Haus » Schwarz-weiß Messina

Schwarz-weiß Messina

Ein gieriges Profiterol mit Sahne und Gianduia-Creme

durch Ada Parisi
5 Min. lesen
Bianco e nero messinese

Das Rezept für Black and White Messina hat einen besonderen Platz in meinem Herzen, ein typisches Dessert der Stadt der Meerenge, das auf Mit Vanille-Schlagsahne gefüllten Puffs basiert (Chantilly-Creme ) und mit Gianduia-Creme und Schokoladenblättern überzogen. Aus dem Wechsel zwischen Sahne und Schokolade ergibt sich der Name “Schwarz-Weiß”. Und’ eine sizilianische Variante, ja Mai, von Profiterol, wovon es sich vor allem durch die Abdeckung unterscheidet, die keine geschmolzene dunkle Schokolade ist, sondern eine sehr weiche Creme auf Der Basis von Sahne und Gianduia-Paste. Es ist kein kompliziertes Dessert zu machen, aber es gibt mehrere kleine Vorbereitungen durchzuführen: Ich zeige euch alle Schritt für Schritt in der VIDEO-REZEPT auf meinem YouTube-Kanal.

Tipps für eine perfekte Schwarz-Weiß Messina

Wenn Sie die Gianduia-Pasta nicht finden, die speziell für konditoreien bestimmt ist, Sie können eine normale Haselnusscreme verwenden. Bedenken Sie, dass je höher die Qualität der Haselnusscreme ist, desto besser wird das Ergebnis sein.

Da müssen Sie die Puffs vorbereiten, Ich rate Ihnen, sie einen Tag im Voraus zu machen, um den Weg zu beschleunigen. Sie können die Gianduia-Creme auch im Voraus zubereiten, Sie müssen also nur den Kuchen peitschen und das Cover machen. Jetzt, Der Schokoladenblattbezug ist der langweiligste Teil: Ich werde im Detail erklären, wie es geht, Schmelzen Sie die Schokolade und gießen Sie sie dann auf eisgekühlten Stein, um weiche und dünne Blätter zu erhalten. Ich habe gesehen, dass viele Schokolade reiben oder zu kleinen Stücken machen: das Ergebnis ist ganz anders, aber der Prozess ist viel schneller. Die Wahl liegt bei Ihnen.

Denken Sie daran, dass die Schwarz-Weiß-Messina ein Dessert ist, das traditionell frisch konsumiert wird: am Tag der Vorbereitung oder spätestens am Tag danach. Andererseits, es ist so gut, dass es unmöglich ist, dass es übrig bleibt. Das war schon immer so., par excellence, das Dessert von Sonn- und Feiertagen. Und natürlich war es das typische Dessert von Messina Ostern, so reich an Schokolade. Wunderbar die der Scandaliato Konditorei, wer es erfunden zu haben scheint. Aber auch die von Scolaro, von Doddis und vielen anderen Konditoreien der Zeit, die es gab und die nicht mehr gibt.

Ich lasse Sie vorschlagen, einen Blick auf andere typische Messina-Süßigkeiten wie OSTERN KUSCHE mit P PastaABENDESSEN ANINI, die BRIOCHE IN TUPPO oder die SCHWARZER REIS MESSINA STIL. Ich wünsche dir einen schönen Tag!

Bianco e nero messinese

SCHWARZ-WEIß MESSINESE

Teile: 8 Vorbereitung: Kochen:
Nährwertangaben: 250 Kalorien 20 Fett
Bewertung: 5.0/5
( 8 Gestimmt )

Zutaten

  • PER LA PASTA KOHL:

125 ml Milch

125 Milliliter Wasser

100 Gramm butter

einen halben Teelöffel Salz

einen Teelöffel Zucker

150 Gramm Mehl

4 Eiern

  • UM DIE PUFFS ZU STOPFEN:

400 ml Sahne

80 Gramm Puderzucker

Vanille Bourbon

  • FÜR GIANDUIA CREAM:

300 Gramm Gianduia-Paste aus Konditoreien oder Haselnusscreme

50 g dunkle Schokolade

400 Gramm Sahne

50 Gramm Puderzucker

  • FÜR COVERAGE:

200 Gramm dunkle Schokolade

100 Gramm Milchschokolade

15 Gramm Butter oder Kakaobutter

Puderzucker, soviel als nötig

 

 

Verfahren

Schwarz-weiß Messina

FÜR DIE BIGNE': Legen Sie das Wasser in eine Kasserolle, die Milch, die gewürfelte butter, Salz und Zucker und alles zum Kochen bringen. Gießen Sie das Mehl in den Topf, Rühren Sie kräftig bis der Teig glatt und fest, wie Sie sehen in VIDEO-REZEPT. Stellen Sie den Topf wieder auf das Feuer und kochen Sie den Teig für eine Minute, gelegentliches Rühren, damit es nicht am Boden des Topfes klebt. Gießen Sie die Mischung in eine Schüssel geben und die Eier, eins nach dem anderen, So nehmen Sie das erste Ei vor seinem Eintritt in die zweite. Sie können dies auch im Planetenmischer tun, Verwenden des Blatthakens.

