Ada Parisi 6. April 2020 bei 14:23

Hallo Enza, Zucker kommt in der Regel später, aufgereihter Teig, weil es dazu neigt, den Teig zu schmelzen. Ich rate Ihnen, die Extra-up- und, wenn Sie sich berühren, Jedenfalls löst es sich in Sauerteig auf. Aber wenn Sie gut darin sind, es zuerst zu setzen, warum nicht. Lass es mich wissen. ADA

Antwort
Goul 9. Mai 2019 bei 00:14

Das Rezept ist völlig falsch in dem Verfahren.

Antwort
Ada Parisi 9. Mai 2019 bei 11:50

Hallo, Sie haben versucht, sie zu machen und nicht, dass Sie gekommen sind? Es scheint seltsam, weil das Rezept richtig ist, Ich kam an alle Leute, die sie gemacht, auf der anderen Seite ergibt sich das Verfahren durch Levitation in Gebäck verwendet und Sie deshalb garantieren, dass Sie schwierig sein wird, nicht. Es sei denn, Sie sind ein Anfänger. Wenn Sie circostanziarmi im Detail wollen, was es ist der Prozess in der richtigen und zeigen Sie mir Bilder von Ihrem hausgemachten Brioche mit Schritt für Schritt sieht glücklich.

Antwort
chriss 26. April 2019 bei 14:18

2 g Trockenhefe (oder 5 Gramm frischen Bier oder 120 Gramm Sauerteig Hefe)

nur 2/5 Gramm lieveito in relatione 120grammi zu sterben Hefe das ist richtig?
Für mich würde minimal 20 g frische Hefe sein

Antwort
Ada Parisi 26. April 2019 bei 15:33

Hallo, Herzlich Willkommen. Nein, die Dosen sind richtig. Ich weiß nicht, ob Sie Erfahrung haben oder nicht mit Hefe getriebenen, aber es ist ein sehr langer und komplexer Sauerteig dann 120 g für eine reiche Mischung aus Eiern und Butter korrekt ist. Bierhefe, Stattdessen, Es hat eine schnellere Wirkung und aktive, und es hängt alles davon ab, wie lange Sie es Croissants steigen. Wenn Sie 20 g Hefe setzen Brioches werden in drei Stunden fertig sein, sein ungenießbar, Sie werden in ein paar Stunden verhärten und sie werden wissen, von Hefe. Ähnlich wie alle Rezepte von Anna Moroni den Test von cuoco.Quindi, wenn Sie sich beeilen, dann ist dies nicht das richtige Rezept, weil die lange Aufgehen seiner Zeit in Anspruch nimmt.

Antwort
Joseph 5. April 2019 bei 20:13

Hallo

Gefolgt Ihr Rezept. Nur eine Frage. Ich habe einen Ofen mit einem Ventilator. Ein Pasticcere von Catania hat mir gesagt, sie bei 140 ° zu kochen.. was soll ich machen? Jedesmal, wenn ich machen sie bei 180 ° in meinem Ofen die nur außerhalb gekocht

Vielen Dank!

Antwort
Ada Parisi 5. April 2019 bei 22:38

Hallo! Also, wenn Ihr Ofen bei 180 Köche nur außerhalb müssen Sie verbrauchen weniger Strom, so lassen Sie uns bei 160.usually versuche ich kochen alle Brioche bei 180, aber wenn Ihr Ofen so viel kochen… Gib mir Bescheid, ADA

Antwort
Elisabetta 28. Februar 2018 bei 12:59

Danke für das Rezept, Ich liebe diese Art von Brioches, Ich würde versuchen müssen, !!!!!!!!!!

Antwort
Ada Parisi 1. März 2018 bei 11:25

dank Elizabeth! Sie müssen sie versuchen,, vielleicht einige’ später im Frühjahr, mit einer schönen Eis Haselnuss gestopft und Schokolade!

Antwort

Hinterlasse einen Kommentar

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.