Am Ende dieser Operation, Du musst eine starke gelb, glatt, glatt und samtig. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier: mithilfe einer Sac à Poche verteilen den Teig Klumpen so groß wie eine Walnuss, gut verteilte, mit einer angefeuchteten Gabel an die Oberfläche zerdrücken und 15-20 Minuten backen. Die Brötchen sollten golden werden., duftende und Kabel im Inneren.

UM DIE PUFFS ZU STOPFEN: Sie müssen die Sahne einfach halb aufpeitschen (nicht zu viel zu schneien, muss weich bleiben), mit Zucker gesüßt und mit Bourbon-Vanillepulver oder -extrakt aromatisiert. Es ist die sogenannte Chantilly-Creme. Legen Sie es in einen Sack-à-Poche. Mit einem kleinen Messer ein Loch in den Boden jedes Puffs machen und sie mit Schlagsahne füllen, wie Sie sehen in VIDEO-REZEPT. Beiseite stellen.

FÜR GIANDUIA CREAM: Gianduia-Creme oder Haselnusspaste und dunkle Schokolade in einem Wasserbad erhitzen, bis sie cremig werden. Abkühlen lassen, unter gelegentlichem Rühren. Die Sahne mit Puderzucker halbschlagen (nicht zu fester Schnee) und langsam mit Gianduia-Creme kombinieren, Die Mischung mit einem Spatel umrühren und eine Bewegung von oben nach unten machen, um so viel Luft wie möglich aufzunehmen., wie Sie sehen in VIDEO-REZEPT. Mindestens eine Stunde im Kühlschrank aufbewahren, damit er fest werden kann.

AUFBAU DER SWEET: Das Schwarz-Weiß von Messina ist eine Süßigkeit in Form einer Kuppel. Etwas Gianduia-Creme auf den Boden der Servierschale geben, Machen Sie eine Schicht Puffs und bedecken Sie sie mit Sahne, spatulieren, um die Löcher zu füllen, Bauen Sie die Kuppel weiter und bedecken Sie die Puffs immer mit viel Gianduia-Creme, so dass sie gleichmäßig abgedeckt sind. Im Kühlschrank.

ZUM ABDECKEN DES KUCHENS: einen Tag vor der Zubereitung des Desserts, Nehmen Sie ein Stein- oder Schiefer- oder Marmorschneidebrett oder einen Keramikteller mit flachen Kanten und legen Sie ihn in den Gefrierschrank. Dunkle und Milchschokolade mit Butter oder Kakaobutter schmelzen (bessere). Gießen Sie die heiße Mischung über den gefrorenen Stein und verteilen Sie sie, um eine dünne Schicht zu erhalten. Zurück in den Gefrierschrank geben, bis es erstarrt ist. Einmal verfestigt, 4-5 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen und dann, Mit einem Küchenmesser machen Sie Laken, wie Sie es im VIDEO-REZEPT. Bedecken Sie das Schwarz-Weiß von Messina mit Schokoladenblättern und komplett mit Puderzucker. Bon appétit!

Sie haben dieses Rezept ausprobiert?
Wenn Sie Taggami auf Instagram mochten @sicilianicreativi

Hai gié visto queste ricette?

2 Kommentare

Irfan Malik 23. April 2022 - 21:09

Die Dosis von Shoux-Pasta ist unwahrscheinlich und in jedem Fall ist das erwähnte Messina-Dessert nicht Gianduia . Unzuverlässiges Rezept

Antwort
Ada Parisi 24. April 2022 - 01:11

Die Dosen von Choux Pasta sind von Maurizio Santin, das schwarz-weiße Messinese ist gianduia und das Rezept ist das des Gebäcks Irrera von Messina. Wenn Sie denken, dass Sie eine zuverlässigere haben, wird es eine Freude sein, es zu lesen und es zu wiederholen, da ich es seit 46 Jahren esse und genau weiß, wie es schmeckt. Gutes Wochenende

Antwort

Hinterlassen Sie einen Kommentar

* Utilizzando questo modulo accetti la memorizzazione e la gestione dei tuoi dati da questo sito web. * Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Handhabung Ihrer Daten auf dieser Website einverstanden..

Diese Seite nutzt Akismet Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Sie Ihren Kommentar Daten verarbeitet.